Reisehinweise

Bitte beachten Sie die Reisewarnungen zum Coronavirus (COVID-19) und lesen Sie die aktuellen Informationen der Weltgesundheitsorganisation (World Health Organization, WHO). Aufgrund der beispiellosen Anzahl an Reiseunterbrechungen kann die Bearbeitung von Rückerstattungen bis zu 30 Tage dauern.

British ColumbiaKanada

Bei einer Reise durch diese Provinz im Südwesten Kanadas können Sie die größte Pazifikinsel Nordamerikas und eines der ausgedehntesten Skigebiete des Kontinents entdecken.

Die kanadische Provinz British Columbia umfasst die gesamte Pazifikküste des Landes, die sich über insgesamt 25.725 Kilometer aus beeindruckenden Fjordlandschaften erstreckt. Das Hinterland besteht größtenteils aus den gletscherbedeckten Bergen der Rocky Mountains und dichten Regenwäldern. Ganz im Norden grenzt die Provinz an Alaska und legt dort eine ähnliche schroffe Schönheit wie der US-amerikanische Bundesstaat an den Tag. Neben einer vielfältigen Natur umfasst British Columbia auch zwei der größten Städte Kanadas, die mit einem interessanten kulturellen Angebot aufwarten können.

Eine Erkundungstour durch British Columbia beginnt am besten in der wichtigsten Stadt der Provinz: Vancouver. Diese Metropole am Pazifik verfügt über einen attraktiven Stadtkern („Downtown“), der von ausgedehnten Grünflächen und einer lang gestreckten Uferpromenade umgeben ist. Mieten Sie sich ein Fahrrad und radeln Sie den 28 Kilometer langen Seaside Greenway entlang, der am lässigen Stadtstrand English Bay und dem urbanen Ufer des False Creek vorbeiführt. Beginnen Sie Ihre Radtour am besten im beliebten Stanley Park, in dem Sie auch den etwa 9.000 tierischen Bewohnern des Vancouver Aquarium einen Besuch abstatten können. Endpunkt der Tour bildet dann der gern besuchte Strand Kitsilano Beach, der über einen riesigen Swimmingpool und zahlreiche Beach-Volleyball-Felder verfügt.

Von Vancouver gelangen Sie mit der Fähre zur größten nordamerikanischen Insel im Pazifik, Vancouver Island, die von einer wunderschönen Landschaft geprägt ist. Neben der reizvollen Natur können Sie auf Vancouver Island auch die Provinzhauptstadt Victoria entdecken. Dort thronen der majestätische Sitz der Provinzregierung British Columbia Parliament und das moderne Royal BC Museum mit seiner umfassenden Sammlung über einer charmanten Hafenstadt, die für ihre schönen Grünanlagen und die britisch geprägte Kultur bekannt ist. Außerhalb von Victoria ist Vancouver Island deutlich weniger zivilisiert. Eine Fahrt an die Westküste der Insel führt zum Beispiel zum Pacific-Rim-Nationalpark, der in erster Linie aus Wäldern, Stränden und hunderten von kleinen Inseln besteht. Vom nahe gelegenen Badeort Tofino aus können Sie Touren zu einigen der idyllischen Eilande unternehmen oder bei einer Walbeobachtungstour majestätischen Meeressäugern begegnen.

Auf dem Gebiet von British Columbia befinden sich zwei mächtige Gebirgszüge: die Coast Mountains und die Kootenay Rocky Mountains. Natürlich bieten diese imposanten Berge großartige Möglichkeiten für allerlei Outdoor-Aktivitäten. In Whistler Blackcomb können Sie beispielsweise die abwechslungsreichen Abfahrten und Langlaufloipen eines 3.300 Hektar großen Skigebiets erkunden, das sich durch die bergige Landschaft der Coast Mountains zieht. Auch die Kootenay Rockies bieten mit ihren vier Nationalparks eine eindrucksvolle Kulisse für rasante Abfahrten und Langlauftouren. Der Glacier-Nationalpark verfügt zum Beispiel über zerklüftete Gipfel und eisige Gletscher, die Sie etwa bei Rundfahrten über malerische Gebirgspässe erkunden können. Im Kootenay-Nationalpark an der Grenze zur Nachbarprovinz Alberta können Sie dagegen in heißen Quellen entspannen.

Die Anreise nach British Columbia erfolgt am besten per Flug nach Vancouver. Es bietet sich an, dort einen Mietwagen zu nehmen, um die Landschaft von den traumhaften Stränden bis hin zu den höchsten Gipfeln auf eigene Faust erkunden zu können.Lust auf British Columbia bekommen? Wussten Sie, dass Sie viel sparen können, wenn Sie bei Expedia Flug + Hotel zusammen buchen?

British Columbia – beliebte Städte

Stanley Park das einen Fluss oder Bach und Stadt
Vancouver
Speisen, Shopping und Häfen

…"

Gründe gibt es viele

  • Granville Island Public Market
    Granville Island Public Market
  • Queen Elizabeth Park
    Queen Elizabeth Park
  • Dr. Sun Yat-Sen Classical Chinese Garden
    Dr. Sun Yat-Sen Classical Chinese Garden
Inner Harbour mit einem Bucht oder Hafen, Küstenort und Skyline
Victoria
Häfen, Wandern und Gärten

…"

Gründe gibt es viele

  • Victoria Harbour
    Victoria Harbour
  • Royal BC Museum
    Royal BC Museum
  • Butchart Gardens
    Butchart Gardens
Whistler Blackcomb Ski Resort das einen Berge und Schnee sowie kleine Menschengruppe
Whistler
Kleinstädte, Skifahren und Berge

…"

Gründe gibt es viele

  • Whistler Blackcomb Ski Resort
    Whistler Blackcomb Ski Resort
  • Whistler Mountain
    Whistler Mountain
  • Peak 2 Peak Gondola Blackcomb Ski Lift
    Peak 2 Peak Gondola Blackcomb Ski Lift
Little Qualicum Falls Provincial Park das einen Brücke und Fluss oder Bach
Nanaimo
Häfen, Fähren und Inseln

…"

Gründe gibt es viele

  • Parksville Beach
    Parksville Beach
  • Rathtrevor Beach Provincial Park
    Rathtrevor Beach Provincial Park
  • Horne Lake Caves Provincial Park
    Horne Lake Caves Provincial Park
Kamloops welches beinhaltet Berge und Schnee
Kamloops
Flüsse, Berge und Kultur

…"

Gründe gibt es viele

  • Kamloops Lake
    Kamloops Lake
Bridal Veil Falls welches beinhaltet Wälder und Wasserfall
Chilliwack
Familienfreundlich, Seen und Heiße Quellen

…"