Beginn des Hauptinhalts

Tromsø

Nordlichter, Museen und Schlittenfahren

Tromsø punktet mit Outdoor-Aktivitäten und atemberaubenden Berglandschaften, aber auch mit Kunstgalerien und der spektakulären Aurora Borealis.

Wie kommen Sie nach Tromsø?

Die quirlige Stadt Tromsø liegt eingebettet in eine malerische Berglandschaft. Erkunden Sie Museen und Kunstgalerien, entspannen Sie sich in alpinen Parks und erleben Sie zwei spektakuläre Naturphänomene: die Mitternachtssonne und das Nordlicht. Tromsø ist die größte Stadt Nordnorwegens und liegt ca. 350 km nördlich des Polarkreises.

Das farbenfrohe Stadtzentrum liegt am Ostufer der Insel Tromsøya. Eine der Hauptsehenswürdigkeiten der Stadt ist die neugotische Tromsø Domkirke. Kunstliebhaber finden im Tromsøer Kunstverein und im nordnorwegischen Kunstmuseum interessante Ausstellungen norwegischer Kunst. Im Polarmuseum erfahren Sie mehr über die Geschichte der mutigen Polarforscher und der Polarfischerei. Bestaunen Sie im arktischen Erlebniszentrum und Aquarium Polaria die einheimischen Bartrobben und die Fische des Polarmeeres. Machen Sie in der Mack Brauerei einen Abstecher in die lokale Bierkultur.

Von Mitte Mai bis Mitte Juli wird in Tromsø buchstäblich die Nacht zum Tag: dank der Mitternachtssonne sind die Sommermonate der kulturelle Höhepunkt des Jahres. Auf der Storgata sind die Bars, Cafés und Nachtclubs rund um die Uhr geöffnet. Tun Sie es den Einheimischen gleich und nehmen Sie am Badestrand Telegrafbukta ein erfrischendes Mitternachtsbad. Bewundern Sie im Arktisch-alpinen botanischen Garten die einzigartige alpine Pflanzenwelt in aller Pracht. Besuchen Sie die Mitternachtskonzerte in der Eismeerkathedrale.

Fahren Sie mit der Fjellheisen Seilbahn auf den Storstein-Berg und genießen Sie von hier aus die wunderbare Aussicht auf die Stadt, das Meer und die Berge. Wenn Sie Ihre Städtereise in Tromsø zwischen September und März planen, haben Sie eine gute Chance, die spektakuläre Aurora Borealis zu sehen. Dieses einzigartige Naturschauspiel, bei dem der Nachthimmel in psychedelischen Farben erstrahlt, sollte man wirklich mindestens einmal im Leben gesehen haben.

Die spektakulären Landschaften um Tromsø sind das ganze Jahr über ideal für Outdoor-Aktivitäten. Besonders die naheliegenden Lyngsalpene laden zu vielen Abenteuern ein. Das Angebot ist nahezu endlos: Im Winter locken die Skipisten und -loipen, aber auch Eisangeltrips sowie Hundeschlitten- und Schneemobiltouren. In den milderen Sommermonaten können Sie Gletscherwanderungen, Reittouren und ganz nach Wunsch mehr oder weniger anspruchsvolle Wanderungen durch die umliegenden Bergwälder machen.

Sie erreichen Tromsø mit dem Flugzeug über den internationalen Flughafen Tromsø oder mit dem Langstreckenbus von vielen größeren Städten in Finnland, Norwegen und Schweden aus. Die Stadt lässt sich gut zu Fuß erschließen. Es gibt aber auch viele praktische Buslinien. Machen Sie eine Kreuzfahrt durch die majestätischen Fjorde Norwegens und entdecken Sie, warum Tromsø als "Tor zur Arktis" bekannt ist.

Events & Tickets in Tromsø

Der protestantische Dom zu Tromsø beeindruckt mit seinem neugotischen Stil, dem imposanten Glockenturm und nicht zuletzt mit der kunstvollen Innengestaltung.

Das eindrucksvolle Polarmuseum gibt Einblick in aufregende Polar-Expeditionen und das harte Leben norwegischer Trapper in der Arktis.

In den verschiedenen Abteilungen des Universitätsmuseums Tromsø erwarten Sie unter anderem interaktive Ausstellungen, ein botanischer Garten und interessante Exponate zu norwegischen Polarexpeditionen.

Das als Informationszentrum konzipierte Aquarium Polaria zieht Besucher mit Ausstellungen zur Polarforschung, riesigen Tanks mit heimischen Meereslebewesen und einem Panoramakino in seinen Bann.

Der wunderschöne botanische Garten mit Pflanzen aus Chile, Afrika und der Türkei und einer arktisch-alpinen Flora lassen zieht nicht nur Pflanzenliebhaber in seinen Bann.

Tickets & Touren

Erleben Sie auf dieser Nordlicht-Tour, die von Tromsø aus startet, eines der spektakulärsten Naturphänomene aus erster Hand. Begleitet von Ihrem freundlichen Fahrer brechen Sie im privaten Taxi auf, um den besten Aussichtspunkt der Nacht zu finden und die über den Sternenhimmel tanzenden Farbbänder zu bewundern.