Beliebte Hotels in Schmallenberg

Alle 12 Hotels in Schmallenberg anzeigen
PAYBACK Logo

Buchen Sie auf Expedia und erhalten Sie 1 Punkt pro 2 Euro Buchungswert.*

Sammeln Sie bei Hotelbuchungen 1 Punkt pro 2 € Buchungswert. Geben Sie auf der Bestätigungsseite Ihre PAYBACK Kundennummer an.
*Die Berechnung der Punkte basiert auf dem bei Buchung gezahlten bzw. zu zahlenden Betrag, der die Vor-Ort-Gebühren nicht umfasst.

Neuste Bewertungen für Schmallenberg

Inhalt Ausblenden

Suche eingrenzen

Hotelführer für Schmallenberg

Das Schmallenberger Sauerland ist das ganze Jahr über ein empfehlenswertes Reiseziel. Ob die Wahl auf ein Hotel in Schmallenberg, auf einen der vielen idyllischen Gasthöfe, eine Pension oder auf eine Ferienwohnung fällt, immer können Sie mit freundlichen Gastgebern rechnen. Mit rund 300 Quadratkilometer Stadtgebiet ist Schmallenberg eine der flächengrößten Gemeinden Deutschlands und mehr als die Hälfte dieser Fläche sind Waldgebiete.

Urlaubs- und Hotelvielfalt im Schmallenberger Sauerland

83 Ortschaften unterschiedlichster Größe bilden seit 1975 die Stadt Schmallenberg. Darunter finden sich Dörfer mit solch merkwürdigen Namen wie Hundesossen, Hanxleden oder Hoher Knochen. Letzteres ist nicht nur der Name eines Ortsteils und eines rund 750 Meter hohen Bergrückens, sondern auch Namensbestandteil des idyllisch am Wald gelegenen Berghotels Hoher Knochen mit sechzig Zimmern. Tradition und Moderne treffen in Schmallenberg an vielen Orten aufeinander und ergänzen sich dann nahezu perfekt. Ob in Bad Fredeburg, Grafschaft oder der Kernstadt Schmallenberg - klassizistischen Bauten, aufwendig sanierten Fachwerkhäusern und kopfsteingepflasterten Straßen stehen moderne inhabergeführte Fachgeschäfte sowie eine abwechslungsreiche Gastronomie und manch interessantes kleines Museum gegenüber. Empfehlenswert sind hier die historische Besteckfabrik Fleckenberg oder das Museum „DampfLandLeute“ mit seinen zahlreichen Exponaten im nahen Eslohe. Weite Täler, idyllische Flussläufe und Bäche wechseln mit Berggipfel bis weit über 800 Meter, auf denen im Winter auch dem alpinen oder nordischen Skisport gefrönt wird.

Wandergasthöfe im Schmallenberger Sauerland

Gastlichkeit hat Tradition in der Kooperation der Sauerländer Wandergasthöfe. Knapp zwanzig reizvoll gelegene und inhabergeführte Hotels und Gasthöfe in Schmallenberg haben sich engagiert und konsequent als Wanderfachbetriebe auf die Ansprüche und Bedürfnisse von Wanderern eingestellt. Von den Häusern müssen hohe Qualitätskriterien erfüllt werden und Sie können sich auf eine persönliche Atmosphäre und ein hohes Maß an Gastfreundschaft freuen. Dazu zählen beispielsweise das Landhotel Gasthof Albers im pittoresken Dorfzentrum von Bödefeld oder das idyllisch am Wald und Wasser gelegene Hotel Deimann, einziges 5-Sterne-Haus im Sauerland. Das exklusive Hotel in Schmallenberg besitzt einen eigenen 18-Loch-Golfplatz, eine umfangreiche Bade- und Wellnesslandschaft sowie mehrere Restaurants, Bier- und Weinstube. Alle Unterkünfte liegen unmittelbar oder zumindest nahe der beiden Premiumwanderwege Rothaarsteig und Sauerland-Höhenflug, die mitten durch das Stadtgebiet führen.

Das Schmallenberger Kinderland und seine Ferienbauernhöfe

Unter dem Slogan „Schmallenberger Kinderland“ hat sich eine Reihe von landwirtschaftlichen Betrieben zusammengeschlossen. Ihr Ziel ist es, speziell Familien mit Babys und Kindern am Urlaubsort erlebnisreiche Programmpunkte anzubieten. Da finden Treckerfahrten in die Natur und zu Badestellen oder Walderlebniswanderungen mit dem Förster statt. Es gibt beispielsweise Schwimmkurse im Sommer, Skischulangebote und Rodelrennen im Winter. Für jeden Geschmack und zu jeder Jahreszeit gibt es passende Erlebnisse. Sie und ihre Kinder können dem Bauern über die Schulter schauen und lernen einen Bauernhof so richtig kennen. Wer will, kann auch mitmachen. Melken, Ausmisten, bei der Heuernte helfen oder einfach nur die Tiere streicheln.

Schmallenberger Unterkünfte im Winter

Im Schmallenberger Sauerland gibt es vielfältige Winteraktivitäten. Das Angebot reicht von geräumten Winterwanderwegen über Hunderte Kilometer gespurte Loipen bis zu alpinen Skipisten und gepflegten Rodelhängen. Mehrere Hotels in Schmallenberg, Bad Fredeburg, Bödefeld, Sellinghausen oder Rimberg besitzen sogar eigene Ski- und Rodelhänge.