Beginn des Hauptinhalts

Gijón

Strände, Monumente und Naturparks

Die privilegierte Lage zwischen Bergen und Meer in Kombination mit dem interessanten Kulturangebot machen Gijón zum idealen Reiseziel für einen entspannten Kurzurlaub.

Wie kommen Sie nach Gijón?

Gijón ist einer dieser wenig bekannten Orte in Spanien, die sich für ihre Besucher häufig als überraschendes Highlight entpuppen. Dieses charmante Städtchen ist trotz seiner positiven Entwicklung bescheiden geblieben und hat es geschafft, sich den Zauber einer beschaulichen Ortschaft an der Atlantikküste zu bewahren, obwohl es mittlerweile mit allen Annehmlichkeiten und Services einer Stadt aufwarten kann. Gijón liegt inmitten schönster Naturlandschaft direkt an der rauen Atlantikküste und hat dementsprechend allerlei abwechslungsreiche Aktivitäten zu bieten: von Wanderungen durch die malerische Landschaft über Surfen und weitere Wassersportarten bis hin zu kulturellen und architektonischen Sehenswürdigkeiten.

Es ist ja nun nicht gerade ein Geheimnis, dass Sonnentage an der kantabrischen Küste eher selten sind. Sollten Sie jedoch genug Glück haben, um etwas Sonnenschein zu erwischen, dann nichts wie los zu den hübschen Stränden von San Lorenzo und Poniente, die sich beide innerhalb der Stadtgrenzen befinden. Diese zwei Strände werden durch die hügelige Landzunge Cerro de Santa Catalina voneinander getrennt, die einen Panoramablick auf die Küste und auf die römischen Stadtmauern gewährt. Von der Landzunge aus erstreckt sich das ehemalige Viertel der Fischer, Cimavilla, dessen malerische Gassen noch immer einen maritimen Charme versprühen. Suchen Sie sich ein gemütliches Restaurant und probieren Sie eine Cazuelina (einen deftigen Eintopf) und dazu einen Sidra (Apfelwein). Am besten wählen Sie dafür eines der Lokale entlang der Cuesta del Cholo, die einen herrlichen Blick auf den Hafen bieten.

Für Kunstliebhaber steht ein Besuch im Zentrum für zeitgenössische internationale Kunst der Fundación Cajastur-Liberbank im prunkvollen Palacio de Revillagigedo auf dem Pflichtprogramm. Diese Kunstsammlung befindet sich an der Plaza del Marqués, nur einen kurzen Fußweg vom Museo Casa Natal de Jovellanos entfernt, das einem der berühmtesten Söhne der Stadt, dem Staatsmann Gaspar Melchor de Jovellanos, gewidmet ist. Wenn Sie sich weniger für Kultur als für Natur interessieren, können Sie im Jardín Botánico Atlántico die artenreiche Flora der atlantischen Küstengebiete entdecken.

Gijón erreichen Sie aus anderen Orten Spaniens leicht per Bus oder Zug. Wenn Sie aus größerer Entfernung anreisen, können Sie mit einigen Billigfluglinien direkt zum Flughafen Asturias fliegen. Dieser liegt nur etwa 40 Kilometer entfernt und bietet Verbindungen nach Madrid, Barcelona und zu weiteren Reisezielen.

Entdecken Sie Gijón und lassen Sie sich vom herzlichen Charme dieser Stadt verzaubern, die Sie mit offenen Armen und, was noch wichtiger ist, mit offenen Chigres (Bars, in denen Apfelwein ausgeschenkt wird) empfängt.Lust auf Gijón bekommen? Wussten Sie, dass Sie viel sparen können, wenn Sie bei Expedia Flug + Hotel zusammen buchen?

Events & Tickets in Gijón

Wenn Sie einen möglichst entspannten Urlaub in Gijón verbringen möchten, dann ist Strand von San Lorenzo der perfekte Ort für Sie! Entdecken Sie die Museen und die bedeutenden Denkmäler der Gegend.

Gönnen Sie sich während Ihres Besuchs in Periurbano - Rural einen kleinen Ausflug und lernen Sie die Meereskreaturen kennen, die ihr Zuhause im Aquarium von Gijón haben. Wenn Sie schon in der Gegend sind, sollten Sie sich unbedingt Zeit für einen Spaziergang am Strand und am Hafen nehmen.

Freuen Sie sich auf einen Zwischenstopp bei Cimadevilla, einem sehenswerten Wahrzeichen von Periurbano - Rural. Wenn Sie schon in der Gegend sind, sollten Sie sich unbedingt Zeit für einen Spaziergang am Strand und am Hafen nehmen.

Freuen Sie sich auf einen Tagesausflug zu Talasoponiente während Ihres Aufenthalts in Periurbano - Rural. Machen Sie einen Spaziergang am Strand, während Sie in der Gegend sind.

Zu einem Urlaub in Periurbano - Rural gehört in jedem Falle auch ein Besuch von Römische Thermen von Campo Valdés, um dort eine Weile durch die Ausstellungen zu wandeln. Wenn Sie schon in der Gegend sind, sollten Sie sich unbedingt Zeit für einen Spaziergang am Strand und am Hafen nehmen.

In Periurbano - Rural lohnt sich immer auch ein Besuch von Museo del Ferrocarri, um dort eine Weile die interessanten Ausstellungsstücke zu begutachten. Wenn Sie schon in der Gegend sind, sollten Sie sich unbedingt Zeit für einen Spaziergang am Strand und am Hafen nehmen.

Freuen Sie sich auf einen Zwischenstopp bei Elogio del Horizonte, einem sehenswerten Wahrzeichen von Periurbano - Rural. Wenn Sie schon in der Gegend sind, sollten Sie sich unbedingt Zeit für einen Spaziergang am Strand und am Hafen nehmen.

Freuen Sie sich auf einen Zwischenstopp bei Palacio de Revillagigedo, einem sehenswerten Wahrzeichen von Periurbano - Rural. Wenn Sie schon in der Gegend sind, sollten Sie sich unbedingt Zeit für einen Spaziergang am Strand und am Hafen nehmen.

Die schönsten Stadtteile in Gijón