Beginn des Hauptinhalts

Freiburg im Breisgau

Shopping, Wolkenkratzer und Cafès

Freiburg ist eine Universitätsstadt im Südwesten Deutschland und mit ihrer Schönheit und dem entspannten Charme wahrlich das Juwel des Schwarzwalds.

Wie kommen Sie nach Freiburg im Breisgau?

Freiburg befindet sich in der südwestlichen Ecke des Bundeslands Baden-Württemberg am Rande des Schwarzwalds. Die Stadt ist im Rest des Landes vor allem für ihre Universität, das sonnige Wetter, ihre Weinanbaugebiete und den unabhängigen Charakter ihrer Bewohner bekannt. Trotz ihrer Lage in Deutschland mit Nähe zur französischen und schweizerischen Grenze, stellt die Stadt eine sehr lokale Form des Patriotismus zur Schau. Sie werden hier die Hymne der Region Baden weit häufiger hören als die deutsche Nationalhymne.

Der Grund, warum das so ist, liegt vermutlich einfach in der reichen Geschichte, auf die Freiburg zurückblicken kann. Besuchen Sie das Freiburger Münster, eine der ältesten Kirchen Europas und eine der berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Wenn Sie die Stufen auf die Spitze des Turms erklimmen, erhalten Sie eine atemberaubende Sicht auf die gesamte Stadt. Jeden Morgen gibt es auf dem Platz, den das Münster umgibt, einen Markt mit frischen Erzeugnissen aus der Region.

Die kleinen Wasserrinnen, die durch die Straße der Innenstadt laufen, sind ein Wahrzeichen der Stadt und gehören zu ihrer langjährigen Geschichte. Es heißt, dass wenn man aus Versehen in das Bächle tritt, man später im Leben einen Freiburger oder eine Freiburgerin heiraten wird. Folgen Sie den Wasserläufen, und vielleicht gelangen Sie ja zum Schwaben- oder Martinstor, den zwei erhalten gebliebenen Stadttoren Freiburgs.

Wenn Sie auf Ihrer Reise lieber etwas entspannen möchten, dann sollten Sie den künstlich angelegten See im Seepark Betzenhausen oder den Botanischen Garten der Stadt besuchen. Nicht allzu weit vom historischen Stadtzentrum können Sie den Schlossberg hinaufklettern, um den Turm auf der Spitze zu erreichen. Von dort aus erhalten Sie eine spektakuläre Aussicht auf den Schwarzwald.

Die Stadt ist vielleicht am besten bekannt für die Universität Freiburg, eine der berühmtesten deutschen Hochschulen und mit ihrer Gründung im Jahr 1457 eine der ältesten der Welt. Heute studieren hier bis zu 22.000 Studenten, die der Stadt eine ganz besondere Atmosphäre verleihen.

Events & Tickets in Freiburg im Breisgau

Nachdem Sie Messe Freiburg einen Besuch abgestattet haben, sollten Sie auch die weiteren Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten in Brühl nicht außer Acht lassen. In dieser Gegend gehört ein Spaziergang durch die üppigen Wälder zum Pflichtprogramm!

Begeben Sie sich auf eine Reise in die Vergangenheit und erfahren Sie während eines Zwischenstopps bei Freiburger Münster mehr über die lokale Geschichte von Süd. In dieser Gegend gehört ein Spaziergang durch die üppigen Wälder zum Pflichtprogramm!

Bei einem Aufenthalt in Süd bietet sich auch ein Spaziergang über das Gelände von Universität Freiburg an. In dieser Gegend gehört ein Spaziergang durch die üppigen Wälder zum Pflichtprogramm!

Begeben Sie sich auf eine Reise in die Vergangenheit und erfahren Sie während eines Zwischenstopps bei Schlossberg mehr über die lokale Geschichte von Süd. In dieser Gegend gehört ein Spaziergang durch die üppigen Wälder zum Pflichtprogramm!

Altes Rathaus ist nur eine Sehenswürdigkeit von vielen, die einen Besuch lohnt, während Sie in Süd sind. Also planen Sie ruhig genug Zeit für weitere Erkundungstouren ein. In dieser Gegend gehört ein Spaziergang durch die üppigen Wälder zum Pflichtprogramm!

Begeben Sie sich auf eine Reise in die Vergangenheit und erfahren Sie während eines Zwischenstopps bei Schwabentor mehr über die lokale Geschichte von Süd. In dieser Gegend gehört ein Spaziergang durch die üppigen Wälder zum Pflichtprogramm!

Begeben Sie sich auf eine Reise in die Vergangenheit und erfahren Sie während eines Zwischenstopps bei Bertoldsbrunnen mehr über die lokale Geschichte von Süd. In dieser Gegend gehört ein Spaziergang durch die üppigen Wälder zum Pflichtprogramm!

Begeben Sie sich auf eine Reise in die Vergangenheit und erfahren Sie während eines Zwischenstopps bei Martinstor mehr über die lokale Geschichte von Süd. In dieser Gegend gehört ein Spaziergang durch die üppigen Wälder zum Pflichtprogramm!