Mit Flügen nach Totes Meer von Expedia gelangen Sie an ein faszinierendes Gewässer, das dank des enormen Salzgehaltes von rund 30% eine außergewöhnliche Tragfähigkeit besitzt. Lassen Sie sich entspannt auf der Oberfläche treiben, und gönnen Sie Ihrer Haut ein wohltuendes Bad in dem mineralreichen See. Bestaunen Sie die bizarre Wüstenlandschaft, in der das Tote Meer eingebettet ist und entdecken Sie bei Tagestouren Oasen und historische Stätten. Mit einem Flug ans Tote Meer von Expedia gelangen Sie preiswert und schnell zu dem Naturschauspiel im Orient.

Flug nach Totes Meer – was das Reiseziel einzigartig macht

Flüge ans Tote Meer sind für Naturliebhaber, Kulturinteressierte, Kururlauber und Gourmets interessant. Unternehmen Sie geführte Wanderungen in der kargen Wüste, die den See umgibt, und spüren Sie dabei wasserreiche Oasen beispielsweise in En Gedi auf. In der Nähe befindet sich auch die Festung Masada, die vom römischen König Herodes um 40 bis 30 v.Chr. in Auftrag gegeben wurde. Viele weitere historische Stätten erwarten die Besucher. Auch Gourmets wissen um die Schätze der Region und würzen ihre Speisen gerne mit dem Salz aus dem Toten Meer. Wer sich etwas Gutes tun möchte, kann in dem mineralreichen Wasser baden. Eine besondere Heilwirkung wurde bei Hautkrankheiten wie Neurodermitis und Psoriasis erzielt. Der See ist von Jordanien, Israel und dem Westjordanland umgeben. Sie können Ihren Flug ans Tote Meer entweder nach Amman oder Tel Aviv buchen. Von beiden Airports gelangen Sie entweder mit dem Mietwagen oder einem Bus zu Ihrem Ziel.

Wichtige Tipps zu Ihrem Totes Meer-Flug

Von Deutschland aus können Sie ab den Airports Hamburg, Düsseldorf, Nürnberg, Dortmund, Dresden, Leipzig, Friedrichshafen, Münster, Paderborn, Saarbrücken und Hannover Flüge ans Tote Meer buchen. Ab Stuttgart, Bremen, Frankfurt am Main, München, Baden-Baden, Köln und Berlin werden sogar preiswerte Direktverbindungen angeboten. In der Bundesrepublik kommen Sie am flexibelsten mit Taxis, dem privaten Pkw oder einem Mietwagen zum Flughafen. Außerdem bestehen in allen größeren Städten regelmäßige Bahn- und Busverbindungen, die Sie vom Zentrum zum jeweiligen Airport befördern. Die reine Flugzeit beträgt je nach Abreiseort zwischen 4,5 und 5h. Denken Sie bei Ankunft Ihres Fluges am Toten Meer an die Zeitverschiebung von +1h.

Die 5 besten Reisetipps für Billigflüge ans Tote Meer

Die optimale Urlaubszeit am Toten Meer ist zwischen April und Juni sowie September und November, weil dann die Temperaturen gemäßigt sind.

Empfehlenswert ist es, sich vor Ort mit dem Mietwagen oder öffentlichen Bussen fortzubewegen.

Bringen Sie für die Anmietung eines Autos Kreditkarte und internationalen Führerschein mit.

Für die Einreise benötigen Sie einen Reisepass, der sechs Monate über den Trip hinaus gültig sein muss.

Denken Sie beim Packen an Badeschuhe, da die Salzkrusten beim Einstieg sehr scharfkantig sein können.

So buchen Sie bei Expedia Ihren perfekten Flug nach Totes Meer

Dank des ausgefeilten Reservierungssystems können selbst Neulinge kinderleicht billige Flüge online buchen. Geben Sie zunächst Ihren Abflughafen, das Reisedatum und die Anzahl der Passagiere in die Buchungsmaske ein. Anschließend können Sie unter den erweiterten Optionen verschiedene Filter wie Nonstop-Verbindungen und Airline setzen. Auch die Abfluguhrzeit lässt sich auf Wunsch einschränken. Als Ergebnis erhalten Sie eine Auswahl preiswerter Flüge ans Tote Meer zu Ihren Konditionen. Genauso leicht finden Sie bei Expedia auch ein passendes Schnäppchenhotel für Ihre Reise.