Beginn des Hauptinhalts

Tel Aviv

Strände, Cafès und Museen

Eine Städtereise nach Tel Aviv führt Sie in Israels pulsierende Metropole am Mittelmeer, in der Sie ein wildes Nachtleben, zahlreiche Badestrände und viele Zeugnisse der modernen Architektur erwarten.

Wie kommen Sie nach Tel Aviv?

In Tel Aviv können Sie bei einem Kurzurlaub einen Strandurlaub mit den Annehmlichkeiten einer Großstadt verbinden. An den Stadtstränden ist immer etwas los, die angenehmen Mittelmeertemperaturen liegen im Jahresdurchschnitt zwischen 16 und 24 Grad. Die Stadt bietet Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Cafés und ein hippes Nachtleben. Faszinierend sind die Skyline und die moderne Architektur der Stadt, die erst Anfang des 20. Jahrhunderts gegründet wurde. Beispiele dafür sind der Shalom Meir Tower, der erste Wolkenkratzer Israels, und der Moshe Aviv Tower, der auch City Gate genannt wird und in dem sich die Diamentenbörse befindet.Eine Städtereise führt Sie nicht nur nach Tel Aviv, sondern auch nach Jaffa. Mit der antiken Hafenstadt, die allerlei Historisches zu bieten hat, ist die Metropole heute vereint. Einen Spaziergang durch die alten Viertel Jaffas und seiner Flohmärkte schließt ein Besuch in einem Hafenrestaurant ab, wo fangfrischer Fisch angeboten wird.

Unbedingt sehenswert ist die Weiße Stadt mit unzähligen hellen Gebäuden im Bauhausstil, errichtet von Architekten, die in den 1930er Jahren aus Deutschland eingewandert sind. Das Viertel ist seit 2003 Weltkulturerbe. Auf seinen Hauptachsen Rothschild-Boulevard und Sheinkin finden sich viele Restaurants und Cafés, in denen Sie sich während Ihrer Städtereise erholen können.

Ein alter, restaurierter Stadtteil ist Neve Tzedek, der sich von der modernen Metropole abhebt. Der Erhalt der ursprünglichen Struktur schafft ein hinreißendes Mittelmeerflair, das Sie auf Ihrer Reise genießen werden. Sehr sehenswert ist der jüngere Stadtteil Florentin, wo alte Industriegebäude zu moderner Wohnarchitektur umgewandelt wurden. Florentin ist hip, nicht zuletzt wegen seiner Lofts, Designerläden und des angesagten Nachtlebens. Nachtclubs und Diskotheken finden sich auch im ehemaligen Hafen von Tel Aviv an der Mündung des Flusses Yarkon.

Ein Erlebnis für die Sinne ist der Carmel Markt, wo lokales Obst und Gemüse sowie Gewürze angeboten werden. Schmackhaft sind die einheimischen Snacks wie Falafel und Humus, die die Imbissbuden am Markt anbieten. Diese orientalischen Delikatessen machen Ihren Kurztrip zu einem kulinarischen Genuss.

Unter den Museen steht das Ben Gurion Haus an erster Stelle, wo das Leben des ersten israelischen Ministerpräsidenten gezeigt wird, der in Tel Aviv die Unabhängigkeit des Landes ausrief. Im Zentrum von Tel Aviv liegt der Rabin Platz mit dem Rabin-Denkmal. Es erinnert an die Ermordung des Premierministers Yitzhak Rabin im Jahr 1995 erinnert.

Events & Tickets in Tel Aviv

Lust auf Souvenirs? Carmel-Markt, ein beliebter Shopping-Hotspot in Tel Aviv, bietet eine fantastische Auswahl! Spazieren Sie in dieser lebhaften Gegend an der Küste entlang oder lernen Sie die interessante Kunstszene kennen.

