Beginn des Hauptinhalts

Petronell-Carnuntum

Museen, Monumente und Naturparks

Machen Sie sich auf zu Sehenswürdigkeiten wie Schloss Petronell sowie Nationalpark Donau-Auen, und entdecken Sie Petronell-Carnuntum – auch bekannt für die Gastronomieszene.

Wie kommen Sie nach Petronell-Carnuntum?

Machen Sie sich auf zu Sehenswürdigkeiten wie Schloss Petronell sowie Nationalpark Donau-Auen, und entdecken Sie Petronell-Carnuntum – auch bekannt für die Gastronomieszene.

Events & Tickets in Petronell-Carnuntum

Entdecken Sie ein Wahrzeichen der Stadt, eine imposante Festung, die für ihre atemberaubende Architektur, wunderschönen Ausblicke und faszinierenden Ausstellungen bekannt ist.

Sowohl einheimische Gläubige als auch Touristen kommen gerne in die ehrfurchtgebietende Basilika, die die Skyline von Bratislava prägt.

Die über dem Zusammenschluss zweier Flüsse thronende Felsenburg ist eines der eindrucksvollsten Nationaldenkmäler der Slowakei und bietet neben einer mitreißenden Kulisse auch eine extrem spannende Geschichte.

Besuchen Sie den rosafarbenen Prachtbau, der Schauplatz wichtiger Ereignisse in der Geschichte der Slowakei war und in dem sich heute die Büros des Bürgermeisters von Bratislava befinden.

Die futuristisch anmutende Aussichtsplattform und das Hochrestaurant machen diese markante Brücke zu einem echten Highlight.

Dieses eindrucksvolle Denkmal erinnert an die sowjetischen Soldaten, die im Zweiten Weltkrieg bei der Befreiung der Stadt starben.

Johann Strauß, Curd Jürgens und Ludwig van Beethoven haben hier ihre letzte Ruhestätte gefunden.

Eines der markantesten Gebäude der Stadt ist eine Kirche aus dem frühen 20. Jahrhundert, die innen und außen blau gestrichen und dekoriert ist.

Die schönsten Stadtteile in Petronell-Carnuntum