Für Lettland gelten aufgrund von COVID-19 möglicherweise Reiseeinschränkungen, einschließlich Selbstquarantäne.

Lettland Reisen

Urlaub in Lettland

Entspannen Sie an der Ostseeküste Lettlands, wo lange Sommertage mit 18 Sonnenstunden keine Seltenheit sind. Das ehemals zur Sowjetunion gehörende Land besticht zudem durch viele historische Highlights. Besonders verträumt wirken seine mittelalterlichen Burgen an klirrend kalten Wintermorgen. Einen interessanten Kontrast schaffen im baltischen Staat Lettland die Monumente aus der sowjetischen Regierungszeit neben den Überresten mittelalterlicher Bauwerke. Aufgrund seiner strategisch günstigen Lage blickt Lettland auf ein ganzes Jahrtausend Handelsgeschichte zurück und ist mit zahlreichen alten Festungen und Burgen übersät. Im Sommer ist die osteuropäische Nation an der Ostseeküste ein beliebtes Ferienziel, da sie im Gegensatz zu den umliegenden Staaten ausgedehnte Strände bietet.

Riga, die Hauptstadt von Lettland, zeichnet sich durch seine beeindruckende mittelalterliche und moderne Architektur aus und ist ein interessantes Ziel für eine Städtereise. Besonders in der Altstadt finden sich viele altertümliche Gebäude. Das Rigaer Schloss aus dem 15. Jahrhundert ist heute Wohnsitz des lettischen Präsidenten. Mit einem Aufzug erreicht man die Turmspitze der St.-Peters-Kirche und blickt aus 72 Metern Höhe über die Stadt. Die modernen Bauwerke, darunter 800 Jugendstil-Gebäude und die Lettische Akademie der Wissenschaften aus der Sowjetzeit sind Rigas ganzer Stolz.

Die beliebte Küstenebene Lettlands zieht erholungssuchende Osteuropäer aus allen Nachbarstaaten an. Westlich von Riga liegt Jurmala, Lettlands größter Ferienort mit 33 Kilometern Ostseestrand. Die Küste entlang Richtung Norden erwartet Sie Kap Kolka, an dem die Rigaer Bucht in die Ostsee übergeht. Ein Leuchtturm wacht hier über die unruhigen Gewässer.

Das lettische Binnenland beeindruckt durch unzählige alte Burgen und Festungen. Der Gauja-Nationalpark, eine bewaldete Hügellandschaft östlich von Riga, beherbergt zwischen Bäumen und in Tälern versteckt viele Ruinen aus dem 13. Jahrhundert. Die beiden Türme der Burg Turaida erheben sich hoch über die kleine Stadt Sigulda. In der Nähe der Stadt liegen das Neue Schloss von Sigulda und das Schloss von Krimulda, wo man bei einer Fahrt mit der Standseilbahn einen idyllischen Blick ins umliegende Tal genießt. Das Schloss von Cēsis mit seinen gut erhaltenen Steinmauern aus dem Jahr 1213 ist rundherum vom Wald umgeben.

Die Anreise nach Lettland empfiehlt sich über den internationalen Flughafen von Riga oder von Skandinavien aus per Zug oder Fähre. Von Riga gibt es Zugverbindungen in die meisten Städte Lettlands. Die Sommertage, an denen es bis tief in die Nacht hell bleibt, bieten einen besonderen Reiz. Wussten Sie, dass Sie viel sparen können, wenn Sie bei Expedia Flug + Hotel zusammen buchen?

Planen Sie Ihren Lettland-Urlaub mit Expedia

  • Für Reisen im Jahr 2020 sind unsere Flug+Hotel-Buchungen nicht verfügbar. Sie können aber schon jetzt für Ihren Urlaub 2021 Flug+Hotel-Angebote buchen. Wenn Sie Unterkunft, Flug oder Mietwagen zusammen buchen, sparen Sie bei Ihrer nächsten Reise noch mehr.
  • Wir haben für Sie hervorragende Angebote für unglaubliche Hotels in Lettland ausgewählt. Überzeugen Sie sich selbst! Los geht’s über die Suchleiste oben.
  • Die meisten Hotels bieten kostenlose Stornierung* – weil wir der Meinung sind, dass Flexibilität jetzt wichtiger ist denn je.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer COVID-19-Infoseite.

Schauen Sie doch mal rein!

*Bei einigen Hotels muss die Stornierung mindestens 24–48 Stunden vor Anreise erfolgen. Details auf der Website.