Beginn des Hauptinhalts

Die günstigsten Flüge nach Schottland

Diese Preise waren in den vergangenen 7 Tagen verfügbar. Die angegebenen Preise gelten pro Person für Hin- und Rückflug im angegebenen Zeitraum. Preise und Verfügbarkeiten können sich ändern. Es gelten zusätzliche Bedingungen.

Ihr Flug nach Schottland

Für Flüge von Deutschland nach Schottland müssen Sie ungefähr 1,5 Stunden Reisezeit einplanen. Die Flughäfen in Edinburgh und Glasgow sind die größten des Landes. Von Frankfurt/Main, Düsseldorf und München können Sie Ihren Schottland-Flug mit Lufthansa realisieren. Zusätzlich bringt Sie Aer Lingus aus der bayrischen Landeshauptstadt über Dublin täglich nach Schottland. Sollten Sie Ihre Reise von Berlin-Tegel, Köln-Bonn, Dresden oder Leipzig-Halle antreten, fliegt Sie Germanwings. Ab den Regionalflughäfen Bremen, Frankfurt- Hahn und Düsseldorf-Weeze hat Ryanair Billigflüge nach Schottland im Angebot. Reisende aus Hamburg, Berlin-Schönefeld und Basel-Mulhouse-Freiburg können Ihren Billigflug nach Schottland mit Easyjet buchen. Nutzen Sie von den Flughäfen in Hannover und Nürnberg die britische Fluggesellschaft Flybe um nach Schottland zu gelangen. Von Stuttgart empfehlen sich für billige Flüge nach Schottland die renommierten, europäischen Airlines British Airways, Air France und KLM Royal Dutch, die Sie über deren Drehkreuze in London, Paris und Amsterdam ans Ziel bringen. Für innländische Routen zu den Airports in Aberdeen, Inverness und Kirkwall stehen Ihnen die Regionalmaschinen von British Airways und Flybe zur Verfügung.

Ankunft in Edinburgh

Der internationale Flughafen der schottischen Hauptstadt befindet sich ca. 13 Kilometer westlich der City. 1915 als Stützpunkt für die Royal Air Force gebaut, wird dieser seit 1960 für den zivilen Luftverkehr genutzt. Er verfügt über eine Start- und Landebahn sowie ein zweigeschössiges Terminalgbäude. Mit jährlich rund 9,3 Millionen Passagieren ist er der größte Flughafen in Schottland. Seit Anfang 2014 ist er an das städtische Straßenbahnnetz angeschlossen. Eine weitere Option sind die Airlink-Busse der Linie 100, die den Edinburgh Waverley Bahnhof in etwa 25 Minuten erreichen. Mit den Reisebussen von Citylink gelagen Sie in ca. einer Stunde nach Glasgow. Für eine Taxifahrt in die Innenstadt sollten umgerechnet grob 30 Euro eingeplant werden.

Ankunftsflughafen Glasgow in Schottland

Am Glasgow Airport landen Sie rund zehn Kilometer westlich der größten Stadt Schottlands. Er wurde 1966 eröffnet und fertigt über sieben Millionen Fluggäste pro Jahr ab. Der Airport ist über den nahgelegenen Bahnhof Gilmour Street an das Schienennetz angeschlossen. Zudem pendelt der First Glagow Shuttle-Bus rund um die Uhr vom Flughafen in die Innenstadt. Weitere Städte in der Region sind mit dem 747 Airlink-Bus zu erreichen. Mit dem Taxi sind Sie in etwa 20 Minuten im Stadtzentrum. Wenn Sie einen Mietwagen benötigen, können Sie diesen günstig bei Expedia buchen und nach Ankunft an den Schaltern der Mietwagenfirmen in der Ankunftshalle abholen. Sparen Sie zusätzlich bis zu 20% und sammeln Sie Payback-Punkte, indem Sie nicht nur Ihren Flug nach Schottland, sondern auch das Hotel vor Ort über Expedia buchen.

Beginnen Sie Ihre Rundreise durch Schottland mit der Kulturhaupstadt Edinburgh, wo Sie das Edinburgh Castle, die St. Giles Cathedral und die Royal Mile besuchen sollten. In Aberdeen gelten der historische Hafen, das Maritime Museum und das kopfsteiggepflasterte Viertel Old Aberdeen als sehenswert. Erkunden Sie abschießend die Highlands im äußersten Norden Schottlands, in denen das weltberühmte Loch Ness liegt und sich zahlreiche Whiskey Brennereien befinden.

Informationen zu Flügen nach Schottland

Zielflughafen Harrisburg Intl.
IATA-Code des Zielflughafens MDT
Name des Zielorts Harrisburg

Beliebte Flüge nach Schottland

Diese Preise waren in den vergangenen 7 Tagen verfügbar. Die angegebenen Preise gelten pro Person für Hin- und Rückflug im angegebenen Zeitraum. Preise und Verfügbarkeiten können sich ändern. Es gelten zusätzliche Bedingungen.