Die günstigsten Flüge nach Heathrow

Die Preise wurden innerhalb der letzten 7 Tage ermittelt, mit einfachen Flügen (nur Hinflug) ab 227 € und Hin- und Rückflügen ab 294 €, für den angegebenen Zeitraum. Preise und Verfügbarkeiten können sich ändern. Es gelten zusätzliche Bedingungen.

Ihr Flug nach Heathrow

Flüge von Deutschland nach London Heathrow sind von kurzer Dauer und werden mehrmals täglich von zahlreichen deutschen Flughäfen angeboten. Kalkulieren Sie für Ihren Heathrow-Flug von nord- und westdeutschen Abflugorten etwa eine Stunde und 45 Minuten und von ost- sowie süddeutschen Flughäfen etwas mehr als zwei Stunden Flugzeit an. Von Frankfurt am Main und München haben Sie die Möglickheit, mit Lufthansa zu fliegen, die im zwei Stunden-Takt den Flughafen Heathrow bedient. Sollten Sie Ihre Flüge nach Heathrow von Hamburg oder Berlin aus starten, können Sie zusätzlich die renommierte deutsche Fluggesellschaft Air Berlin benutzen. Sie suchen einen Billigflug nach Heathrow? Dann sollten Sie rechtzeitig buchen und mit der günstigen Germanwings fliegen, die den Flughafen Heathrow täglich von Stuttgart, Köln und Düsseldorf aus anfliegt. Falls Ihre Billigflüge nach Heathrow ab Dresden, Leipzig oder Nürnberg starten, müssen Sie einen kurzen Zwischenstopp am Lufthansa-Drehkreuz Frankfurt einplanen. Beachten Sie auch die minimale Zeitverschiebung, da Ortszeit in Heathrow eine Stunde hinter der mitteleuropäischen Zeitzone liegt.

Ankunft am Flughafen Heathrow

Londons größter Flughafen liegt ca. 24 Kilometer westlich der englischen Haupstadt. Mit seinen jährlich über 70 Millionen Passagieren, die sich auf fünf Terminals verteilen, ist er aktuell der größte in Europa. Für Sie, aus Deutschland eintreffend, ist Terminal 1 relevant, da hier alle innereuopäischen Flüge abgefertigt werden.

Von Heathrow in die Innenstadt

Der privat betriebene Heathrow-Express bringt Sie vier Mal stündlich in nur 15 Minuten Nonstop zur zentrumsnahen Victoria Station. Mit der Heathrow-Connect-Bahn brauchen Sie etwa zehn Minuten länger. Dafür können Sie hier die aufladbare Oyster-Card verwenden, die, bis auf den Heathrow-Express, von allen Nahverkehrsmitteln in London akzeptiert wird und eine bequeme Art darstellt, um sich in der Stadt fortzubewegen. Des Weiteren ist der Flughafen Heathrow an das städtische U-Bahn-Netz angeschlossen. Steigen Sie hierfür in die Picadilly Linie ein, die Sie von fünf Uhr morgends bis kurz vor Mitternacht ins Stadtzentrum bringt. Darüberhinaus bietet sich die National-Express Buslinie an, die drei mal pro Stunde vor Terminal 1 abfährt und Sie für etwa fünf Euro zur Victoria Station fährt. Als letzte Variante können Sie mit einem der Heathrow-Taxis ins urbane Zentrum gelangen. Bedenken Sie jedoch, das die Fahrt, je nach Verkehrslage, bis zu einer Stunde dauern kann und umgerechnet 50 bis 60 Euro kostet. Nutzen Sie die Möglichkeit, billige Flüge nach Heathrow und das Hotel zusammen bei Expedia zu buchen um damit bis 20% zu sparen. Außerdem sammeln Sie bei einer Buchung über Expedia Payback-Punkte.

Die britische Weltstadt entdecken

Im Anschluss an Ihren Flug nach Heathrow können Sie mit Ihrer Sighseeing-Tour durch London beginnen. Eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten ist der Buckingham Palace, der Wohnsitz der britischen Königsfamilie. Besuchen Sie auch den Tower of London, in dem die Kronjuwelen ausgestellt sind, und die weltbekannte Klappbrücke Tower Bridge. Nach einem Abstecher am Glockenturm Big Ben, der das Wahrzeichen der Stadt ist, können Sie am Abend den zentral gelegenen Picadilly Circus erkunden.

Beliebte Flüge nach Heathrow

Die Preise wurden innerhalb der letzten 7 Tage ermittelt, mit einfachen Flügen (nur Hinflug) ab 227 € und Hin- und Rückflügen ab 294 €, für den angegebenen Zeitraum. Preise und Verfügbarkeiten können sich ändern. Es gelten zusätzliche Bedingungen.