Beginn des Hauptinhalts

Middelfart

Bibliotheken, Festivals und Joggen

Erklimmen Sie beim Bridge Walking luftige Höhen, beobachten Sie bei einer Robbensafari die putzigen Meeressäuger aus der Nähe, spazieren Sie durch die malerische Fußgängerzone der Altstadt und lassen Sie sich im Schloss Hindsgavl mal so richtig verwöhnen.

Wie kommen Sie nach Middelfart?

In Middelfart erwartet Sie eine warmherzige Atmosphäre, in der Sie sich sofort willkommen fühlen werden. Neben tollen Stränden und ausgedehnten Waldflächen bietet die Stadt auch zahlreiche großartige Einkaufsmöglichkeiten. Somit erleben Sie bei einer Reise nach Middelfart neben schönen Naturlandschaften auch ein entspanntes Kleinstadtflair mit tollen Shopping-Gelegenheiten und einem großen gastronomischen Angebot. Die Fußgängerzone Gågaden führt direkt hinunter zum Hafen. Nehmen Sie sich also, während Sie dort die Geschäfte durchstöbern oder einen Kaffee genießen, auch mal einen Moment Zeit, um die schöne Aussicht zu bewundern.

Einen besonderen Nervenkitzel erleben Sie beim Bridge Walking auf der alten Lillebæltsbro, die Sie in einer Höhe von etwa 60 Metern überqueren. Vergessen Sie auf keinen Fall das obligatorische Selfie! Lassen Sie dabei den fantastischen Blick über Fredericia, Middelfart und den Kleinen Belt auf sich wirken, während Sie gleichzeitig etwas zur Geschichte der Brücke erfahren. Wenn Sie den Kleinen Belt auch aus einer anderen Perspektive sehen möchten, leihen Sie sich ein Seekajak oder unternehmen Sie eine Fahrt mit der M/S Medicus, auf der Sie fünf Stunden lang Ihr Glück beim Angeln versuchen können.

Die Lage an der Verbindung zwischen Fünen und Jütland hat Middelfart schon früh eine relativ große Bedeutung verliehen, vor allem wegen der guten Fährverbindungen und der äußerst aktiven Fischerei, die insbesondere vom großen Bestand an Schweinswalen profitierte. Den putzigen Vertretern dieser kleinen Zahnwahlart können Sie auch heute noch begegnen – buchen Sie eine Walbeobachtungstour bei ADVENTURA, um die Meeressäuger aus nächster Nähe beobachten zu können. Ihr Ticket umfasst außerdem den Eintritt für das Henner Friisers Hus, das eine äußerst kinderfreundliche Ausstellung zu Schweinswalen beherbergt.

Ein hervorragendes Ziel für eine Wochenendreise nach Middelfart ist das Hindsgavl Slot (Schloss Hindsgavl), wo Sie sich gleich wie ein König oder eine Königin fühlen werden. Bewundern Sie die luxuriösen Zimmer und die prunkvolle Ausstattung des historischen Schlosses, das heute als Hotel und Veranstaltungsort fungiert, und verwöhnen Sie Ihren Gaumen im Gourmetrestaurant Den Hvide Dame, das visuelle und kulinarische Genüsse auf elegante Art und Weise vereint. Falls es Ihnen in Middelfart mal zu beschaulich zugehen sollte, erreichen Sie die quirlige Universitätsstadt Odense in weniger als einer Stunde Fahrtzeit. Sie sind mit Kindern unterwegs? Dann lassen Sie sie im Aktivitetsskoven Bäume hochklettern oder im Tierpark Hindsgavl Dyrehave allerlei Rehen und Hirschen begegnen.

Falls Sie Ihre Reise im Winter nach Dänemark führt, können Sie am letzten Novemberwochenende den Weihnachtsmarkt in den Straßen von Middelfart erleben. Sollten Sie im Juli und August in den Urlaub fahren, können Sie mit Ihren Kindern zwei Mal die Woche an kostenlosen Aktivitäten am Strand teilnehmen. Das unwiderstehliche Motto dieser Aktion lautet „Streichel einen Fisch und küsse einen Krebs“.

Sie merken schon, diese charmante Kleinstadt ist das ganze Jahr über ein lohnenswertes Reiseziel, das mit viel Abwechslung für einen unvergesslichen Urlaub sorgt.