Beginn des Hauptinhalts

Lima

Speisen, Shopping und Museen

Häuser im spanischen Kolonialstil, exquisites Essen, traditionell gekleidete Musiker, Unterhaltung am Meer und edle Museen sorgen in Lima für ein Fest der Sinne. 

Wie kommen Sie nach Lima?

Genießen Sie die kulinarischen und kulturellen Erfahrungen im geschäftigen Lima, wo die Wüste auf die Küste trifft, wo es alte Geschichte und moderne Unterhaltung gibt und wo Perus arme Bevölkerung versucht, ihr Glück zu machen. Auf einer Städtereise nach Lima gibt es viel zu erleben.

Die Siedlung am Rímac-Fluss wurde einst von Inkas und früheren Zivilisationen bewohnt. Nachdem die Spanier 1535 Lima gründeten, regierten Sie hier mehr als 300 Jahre lang. Heute leben fast ein Drittel der 30 Millionen Einwohner Perus in der Hauptstadt. Von den Slums auf den Cerros (Hügeln) und den farbenfrohen Kolonialvillen zu den katholischen Kirchen mit maurischen Dächern und dem roten Tor von Chinatown – Limas urbane Kultur ist vielfältig.

Erkunden Sie auf Ihrer Städtereise nach Lima die koloniale Vergangenheit der Stadt auf dem zentralen Plaza de Armas. Ein großer Palast mit aufmarschierenden Wachen, eine reich verzierte Kathedrale und ein Brunnen aus dem 17. Jahrhundert – all dies finden Sie an diesem historischen Platz. Setzen Sie sich auf eine Bank und beobachten Sie die Menschen. Oder durchstreifen Sie die Souvenirshops in der Nähe auf der Suche nach einem schönen Reiseandenken. Besichtigen Sie das Convento y Museo de San Francisco und seine Katakomben aus dem 16. Jahrhundert. Folgen Sie mit einer Pferdekutsche oder zu Fuß den Einkaufsstraßen bis zum Plaza San Martin, auf dem sich viele Denkmäler befinden.

Nehmen Sie ein Taxi mit Taxameter zum Museo Arqueológico Rafael Larco Herrera im Distrikt Pueblo Libre. Hier können Sie präkolumbianische Kunst bestaunen, darunter über 2.000 Jahre alte Moche-Keramiken. Wenn Sie Unterhaltung direkt am Meer suchen, fahren Sie Richtung Süden in Limas angesagte Stadtviertel Miraflores und Barranco. Probieren Sie Perus Fischgericht Ceviche oder das alkoholische Getränk Pisco Sour.

Im Sommer bieten die Meeresbrisen eine willkommene Atempause von Limas Wüstenluft und Smog. Die Wintertage sind mild, aber oft bewölkt. Da die meisten Peruaner arm sind und Lima Wohlhabende anzieht, ist Kriminalität hier ein Problem. Benutzen Sie die Schließfächer und den Taxiservice Ihres Hotels und verlassen Sie die Touristengegenden nicht.

Der Jorge Chavez International Airport in Lima bietet Flugverbindungen zu den weltweit wichtigsten Reisezielen. Lima bietet durch den Flugverkehr und das Bussystem eine gute Anbindung an die Surfstrände des Pazifischen Ozeans, den üppigen Amazonas-Dschungel und die schneebedeckten Anden. Von dieser faszinierenden Stadt aus können Sie Ihr Peru-Abenteuer in Angriff nehmen.

Events & Tickets in Lima

Besuchen Sie einen der bedeutendsten Teile der Stadt mit einer prägnanten Reiterstatue von José de San Martín, dem Befreier Perus, umgeben von eleganten Gebäuden.

Wünschen Sie sich was. Wenn es Ihnen gelingt, die Brücke ganz zu überqueren und dabei die Luft anzuhalten, wird sich Ihr Wunsch erfüllen.

Es geht doch nichts über einen entspannten Tag am Costa Verde, einem beliebten Strand in Lima. Entdecken Sie die interessante Kunstszene in dieser kulturell reichen Gegend, oder verbringen Sie etwas Zeit mit Touren durch die Region.

Besuchen Sie die Geburtsstätte von Lima. Ein antiker Springbrunnen im Zentrum ist umgeben von einer majestätischen Kathedrale, einem Palast und kolonialen Gebäuden.

Geschichte gehört zu einem Besuch in Lima einfach dazu. Ein Besuch von Jiron de La Union bringt Ihnen die Vergangenheit des Ortes näher. Besichtigen Sie die Einkaufsmöglichkeiten der Gegend oder erkunden Sie das reichhaltige kulinarische Angebot vor Ort.

Tickets & Touren

Lima, Peru – Erkunden Sie die abwechslungsreiche Stadt Lima mit dem Fahrrad und radeln Sie durch romantisch-verträumte Künstlerviertel und vorbei an den modernen Siedlungen der oberen Zehntausend.

Tickets & Touren

Nehmen Sie auf dieser Tour durch Lima den Entwurf für das moderne peruanische Leben in die Hand und versetzen Sie sich in die Einheimischen hinein.

Tickets & Touren

30 km von der quirligen Stadt Lima entfernt können Sie die majestätischen Ruinen von Pachacámac aus 200 n. Chr. erkunden. Bei dieser Tour mit einem kompetenten Reiseführer erfahren Sie mehr über die faszinierende Geschichte der Inkas und besichtigen die Pyramidentempel und aufwendig gestaltete Zeremonienzentren.

Tickets & Touren

Sie besuchen die modernen sowie die aus der Kolonialzeit stammenden Gebiete der Stadt Lima, bekannt als die Stadt der Könige. Die Tour beginnt mit den Bezirken Miraflores und San Isidro und geht weiter in Richtung des historischen Zentrums.

Tickets & Touren

Tauchen Sie ein in eine Hommage an die lebendige Kultur von Peru und seinen Menschen – mit einem Abendessen und einer traditionellen peruanischen Show im Dama Juana Restaurant. Diese Leckerbissen für Augen und Gaumen werden in Ihnen eine neue Hochachtung für das einzigartige Erbe des Landes wecken.

Tickets & Touren

Beim magischen Wasserspiel Circuito Mágico del Agua verwöhnen Sie Ihre Augen mit einem unvergesslichen Erlebnis voll Wasser, Licht, Musik und visuellen Wundern. Das Wasserspiel wurde im *Guinnessbuch der Rekorde * als einer der größten Springbrunnen-Komplexe der Welt ausgezeichnet.

Die schönsten Stadtteile in Lima

Welche anderen Orte sind wie Lima?

Entdecken Sie ähnliche Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten