Für St. Martin gelten aufgrund von COVID-19 möglicherweise Reiseeinschränkungen.

St. MartinKaribik

Der nördliche französische und der südliche niederländische Teil dieser karibischen Insel locken mit einer faszinierenden Mischung für das perfekte Urlaubsvergnügen. 

Die Insel St. Martin besteht aus zwei Teilen: dem nördlichen französischen St. Martin und dem südlichen niederländischen Sint Maarten. Obwohl sie nach Nationalität geteilt ist, bietet die gesamte Insel beste Voraussetzungen für einen traumhaften Urlaub. Entspannen Sie an den Stränden, die die Insel säumen, wandern Sie die 17 Wanderwege entlang und stürzen Sie sich in das aufregende Nachtleben.

Die Küstenlinie der Insel besticht durch insgesamt 37 paradiesische Strände. Maho Beach ist einer der beliebtesten, teilweise aufgrund seines kristallklaren Wassers, aber vor allem auch aufgrund seiner Lage: Er befindet sich direkt am Princess Juliana Airport und stellt dadurch den perfekten Beobachtungspunkt dar, um Flugzeuge landen zu sehen. Mieten Sie eine Strandliege, holen Sie sich Drinks von den nahe gelegenen Bars und lehnen Sie sich zurück, um aus sicherer Entfernung die gewaltigen Flugzeuge zu beobachten.

An milden Tagen können Sie in der Plum Bay und am Galion Beach schnorcheln gehen. Wenn das Meer etwas wilder aufgelegt ist, kann man hier auch toll surfen. Um die Unterwasserwelt zu erkunden, sollten Sie in Grande Cayes am Riff tauchen gehen. Am Grand-Case Beach können Sie sogar bis zum Creole Rock tauchen, einem stattlichen Felsen im türkisblauen Meer. Mullet Bay bietet feinen Sand, tolle Surfbedingungen und einen schönen Rückzugsort in der Nähe eines Golfplatzes. Nacktbaden ist in der Orient Bay möglich.

Das Naturschutzgebiet Saint Martin widmet sich dem Erhalt von Teilen der Insel, darunter auch einige Punkte vor der Küste. Pinel Island besticht durch einen zauberhaften der Küste zugewandten Sandstrand, an dem Sie schnorcheln und tauchen können, und einen zerklüfteten Steinstrand an der dem Ozean zugewandten Seite. Das Naturschutzgebiet auf der Hauptinsel lässt sich toll mit dem Mountainbike, Quad oder sogar mit dem Pony erkunden. Besuchen Sie Loterie Farm, eine ehemalige Zuckerplantage, die heute als Schutzgebiet für einheimische Pflanzen und Tiere dient und mit einer Seilrutsche lockt.

Kreuzfahrtschiffe legen in Sint Maarten fast täglich an. Nutzen Sie die vielen zollfreien Shoppinggelegenheiten für Touristen. Bummeln Sie über die Promenade in Philipsburg und gehen Sie ausgiebig in der West Indies Mall in Marigot shoppen.

In Sint Maarten haben Sie die Qual der Wahl zwischen einem Dutzend Casinos, wenn Sie einmal Ihr Glück auf die Probe stellen möchten. Die gesamte Insel wartet mit über 40 Nachtclubs auf. Und auch kulinarisch kann sich die Insel sehen lassen: Restaurants servieren frische Meeresfrüchte und tropische Fruchtdrinks sowie herzhafte kreolische, elegante französische und typische holländische Gerichte.

Reisen Sie nach St. Martin und erleben Sie ein karibisches Paradies. Es ist, als würde man zwei Länder auf einer Insel besuchen. Lust auf St. Martin bekommen? Wussten Sie, dass Sie viel sparen können, wenn Sie bei Expedia Flug + Hotel zusammen buchen?

St. Martin – beliebte Städte

Orient Bay
Orient Bay
Beach View, Speisen und Kleinstadt

…"

Gründe gibt es viele

  • Orient Bay Beach
  • Baie Orientale
Marigot
Marigot
Beach View, Jachthafen und Meer

…"

Gründe gibt es viele

  • Fort St. Louis
Grand Case
Grand Case
Beach View, Speisen und Sonnenuntergang

…"

Gründe gibt es viele

  • Grand Case Beach
Cul de Sac
Beach View,   und Entspannung

…"

Gründe gibt es viele

  • Baie Orientale
Nettle Bay
Speisen, Beach View und Entspannung

…"

Anse Marcel
Anse Marcel
Beach View, Speisen und  

…"

St. Martin

Wählen Sie zwei oder mehr Produkte aus, um bei Ihrer Reise zu sparen: