Beginn des Hauptinhalts

Trover-Foto von Darina Dimit

Stryn

Sogn og Fjordane

Trover-Foto von travel with

Trover-Foto von Jade Duckett

Trover-Foto von Jade Duckett

Trover-Foto von Darina Dimit

Stryn

Gletscher, Wandern und Berge

Majestätische Berge, tiefe Fjorde, blau schimmernde Gletscher und andere bezaubernde Naturattraktionen – die Ortschaft Stryn in Vestland liegt am Nordfjord und ist ein perfektes Reiseziel für Outdoor-Fans.

Wie kommen Sie nach Stryn?

Der Gletscher Briksdalsbreen ist ein Ausläufer des Jostedalsbreen und mit jährlich über 300.000 Besuchern wahrscheinlich die größte Touristenattraktion in Stryn. Der Gipfel des Gletschers liegt fast 1.900 Meter über dem Meer und die Gletscherzunge reicht bis zum Briksdalsbrevatnet hinunter. Über den Berghof Briksdalsbre werden die verschiedensten Aktivitäten organisiert, wie Gletscherwanderungen, waghalsige Zipline-Fahrten und Rafting-Touren. In der Nähe finden sich aber auch einige großartige Wanderwege.

Ein anderer Gletscher in dieser Region macht das Unmögliche möglich. Auf ihm können Skiliebhaber bei einem Kurzurlaub in Stryn auch in den Sommermonaten Ski fahren. Stryn Sommerski auf dem Gletscher Tystigbreen ist Nordeuropas beste Sommerskianlage, auf der Freunde des Skisports von Sommerbeginn bis zum Spätsommer erstklassigen Sommerschnee erleben können. Ob Alpinski oder Langlauf, hier können Sie auch in der warmen Jahreszeit umgeben von einer wild-schönen Berglandschaft Ihrer Leidenschaft nachgehen.

Ein ganz anderes Naturerlebnis bietet Fjord Helikopter. Bei einem spektakulären Helikopter-Rundflug über Stryn erleben Sie nicht nur die Faszination Helikopterfliegen hautnah, sondern sehen auch Briksdalbreen und weitere Highlights der wunderschönen norwegischen Natur aus der Vogelperspektive. Unvergesslich bleibt der Blick auf den größten europäischen Festlandsgletscher Jostedalsbreen. Beim längsten Flug im Angebot überfliegen Sie auch den atemberaubenden Geirangerfjord.

Wenn Sie bei der Buchung Ihrer Wochenendreise nach Stryn flexibel sind, sollten Sie sie auf den Zeitraum legen, in dem das Strynfestivalen stattfindet. Das dreitägige Sommerfestival ist eines der Highlights des Veranstaltungskalenders der Region und eignet sich für Skifahrer, Snowboarder und Radfahrer ebenso wie für Kletterfreunde. Während des Festivals können Sie die meisten Outdoor-Aktivitäten ausprobieren, die in dieser Region angeboten werden. Und keine Angst! Die Trainer erklären alles so, dass es jeder versteht. Unterkommen können Sie im Folven Camping, wo Sie in Gesellschaft Gleichgesinnter die langen Tage an der frischen Luft und in der Natur gemütlich ausklingen lassen können.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, nach Stryn zu gelangen. Mit dem Flugzeug erreichen Sie die Ortschaft mit Zwischenstopp in Sogndal oder Oslo – von Deutschland aus wahrscheinlich die bessere Option – über den Flughafen Sogndal, Anda, der eine Stunde Fahrt von Stryn entfernt liegt. Wenn Sie bei einer längeren Norwegenreise einen Kurztrip nach Stryn machen möchten, fahren aus den drei größten Städten Norwegens und aus Ålesund auch Busse. Am malerischsten ist sicherlich eine Anreise mit dem Zug. Die Dovrebane bringt Sie von Oslo oder Tronheim nach Otta und von dort nehmen Sie für das letzte Stück der Strecke den Bus.

Events & Tickets in Stryn

Geirangerfjord, eine sehr bekannte Sehenswürdigkeit in Stranda, lehrt Sie vieles über die Geschichte des Ortes. Entdecken Sie die Bergkulisse und die Wasserfälle der Gegend.