Die günstigsten Flüge nach Portland

Die Preise wurden innerhalb der letzten 7 Tage ermittelt, mit einfachen Flügen (nur Hinflug) ab 420 € und Hin- und Rückflügen ab 556 €, für den angegebenen Zeitraum. Preise und Verfügbarkeiten können sich ändern. Es gelten zusätzliche Bedingungen.

Ihr Flug nach Portland

Für einen Flug nach Portland müssen Sie mindestens 17 Stunden Reisezeit einplanen. Seitdem Lufthansa 2009 den Direktflug in die an der Pazifikküste gelegene Haupstadt Oregons eingestellt hat, muss mindestens ein kurzer Zwischenstopp eingeplant werden. Sollten Sie ab Frankfurt am Main starten, stehen Ihnen aktuell Portland-Flüge mit US Airways über Charlotte, mit American Airlines über Dallas und mit Air Canada über Vancouver zur Verfügung. Ist Ihr Startflughafen München, können Sie Ihren Flug nach Portland mit Lufthansa über San Francisco und mit United Airlines über Chicago antreten. Reisenden ab Berlin-Tegel wird empfohlen, die renommierten europäischen Fluglinien Air France, KLM Royal Dutch und British Airways in Betracht zu ziehen, die Sie über deren jeweiliges Drehkreuz an die US-Westküste bringen. Profitieren Sie ab Hamburg von Billigflügen nach Portland, die von der irischen Flugesellschaft Air Lingus mit Zwischenstopps in Dublin und Chicago angeboten werden. Ab Düsseldorf können Sie die spanische Iberia, die eine Zwischenlandung in Chicago einlegt, oder Delta Airlines, die Sie über deren Heimbasis in Atlanta nach Portland bringt, nutzen. Und ab Stuttgart hat die SWISS einen Billigflug nach Portland über Zürich und Chicago im Angebot. Beachten Sie die Zeitdifferenz, da Portland neun Stunden hinter der mitteleuopäischen Zeitzone liegt. Sparen Sie bis zu 20%, wenn Sie ihren billigen Flug nach Portland und das Hotel vor Ort zusammen über Expedia buchen. Zudem erhalten Sie bei jeder Buchung mit Expedia Payback-Punkte.

Ankunft am Flughafen Portland

Der internationale Flughafen Portland, der bereits 1940 seinen Betrieb aufnahm, liegt ca. 14 Kilometer nordöstlich der Innenstadt und vefügt er über drei Start- und Landebahnen. Die insgesamt 14 nationalen und internationalen Fluglinien, die Portland anfliegen, befördern jährlich knapp 14 Millionen Passagiere.

Vom Flughafen nach Downtown Portland

Der bequemste Weg, um in das urbane Zentrum zu gelangen, ist die MAX Light Rail. Diese Straßenbahn fährt vor dem Terminal ab und erreicht in etwa 35 Minuten den zentral gelegenen Hauptbahnhof. Kalkulieren Sie für die Fahrt umgerechnet zwei Euro ein und beachten Sie, dass die Bahn zweimal stündlich von fünf Uhr morgends bis Mitternacht nach Downtown Portland fährt. Darüber hinaus können Sie den Airport Express by Blue Star nutzen, einen Bus, der ebenfalls zwei Mal pro Stunde für ca. zehn Euro das zentrale Lloyd Center und zahlreiche Hotels in der City anfährt. Für eine Taxifahrt, die je nach Verkehrslage 20 bis 30 Minuten dauert, werden Ihnen ca. 25 Euro in das Stadtzentrum berechnet. Mit dem Mietwagen, den Sie bequem im Voraus bei Expedia buchen können, gelangen Sie über die Interstates 84 und 205 in die Innenstadt.

Portlands schönste Sehenswürdgkeiten

Im Anschluss an Ihren Portland-Flug können Sie mit der Stadtrundfahrt beginnen. Besuchen Sie das Oregon Museum of Science and Industry oder das Portland Institute of Contemporary Art. Im Lloyd-Center finden Sie eines der größten Einkaufszentren der USA. Nach einem Spaziergang durch den Washington Park und den angrenzenden Berry Botanic Garden können Sie Portlands Nachtleben an der Eastside erleben.

Häufig gestellte Fragen

Beliebte Flüge nach Portland

Die Preise wurden innerhalb der letzten 7 Tage ermittelt, mit einfachen Flügen (nur Hinflug) ab 420 € und Hin- und Rückflügen ab 556 €, für den angegebenen Zeitraum. Preise und Verfügbarkeiten können sich ändern. Es gelten zusätzliche Bedingungen.