Es geht doch nichts über einen entspannten Tag am Gordon Beach, einem beliebten Strand in Tel Aviv. In den den zahlreichen Cafés vor Ort finden Sie bestimmt etwas nach Ihrem Geschmack und wenn Sie Lust auf etwas Kultur haben, können Sie die interessante Kunstszene kennenlernen.

Lust auf Shopping? Hafen von Tel Aviv, ein beliebter Shopping-Hotspot in Tel Aviv, erfüllt Ihnen sämtliche Wünsche! Erkunden Sie bei einem gemütlichen Spaziergang die traumhaften Strände und die Küste der Gegend.

Durchforsten Sie die vielen spannenden Ausstellungsstücke eines der beliebtesten Museen in Tel Aviv: Tel Aviv Museum of Art. Erkunden Sie bei einem gemütlichen Spaziergang die traumhaften Strände und die Küste der Gegend.

Erkunden Sie die am Wasser gelegenen Stadtteile von Tel Aviv – Hafen von Jaffa ist hierbei besonders empfehlenswert. Erkunden Sie bei einem gemütlichen Spaziergang die traumhaften Strände und die Küste der Gegend.

Es geht doch nichts über einen entspannten Tag am Frishman Beach, einem beliebten Strand in Tel Aviv. Nehmen Sie sich etwas Zeit für die Einkaufsmöglichkeiten der Gegend oder statten Sie den zahlreichen Cafés einen Besuch ab.

Theater Habima ist der ideale Ort, um eine Show anzusehen oder ein Selfie vor toller Kulisse zu machen. Diese Bühne gehört zu den beliebteren Optionen in Tel Aviv. Spazieren Sie an den traumhaften Stränden der Gegend entlang oder lernen Sie die Theaterszene vor Ort kennen.

Begutachten Sie auf jeden Fall die interessanten Ausstellungsstücke eines der meistbesuchten Museen in Tel Aviv: Eretz-Israel-Museum. Erkunden Sie bei einem gemütlichen Spaziergang die traumhaften Strände und die Küste der Gegend.

Tickets & Touren

Lernen Sie auf dieser umfangreichen Tagestour das historische und das moderne Jerusalem intensiv kennen. Genießen Sie den Panoramablick vom Ölberg und besichtigen Sie Sehenswürdigkeiten in der Altstadt wie in der Neustadt.

Tickets & Touren

Besuchen Sie Jerusalem und besichtigen Sie einige der wichtigsten historischen Stätten, darunter die Klagemauer, die Altstadt und die Grabeskirche. In Bethlehem erfahren Sie mehr über die Wurzeln des Christentums.

Tickets & Touren

Begeben Sie sich auf eine unglaublich vielfältige Tour durch die historische Stadt Jerusalem und entspannen Sie danach am niedrigsten Ort der Erde – dem Toten Meer.

Tickets & Touren

Verbringen Sie einen entspannten Tag am niedrigsten Ort der Erde, dem Toten Meer. Schwimmen Sie im ruhigen Wasser oder lassen Sie sich mühelos an der Oberfläche treiben. Bedecken Sie sich über und über mit dem Schlamm des Toten Meers, der wie ein natürliches Peeling wirkt.

Tickets & Touren

Erkunden Sie den Norden Israels auf einer Ganztagestour in die Region der berühmtesten biblischen Städte. Besuchen Sie Nazareth, wo Jesus seine Kindheit verbrachte. Fahren Sie durch weitere bedeutende Siedlungen, wo er lehrte und Wunder vollbrachte.

Tickets & Touren

Erfahren Sie mehr über die bedeutenden religiösen Stätten Bethlehem und Jericho. Besuchen Sie den biblischen Geburtsort von Jesus und besichtigen Sie die Geburtskirche am Manger-Platz, einem zentralen Ort religiöser Aktivitäten in der Stadt.

Die schönsten Stadtteile in Tel Aviv

Welche anderen Orte sind wie Tel Aviv?

Entdecken Sie ähnliche Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten