Street-Art in Berlin: Reisen Sie mit Expedia in die deutsche Hauptstadt und sehen Sie die besten Graffitis in einer der spannendsten Städte Europas.

Vom Mauerpark bis zur East Side Gallery: Berlin ist einer der wichtigsten Spots für Street-Art in Europa. Ob in leerstehenden Gebäuden, an der ehemaligen Berliner Mauer oder in Szeneclubs - Berlin ist voll von verborgenen Schätzen!

East Side Gallery Berlin

Reisetipps für Street-Art in Berlin: Der Teufelsberg und die East Side Gallery

Der Teufelsberg in Grunewald ist eine der höchsten Erhebungen Berlins. Auf der Spitze des Hügels befindet sich eine alte Abhörstation der amerikanischen Streitkräfte, die mittlerweile leersteht. Abgesehen von einer spektakulären Aussicht und der surrealen Atmosphäre besichtigen Urlauber auf dem Teufelsberg eine Vielzahl ausgefallener und einzigartiger Graffitis. Aber auch in der East Side Gallery, die sich in der Mühlenstraße in Friedrichshain befindet, gibt es einiges zu entdecken. Hier sehen Reisende das längste, noch erhaltene Stück der Mauer. Zahllose historische und moderne Graffitis von international bekannten Szenegrößen machen den besonderen Reiz der East Side Gallery aus. Gut zu wissen: Urlauber sollten viel Zeit mitbringen!

Clubbing und Street Art im Cassiopeia

Cassiopeia ist ein Club, der sich auf der Revaler Straße unweit des Boxhagener Platzes befindet. Der Club ist regelmäßiger Veranstaltungsort für Konzerte und verfügt über einen großen Außenbereich mit beachtenswerter Street-Art. Ein Biergarten und ein Freiluftkino sorgen in den Sommermonaten für entspannte Stunden vor einer einzigartigen Kulisse.

Reiseführer Street-Art in Berlin: Hier können Reisende selbst Street-Art gestalten

Auf der Gleimstraße, zwischen Prenzlau und Wedding, befindet sich der Berliner Mauerpark. Nach einer Einigung mit der Stadt Berlin entstand im Park eine Wall of Fame, die Künstler und Besucher ganz legal besprühen können.

Tipp für einen optimalen Urlaub: Verbinden Sie Ihre Street-Art-Tour mit einem entspannten Nachmittag im Park!

Graffitis von außergewöhnlichen Dimensionen im Artpark TegelEin gigantisches Graffiti von Collin van der Sluijs and Super A bestaunen Urlauber im Artpark Tegel. Die beiden niederländischen Künstler arbeiten mit absoluter Liebe zum Detail, die ihren Werken eine einzigartige Erscheinung verleiht. Im Artpark Tegel verewigten sich die beiden Maler mit einem mehr als 42 m hohen Vogel.