Beginn des Hauptinhalts
Reiseart
Flug 1
Flug 2
Flug 3
Flug 4
Flug 5
Payback
PAYBACK Punkte sammeln!
Payback
PAYBACK Punkte sammeln!
Payback
PAYBACK Punkte sammeln!

Bei uns finden Sie über 1.000.000 Unterkünfte und 550 Fluglinien auf der ganzen Welt

Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Angebote und mehr

Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren


Die günstigsten Flüge nach Saarbrücken

Diese Preise waren in den vergangenen 7 Tagen verfügbar. Die angegebenen Preise gelten pro Person für Hin- und Rückflug im angegebenen Zeitraum. Preise und Verfügbarkeiten können sich ändern. Es gelten zusätzliche Bedingungen.

Ihr Flug nach Saarbrücken

Saarbrücken, die Landeshauptstadt des kleinsten deutschen Flächenstaates Saarland, liegt ca. 20 Kilometer von der deutsch-französischen Grenze entfernt. Sowohl wirtschaftlich als auch kulturell kann die Hauptstadt Saarbrücken als Zentrum des Saarlandes bezeichnet werden. Wer privat oder geschäftlich nach Saarbrücken reisen möchte, hat innerhalb Deutschlands diverse Abflugmöglichkeiten: Die Flughäfen Frankfurt oder Düsseldorf bieten Ihnen zum Beispiel regelmäßig mit Lufthansa und Air Berlin Flüge in die saarländische Landeshauptstadt an. Auch vom Norden Deutschlands aus gibt es gute Angebote nach Saarbrücken: Hamburg und Berlin zum Beispiel offerieren Flüge mit Air Berlin und Luxair. Starten Sie vom Süden Deutschlands, bieten sich Stuttgart oder München als mögliche Abflughäfen an, hier können Sie mit Lufthansa oder Air Berlin losfliegen. Und selbst das benachbarte Luxemburg offeriert Flüge in die Landeshauptstadt an der deutsch-französischen Grenze (ebenfalls mit Luxair). Da auf der Strecke teilweise Zwischenstopps eingelegt werden, kann die Flugzeit bis ca. sechs Stunden betragen. Sollten Sie einen längeren Aufenthalt in Saarbrücken planen, ist es am besten, Sie buchen über Expedia.de den Flug nach Saarbrücken und Ihr Hotel zusammen. Denn so sammeln Sie nicht nur wertvolle Punkte für Ihr Ihr Payback-Konto, sondern sie können auf diese Weise auch bis zu 20 % sparen.

Ab Flughafen Saarbrücken bequem weiterreisen

Der übersichtlich aufgebaute Saarbrücker Flughafen selbst bietet für an- und abreisende Gäste eine gute Infrastruktur, die den Aufenthalt angenehm machen: Cafeterias und Shops, Geschäftsräume, ein Reisebüro und Banken mit Geldautomaten, alles ist da. Auch bezüglich Ihres weiteren Weges sind Sie als anreisender Gast gut vernetzt: Wenn Sie vom Flughafen Saarbrücken aus weiterreisen wollen, bieten sich diverse Alternativen an. Entweder Sie wählen öffentliche Verkehrsmittel (Saar-Pfalz-Bus GmbH) oder natürlich Taxis, die Sie zum Beispiel schnell zur Bahnstation in der Innenstadt befördern - der Fahrpreis beträgt ca. 25 Euro. Auch gibt es einige private Shuttle-Bus-Services, die Sie zur Weiterfahrt nutzen können. Wenn Sie am liebsten unabhängig bleiben, können Sie nach dem Flug nach Saarbrücken auch die Angebote diverser etablierter Mietwagenfirmen nutzen, die ihre Schalter direkt in der Ankunftshalle haben. Einen Mietwagen können Sie hier auch vorab bequem telefonisch reservieren.

Saarbrücken - Landeshauptstadt mit Herz, Tradition und Flair

Nutzen Sie den Flug nach Saarbrücken auch als Entdeckungsreise. Saarbrücken lässt sich auf einem gemütlichen Stadtspaziergang wunderbar entdecken. Die kleinen Gassen und Plätze der historischen Altstadt mit vielen kleinen Bars und Cafés laden zum Verweilen, Flanieren und Bummeln ein. Eine mittelalterliche Burg, 999 nach Christus als „Castellum Sarrabrucca“ in den Geschichtsbüchern erwähnt, wurde im 17. Jahrhundert zu einem Renaissanceschloss umgebaut. Heute ist es bekannt als Saarbrücker Schloss. Unter dem Schlossplatz, direkt vom historischen Museum aus, können Sie Teile einer mittelalterlichen Burg und Wehranlagen aus der Renaissancezeit bewundern. Saarbrücken liegt in einer vom Berg- und Kohlebau dominierten Region. Die restaurierten Arbeiter- und Handwerkerhäuser lassen sich in der bekannten „Fröschengasse“ bestaunen. Auch die ehemalige Bergwerksdirektion ist heutzutage zwar in ein modernes Shoppingcenter umgebaut worden, die denkmalgeschützte Fassade des spitzwinkligen Gebäudes wurde allerdings vollkommen bewahrt.