Für Italien gelten aufgrund von COVID-19 möglicherweise Reiseeinschränkungen.

AmalfiItaly

Der Hauptort der Amalfiküste spielte einst eine bedeutende Rolle im Seehandel, ganz im Gegenteil zu seinem heutigen Ruf als entspannter Küstenort mit wunderschöner Architektur. 

Der kleine Küstenort Amalfi liegt eingebettet zwischen der Berggruppe Monti Lattari und dem Mittelmeer. Er ist das perfekte Ziel für eine Wochenendreise, während der Sie einfach mal die Seele baumeln lassen können. Diese Ansammlung von weißen Häuschen, Kirchen, Denkmälern und engen, gewundenen Straßen stellt den Hauptort der Amalfiküste da, nach der die Gegend benannt ist.

Heute ist Amalfi ein reizvolles kleines Städtchen; vor tausend Jahren jedoch war es Drehscheibe im Seehandel. Der Ort hatte seine eigene Handelsflotte und verfügte über Handelsbeziehungen im ganzen Mittelmeerraum. Selbst eigene Münzen ließ die Stadt prägen. Im Jahre 1343 sorgte eine mächtige Flutwelle für große Zerstörung, die der Macht des Ortes ein schnelles Ende bereitete und nachfolgenden Generationen einen beschaulichen Küstenort hinterließ.

Spazieren Sie durch die kleinen Gassen und erfreuen Sie sich an den weißgetünchten Häusern und hübschen Innenhöfen. Stöbern Sie in den Souvenirläden in der alten Werft, wo einst ozeantüchtige Schiffe gebaut wurden. Flanieren Sie auf der Promenade und bewundern Sie die Jachten im Hafen.

Vom einstigen Glanz des goldenen Zeitalters zeugt die imposante Domfassade. Der Dom dominiert die Piazza del Duomo, den Hauptplatz Amalfis. Erkunden Sie den Dom sowohl von innen als auch von außen und beachten Sie die verschiedenen Architekturstile von maurisch, gotisch, byzantinisch hin zum Barock. Besichtigen Sie die Krypta, in der die Überreste des heiligen Andrea aufbewahrt werden, einem der ersten Apostel Jesu. Einen Ort der Stille stellt das Kloster des Paradieses (Chiostro del Paradiso) des Doms dar. Unter den maurischen Bögen befinden sich Steinsärge, da sich hier einst die Grabstätte der Adligen der Region befand.

Tun Sie es den Einwohnern gleich und setzen Sie sich auf die große Steintreppe vor dem Dom, um ein Schwätzchen zu halten, zu lesen oder einfach nur die Welt an sich vorbeiziehen zu lassen. Auch die vielen Cafés rund um den Platz laden zu einem Besuch ein.

Amalfi war einer der ersten Orte in Europa, in denen Papier hergestellt wurde, eine Tradition, die bis heute anhält. Nicht verpassen sollten Sie daher eine Führung durch das Papiermuseum, das sich in einer Papiermühle aus dem 13. Jahrhundert befindet.

Amalfi liegt 71 Kilometer von Neapel entfernt. SITA-Busse verkehren regelmäßig zwischen Neapel, Positano, Salerno und Sorrent. Zur Hochsaison im Sommer schränken die örtlichen Behörden den privaten Autoverkehr entlang der Küste ein. Sehen Sie daher unbedingt auf der Website der Touristeninformation von Amalfi nach, bevor Sie Ihre Reise planen.

Top-Hotels in Amalfi

Geschätzter Preis für 1 Nacht/2 Erwachsene
Hotel Marina Riviera
Hotel Marina Riviera
4 out of 5
Via P Comite 19, Amalfi, SA
Der Preis beträgt 136 € pro Nacht vom 21. Okt. bis zum 22. Okt.

Dank der ausgezeichneten Lage am Meer ist dieses Hotel im romantischen Stil nur wenige Schritte entfernt von: Sorrento Peninsula, Strand von Amalfi und Kathedrale ...

