Bei einem Flug auf die Karimunjawa Inseln erwarten Sie einen abwechslungsreichen Aufenthalt in Indonesien. An die feinsandigen Küstenabschnitte der malerischen Eilande plätschern sanft die Wellen der Javasee. Üppig grüne Mangrovenbäume schmücken kontrastreich den strahlend weißen Strand, an dem Sie sich sonnen. Verbringen Sie die Tage damit, durch Regenwälder zu streifen, wildromantische Sonnenuntergänge zu beobachten und spritzige Wassersportaktivitäten auszuprobieren. Neben der Landschaft wird Sie die Kultur Indonesiens begeistern. Eine große Auswahl billiger Flüge auf die Karimunjawa Inseln für einen traumhaften Badeurlaub finden Sie bei Expedia.

Die reizvollen Eilande in der Javasee

Nach Ihrem Karimunjawa Inseln-Flug machen Sie Urlaub auf einem der 27 Eilande, die zum Atoll inmitten der Javasee zählen. Erholung am Meer und atemberaubend schöne Naturkulissen versprechen Ihnen beispielsweise die Hauptinseln Kemujan und Karimunjawa. Vor allem Wassersportler freuen sich während des Fluges zu den Karimunjawa Inseln auf die bunten und fischreichen Riffe vor den Küsten.

Bei einem Flug auf die Karimunjawa Inseln gelangen Sie zunächst nach Semarang, einer Hafenstadt Indonesiens. Am Ahmad Yani International Airport angekommen, geht es entweder mit einem Bus oder einem Mietwagen, den Sie vorab über Expedia reservieren können, weiter in Richtung Meer. Vom Hafen aus gelangen Sie auf der Fähre oder auf einem Speedboot der lokalen Anbieter zu Ihrer Feriendestination.

Flughäfen für Ihre Reise nach Indonesien

Von deutschen Metropolen, wie Berlin, München oder Hamburg, starten regelmäßig Flüge auf die Karimunjawa Inseln. Aufgrund der herausragenden Infrastruktur der Republik gelangen Sie mit dem Verkehrsmittel Ihrer Wahl – Zug, Bus oder Taxi – schnell zum bevorzugten Abflughafen. Von der Hauptstadt aus beträgt die reine Flugzeit bis nach Semarang mindestens 16h, Direktflüge gibt es nicht. Bei einer Verbindung ab Deutschland werden 1-2 Zwischenstopps eingelegt, z.B. in Amsterdam und Jakarta. Nach Ihrer Landung gibt es eine Zeitverschiebung von +7h.

Tipps für die Karimunjawa-Inseln

Die beste Reisezeit für Ihren Flug auf die Karimunjawa Inseln stellen die Monate April bis November dar. Abenteurer wählen Dezember bis März, denn dann ist auf dem Atoll Regenzeit. Aufgrund des tropischen Klimas profitieren Sie das ganze Jahr über von warmen Temperaturen um die 27°C.

Da es auf den Inseln keine öffentlichen Verkehrsmittel gibt, lohnt sich die Anmietung eines Leihwagens oder eines wendigen Rollers.

In Ihrem Gepäck für den Flug auf die Karimunjawa Inseln sollte Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor Platz finden, damit Sie lange Aufenthalte am Strand genießen können.

Wenn Sie die bunte Unterwasserwelt der Javasee erleben möchten, können Sie die passende Ausrüstung vor Ort ausleihen. Zudem werden Gruppen-Ausflüge angeboten, die Sie zu den schönsten Riffen führen.

In den idyllisch am Strand gelegenen Ortschaften empfangen Sie gut geführte Bistros und kleine Restaurants. Die maritime Umgebung prägt auch die Inselküche, die Ihren Gaumen mit frischen Fischgerichten und Deftigem vom Grill verwöhnt.

Mit Expedia.de zum günstigen Flug auf die Karimunjawa Inseln

Einer entspannten Zeit in Indonesien blicken Sie bei der Buchung eines Urlaubspakets auf Expedia.de entgegen. Hier finden Sie nicht nur einen günstigen Flug auf die Karimunjawa Inseln, sondern reservieren vielleicht gleich noch ein gemütliches Hotelzimmer mit Meerblick dazu. Um die besten Angebote miteinander vergleichen zu können, müssen Sie lediglich Ihre Daten, wie Tag der Anreise und Anzahl der Personen, eingeben. In kürzester Zeit schlägt Ihnen der erfahrene Urlaubsprofi zahlreiche Billigflüge nach Indonesien vor, aus denen Sie den besten herausfiltern können.