Beginn des Hauptinhalts
Reiseart
Flug 1
Flug 2
Flug 3
Flug 4
Flug 5
Payback
PAYBACK Punkte sammeln!
Payback
PAYBACK Punkte sammeln!
Payback
PAYBACK Punkte sammeln!

Bei uns finden Sie über 1.000.000 Unterkünfte und 550 Fluglinien auf der ganzen Welt

Wir haben über eine Million Flüge, Hotels, Flug+Hotel-Angebote und mehr

Keine Expedia-Stornierungsgebühren, wenn Sie Ihre Hotelbuchung ändern oder stornieren


Die günstigsten Flüge nach Chisinau

Diese Preise waren in den vergangenen 7 Tagen verfügbar. Die angegebenen Preise gelten pro Person für Hin- und Rückflug im angegebenen Zeitraum. Preise und Verfügbarkeiten können sich ändern. Es gelten zusätzliche Bedingungen.

Ihr Flug nach Chisinau

Die moldawische Hauptstadt Chisinau erreichen Sie mit dem Flugzeug von Deutschland aus in ungefähr zwei Stunden. Der Flughafen München ist der einzige, der direkte Flüge nach Chisinau anbietet. Dieser Flug nach Chisinau erfolgt täglich mit den Kleinraumflugzeugen vom Typ Embraer von Lufthansa City-Line. Vom größten deutschen Airport in Frankfurt am Main können Sie Ihren Chisinau-Flug mit Ukraine International Airlines über Kiew, Air Baltic via Riga oder Tarom Romanian Air Transport über deren Drehkreuz in Bukarest realisieren. Reisenden aus Hamburg, Berlin und Düsseldorf wird empfohlen ihre Billigflüge nach Chisinau mit Austrian Airlines via Wien zu buchen. Sollte Ihre Reise ab Stuttgart starten, offeriert Ihnen Turkish Airlines billige Flüge über Istanbul nach Chisinau. Sie möchten in diesem Zusammenhang, unabhängig von Ihrem Abflugort, bis zu 20 % sparen? Dann sollten Sie Ihren Billigflug nach Chisinau und ein Hotel vor Ort zusammen bei Expedia buchen. Darüber hinaus erhalten Sie bei jeder Expedia-Buchung nützliche Payback Punkte. Beachten Sie die Zeitverschiebung, da Chisinau eine Stunde vor der Mitteleuropäischen Zeitzone liegt. Zudem können Sie sich als deutscher Staatsbürger bis zu 90 Tage visumsfrei in Moldawien aufhalten.

Landung am Flughafen in Chisinau

Der internationale Flughafen Chisinau befindet sich rund 14 Kilometer südlich der moldawischen Metropole. Er wurde 1925 eröffnet, erlangte jedoch erst ab 1995 den Status eines internationalen Airports. Das aktuelle Hauptterminal wurde 1970 eingeweiht und besitzt zehn Check-in-Schalter sowie vier Gates. Nachdem der Airport 2002 modernisiert und erweitert wurde, verfügt dieser über eine jährliche Maximalkapazität von 5,4 Millionen Passagieren. Damit ist der Airport Chisinau, der als Heimatbasis für die nationale Fluggesellschaft Air Moldova dient, der größte des Landes.

Vom Flughafen günstig ins Stadtzentrum

Am Schnellsten erreichen Sie Chisinau mit dem „A“ Express-Bus Service. Dieser fährt von sieben Uhr morgens bis 19 Uhr alle 40 Minuten über die Dacia Avenue zum zentralen Dimitrie-Cantemir-Platz. Eine weitere Option ist der Transfer mit den öffentlichen Minibussen. Steigen Sie hierfür in die Fahrzeuge der Linie 165, die im Zehn-Minuten-Takt vom Flughafen zur Haltestelle an der Ismail Road pendeln. Bei einer Fahrt mit dem Taxi empfiehlt es sich die offiziellen Unternehmen Taxi Rapid oder Sky Taxi zu nutzen. Achten Sie darauf, dass eine Fahrt nach Chisinau umgerechnet nicht mehr als fünf Euro kosten sollte. Einen Leihwagen, der im Übrigen auch günstig im Voraus bei Expedia gebucht werden kann, erhalten Sie an den Airport-Schaltern der renommierten Mietwagenfirmen Sixt, Hertz und Europcar. Zudem steht ein VIP Car Service mit Limousine und Chauffeur bereit. Mit dem Pkw erreichen Sie das Stadtzentrum über die R2 oder den Muncesti Highway in nördlicher Richtung.

Beginnen Sie Ihren Stadtrundgang durch Chisinau mit der Kathedrale der Geburt des Herrn, die durch ihren prachtvollen Glockenturm besticht. Von der Kathedrale erreichen Sie den 1840 errichteten Triumphbogen, der an den Sieg im russisch-türkischen Krieg erinnert. Ebenfalls sehenswert sind die Allee der Herrscher Moldawiens mit den zahlreichen Bronzebüsten zu Ehren wichtiger Persönlichkeiten des Landes, das nationale Geschichtsmuseum und Chisinaus Vergnügungsviertel.