Reiseführer Philippinen: 2024 das Beste in Philippinen entdecken

Reisetipps
Philippinen
Entdecken Sie die Städte, Regenwälder, Berglandschaften, tropischen Gewässer und farbenprächtigen Korallenriffe dieser riesigen Inselgruppe in Südostasien.

Die Philippinen sind eine Inselgruppe in der Philippinensee und im Chinesischen Meer. Das Land wartet mit einer atemberaubenden Landschaft, warmem tropischen Gewässer, modernen Städten, historischen Kirchen und spanischer Kolonialarchitektur auf. Erkunden Sie den dichten Dschungel, Höhlen und Vulkane, tauchen Sie zwischen Schiffswracks aus dem Zweiten Weltkrieg und entdecken Sie faszinierende Kunst und Kultur.

Die Philippinen bestehen aus mehr als 7.000 Inseln, der Großteil der Bevölkerung lebt jedoch nur auf einer Handvoll von ihnen. Auf dieser Inselkette mit tropischem Klima erwarten Sie zahlreiche Wasseraktivitäten.

Gehen Sie zum Beispiel schnorcheln im Korallengarten der Insel Boracay. Wagen Sie sich in die Tiefen des Meeres und tauchen Sie vor der Küste von Palawan zu den Wracks japanischer Kriegsschiffe hinab. Im Apo Reef Natural Park können Sie in einem der größten zusammenhängenden Korallenriffe schnorcheln und tauchen. Bändigen Sie am Strand von Baler, Aurora, die Wellen auf einem Surfbrett.

Auch an Land bieten die vielfältigen Naturlandschaften reichlich Gelegenheit für Abenteuer. Wandern Sie durch tropische Regenwälder auf Bohol und Mindanao. Halten Sie Ausschau nach Kakadus und Koboldmakis, einer kleinen Primatenart. In Western Samar können Sie die unterirdischen Höhlen des Sohoton Park erkunden. Streifen Sie auf Ihrem Weg hinauf zum Apo, dem höchsten Berg des Landes, an Wasserfällen, Bergseen und Wäldern vorbei. Obwohl er noch immer als aktiver Vulkan gilt, ist der Zeitpunkt seines letzten Ausbruchs unbekannt.

Verbringen Sie auch Zeit in den Städten der Philippinen. Die Hauptstadt Manila ist eine gewaltige Stadt mit einer Bevölkerung von mehr als 10 Millionen Menschen. Schlendern Sie durch die Straßen von Intramuros, dem alten von Mauern umgebenen spanischen Stadtteil, in dem Sie spanische Kolonialbauten, Fort Santiago und die Kathedrale von Manila erwarten. Werke von philippinischen Meistern können Sie in der National Art Gallery bewundern. Auch für Familien mit Kindern gibt es allerhand zu bestaunen: So zählen zu den Attraktionen von Manila auch der Manila Zoo und der Manila Ocean Park.

Wenn Sie Zeit haben, sollten Sie sich auch die anderen Ballungsgebiete nicht entgehen lassen. Übernachten Sie in Luxusresorts am Strand und gehen Sie in den riesigen Einkaufszentren von Cebu ordentlich shoppen. In der Bergstadt Baguio können Sie in natürlichen heißen Quellen entspannen und die Nachbildung eines Eingeborenendorf besichtigen.

Sie erreichen die Philippinen über die internationalen Flughäfen Manila Ninoy Aquino oder Mactan Cebu. Bei einer Reise auf die Philippinen erwarten Sie eine faszinierende Tier- und Pflanzenwelt, traumhafte Strände, Kultur und Geschichte.Lust auf die Philippinen bekommen? Wussten Sie, dass Sie viel sparen können, wenn Sie bei Expedia Flug + Hotel zusammen buchen?

Philippinen – beliebte Städte

Cebu mit einem tropische Szenerien und allgemeine Küstenansicht
Cebu
Speisen, Shopping und Festivals
Spanische Kathedralen, Kolonialbauten, alte Tempel und malerische Strände gilt es auf einer der schönsten Inseln der Philippinen zu entdecken.

Gründe gibt es viele

  • Ayala Center
  • Colon Street
  • Magellan's Cross
Davao
Davao
Shopping, Entspannung und Schwimmen
Genießen Sie die freundliche Atmosphäre von Davao City und nutzen Sie die Stadt als Ausgangsbasis für Entdeckungstouren zu Wildparks, Naturschutzgebieten und tropischen Inseln in der Umgebung.

Gründe gibt es viele

  • Ateneo de Davao University