Hinweis zu COVID-19: Reisebestimmungen ändern sich schnell, einschließlich der Regeln für COVID-19-Tests vor der Abreise und der Quarantäne bei Ankunft.

Buenos Aires

Argentinien
Cabildo de Buenos Aires das einen Straßenszenen, historische Architektur und Stadt

In der Provinz Buenos Aires gibt es neben der schillernden Hauptstadt auch beschauliche Küstenorte zu entdecken und viel über den Einfluss italienischer Einwanderer zu erfahren.

Der alles in den Schatten stellende Anziehungspunkt der argentinischen Provinz Buenos Aires ist natürlich die gleichnamige Landeshauptstadt. Mit ihren großen Gemeinden italienischer und spanischer Einwanderer gehört sie zu den europäischsten Metropolen Südamerikas. Neben der weltberühmten Hafenstadt Buenos Aires hat die Provinz jedoch auch zahlreiche idyllische Orte und schöne Strände an der Küste zu bieten.

Zu den Highlights einer Städtereise nach Buenos Aires gehört das charmante Stadtviertel La Boca mit seinem farbenfrohen „Freilichtmuseum“ Calle Museo Caminito, dessen bunt bemalte Häuser einen fröhlichen Anblick bilden. Das nahe gelegene San Telmo versprüht mit seiner eleganten Architektur und den Tangotänzern auf der Plaza Dorrego eher einen nostalgischen Charme. Die Tänzer auf der Plaza weichen sonntags einem quirligen Flohmarkt, auf dem sich so mancher Schatz aufstöbern lässt.

Eine bleibende Erinnerung an eine Städtereise nach Buenos Aires bildet auch ein Besuch im opulenten Teatro Colon – sei es zu einer Opernaufführung oder einem geführten Rundgang durch das prunkvolle Gebäude. Puerto Madero gehört zu den moderneren Stadtteilen von Buenos Aires und kann mit der eleganten Puente de la Mujer ein Meisterwerk zeitgenössischer Architektur vorweisen.

Etwas weiter nordwestlich lädt auch das trendige Viertel Palermo zu einem Rundgang ein. Dort können Sie sich in den angesagten Outlets in Palermo Soho neu einkleiden und eines der legendären argentinischen Steaks in Palermo Hollywood probieren, das seinen Spitznamen wegen der vielen dort angesiedelten TV-Studios trägt.

Für einen kurzweiligen Ausflug von Buenos Aires aus steigen Sie einfach in den Tren de la Costa, der auf seiner malerischen Strecke in verschiedenen wohlhabenden Vororten wie beispielsweise San Isidro Halt macht. Endhaltestelle der Bahnstrecke ist das Venedig Südamerikas: Tigre. Dort können Sie das Labyrinth an Kanälen bei einer Bootsfahrt erkunden oder die spannenden Ausstellungen im Museo de Arte Tigre ansehen. Falls Sie mit Kindern unterwegs sind, werden diese sich über einen Besuch bei den Schwimmbecken, Wasserrutschen und Achterbahnen des Parque de la Costa freuen.

Von Tigre aus erreichen Sie mit dem Bus in etwa fünf Stunden die traumhaften Sandstrände von CDG|6126518|Pinamar], Cariló und Villa Gesell. Der dichte Küstenwald lädt dort zu ausgedehnten Spaziergängen ein und die Sanddünen lassen sich auch bei einer rasanten Fahrt mit dem Strandbuggy erkunden. Für Stärkung sorgen die Schokoladengeschäfte dieser malerischen Dörfer, wo Sie die ein oder andere Leckerei erstehen können.

Falls Sie Ihre Reise irgendwann zwischen Dezember und März nach Buenos Aires führt, sollten Sie sich auf sengend heiße Temperaturen einstellen. Die Winter sind dagegen recht kühl und dazwischen liegt die unberechenbare Regenzeit. Aber egal, wann Sie nach Buenos Aires reisen – probieren Sie auf jeden Fall den traditionellen Matetee und das leckere Schokoladengebäck Alfajores.

Eine Reise nach Buenos Aires führt zumeist über den internationalen Flughafen der Stadt, von wo aus Busse und Taxis ins Stadtzentrum verkehren. Die Provinz Buenos Aires befindet sich an der Flussmündung des Río de la Plata, der die Grenze zwischen Argentinien und Uruguay bildet.

Mit seinen hervorragenden Einkaufsmöglichkeiten, schicken Stadtviertel und historischen Bauwerken bildet Buenos Aires eine gelungene Mischung aus europäischer und südamerikanischer Kultur. Lust auf die Provinz Buenos Aires bekommen? Wussten Sie, dass Sie viel sparen können, wenn Sie bei Expedia Flug + Hotel zusammen buchen?

Buenos Aires – beliebte Städte

Buenos Aires das einen Hochhaus und Stadt
Buenos Aires
Speisen, Shopping und Tour
In Buenos Aires, der Hauptstadt Argentiniens, verschmelzen europäische Kultur, eine reiche Geschichte und pulsierendes Nachtleben zu einer atemberaubenden Mischung.

Gründe gibt es viele

  • Galerías Pacífico
  • Obelisco
  • Catedral Metropolitana de Buenos Aires
Catedral de los Santos Pedro y Cecilia mit einem Teich
Mar del Plata
Casino, Monument und Aquarium
Zeit für eine Reise! Entdecke die Casinos, die Denkmäler und die Surfmöglichkeiten der Destination Mar del Plata.

Gründe gibt es viele

  • Strand von Bristol
Pinamar das einen Strand und Küstenort
Pinamar
Abenteuer, Wald und Festival
Mach Urlaub an dem Reiseziel Pinamar und freu Dich auf das Portfolio an Abenteuern, das Golfangebot und die Strände!

Gründe gibt es viele

  • Cariló Beach
Pilar
Pilar
Pferdereiten, Abenteuer und Universität
Zeit für eine Reise! Entdecke das Golfangebot, die Rudermöglichkeiten und die Parks der Destination Pilar.
La Plata
La Plata
Theater, Museum und Unterhaltung
Entdecke die Destination La Plata: mit einem Theater, Kultur, studentischem Flair und mehr!
Tandil
Tandil
Monument, Fallschirmspringen und Käse
Tandil ruft! Freu Dich auf die Parks, die Denkmäler, Golf und mehr.