Beginn des Hauptinhalts

Karasjok

Schlittenfahren, Entspannung und Kultur

Reisen Sie nach Finmark und entdecken Sie eine atemberaubende Landschaft. Erfahren Sie Interessantes zur Kunst und Kultur der Samen und genießen Sie traditionelle Speisen, die über einem offenen Feuer zubereitet werden.

Wie kommen Sie nach Karasjok?

Bei einer Reise nach Karasjok können Sie die samische Kultur hautnah erleben. Nehmen Sie an einem Hundeschlittenrennen teil, helfen Sie beim Rentiertreiben und genießen Sie viele weitere traditionelle Aktivitäten. Im Mittelpunkt der zahlreichen Aktivitäten stehen Abenteuer im Freien und unberührte Natur.

Karasjok ist mit etwa 3.000 Einwohnern die Hauptstadt der Samen. Hier finden Sie viele bedeutende samische Institutionen aus dem Bereich der Medien, Politik und Kultur. Das Samische und das Norwegische sind hier gleichberechtigte Sprachen. Die Hauptindustrien sind Landwirtschaft und Herdenhaltung, aber auch Fischen und Jagen. Der Ort ist nach dem Fluss Kárášjohka benannt, der durch die Gemeinde fließt.

Machen Sie einen Ausflug zur Boble Glasshytte, um Glasbläsern bei der Arbeit über die Schulter zu blicken und farbenfrohe, von der samischen Kultur inspirierte Kunst bewundern zu können. Die Tourenanbieter Turgleder entführt Sie auf eine fantastische Reise durch unberührte Natur auf dem Hochplateau Finnmarksvidda. Wenn Sie mehr über die Geschichte der Samen erfahren möchten, ist ein Abstecher zum Samiske Samlinger, einem Museum für die samische Kultur, ein Muss. Besuchen Sie das Sameting, das igluförmige Parlament der Samen, oder den Sápmi Culture Park.

Wenn Sie keine Erfahrung mit Bergen haben, sollten Sie sich überlegen, einen Reiseführer zu engagieren, sodass Sie sicher und bedenkenlos draufloswandern können. Denken Sie auch daran, warme Kleidung einzupacken. In dieser Gegend wurden die kältesten Temperaturen Norwegens verzeichnet: minus 51,4 Grad Celsius!

Wenn Sie Karasjok besuchen möchten, können Sie einen Inlandsflug von Oslo (nur im Sommer) zum Flughafen Lakselv nehmen, der eine Autostunde entfernt ist, oder zum Flughafen Alta, der 2,5 Autostunden entfernt ist und regelmäßigere Inlandsflüge bietet. Das Busnetz ist nur spärlich ausgebaut, wenn Sie also einen Bus nehmen möchten, sollten Sie sorgfältig planen. Die Verfassung der Straßen ist gut, beachten Sie jedoch, dass Autos aufgrund der extremen Temperaturen im Winter oftmals schwer anspringen.

Da Karasjok so weit im Norden liegt und für die meisten Leute eine lange Anreise bedeutet, ist es schwierig, nur für ein Wochenende zu kommen. Bei einer längeren Reise nach Nordnorwegen ist ein Abstecher nach Karasjok jedoch ein Muss.

Events & Tickets in Karasjok

Probieren Sie in der norwegischen Hauptstadt der Samen köstliche Speisen, füttern Sie die Rentiere und erfahren Sie mehr über arktische Überlebenstechniken.

Staunen Sie über die vielfältige Pflanzenwelt von Lemmenjoki Nationalpark, einer bezaubernden grünen Oase in Inari. Spazieren Sie gemütlich am Fluss entlang oder entdecken Sie die Nordlichter der Gegend.