4.8/5Exceptional! (542 Bewertungen)

"Sehr netter Service. Toller Ausblick. Gute Lage. Wenn es einen Nachteil gab: Die Möblierung der Zimmer ist in die Jahre gekommen. Das wird aber von den positiven Aspekten mehr als ausgeglichen."…"

Bewertet am 28. Okt. 2019

Hotel Marina Riviera
NH Collection Grand Hotel Convento di Amalfi
NH Collection Grand Hotel Convento di Amalfi
5 out of 5
Via Annunziatella 46, Amalfi, SA
Der Preis beträgt 323 € pro Nacht vom 5. Okt. bis zum 6. Okt.

Dieses Hotel im luxuriösen Stil liegt am Strand in Amalfi. • Terminal Traghetti (36,7 km)

4.7/5Exceptional! (337 Bewertungen)

"War ein interessantes Gebäude mit vielen Akzenten,die noch an das alte Kloster erinnert haben.toller Blick auf ganz Amalfi.Stadtzentrum zu Fuß erreichbar.Frühstück mit viel Auswahl. Einen Punkt Abzug gibt es zum Preisleistungsverhältnis, da waren die Hotels in Positano und Sorrento noch besser."…"

Bewertet am 26. Mai 2019

NH Collection Grand Hotel Convento di Amalfi
Santa Caterina
Santa Caterina
5 out of 5
S.S. Amalfitana, 9, Amalfi, SA
Der Preis beträgt 434 € pro Nacht vom 18. Okt. bis zum 19. Okt.

Dieses Hotel liegt am Strand und ist dank der hervorragenden Lage (Amalfi) zu Fuß gerade mal 15 Minuten entfernt von: Sorrento Peninsula und Hafen von Amalfi. ...

4.9/5Exceptional! (128 Bewertungen)
Alles bestens

"Super Hotel an sehr schöner Lage"…"

Bewertet am 16. Okt. 2015

Santa Caterina

Beliebte Attraktionen in Amalfi

Kathedrale von Amalfi
Foto für Kathedrale von Amalfi

Kathedrale von Amalfi

4.5/5(76 Bewertungen)

Kathedrale von Amalfi, eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten von Amalfi, lehrt Sie vieles über die Geschichte des Ortes. Spazieren Sie an den traumhaften Stränden entlang oder besuchen Sie die beeindruckende Kathedrale vor Ort.

Grotta dello Smeraldo
Foto für Grotta dello Smeraldo

Grotta dello Smeraldo

Ein Abstecher zu Grotta dello Smeraldo kann Sie viel über die interessante Vergangenheit von Amalfi lehren. Erkunden Sie bei einem gemütlichen Spaziergang die Küste und die traumhaften Strände der Gegend.

Archäologischer Park Pompeji
Foto für Archäologischer Park Pompeji

Archäologischer Park Pompeji

4.5/5(228 Bewertungen)

Archäologischer Park Pompeji ist eines der beliebtesten Museen in Pompei und verfügt über eine lange Geschichte. In dieser Gegend gehört ein Spaziergang durch die malerischen Gärten zum Pflichtprogramm!

Herculaneum
Foto für Herculaneum

Herculaneum

4.5/5(79 Bewertungen)

Herculaneum, eine sehr bekannte Sehenswürdigkeit in Ercolano, lehrt Sie vieles über die Geschichte des Ortes. Erkunden Sie die archäologischen Funde der Gegend oder bringen Sie mit Touren durch die Region etwas Schwung in Ihren Aufenthalt.

Marina Piccola
Foto für Marina Piccola

Marina Piccola

4/5(73 Bewertungen)

Erkunden Sie die Umgebung rings um Marina Piccola und nutzen Sie die Gelegenheit für weitere Aktivitäten in Sorrent, wie etwa Bootfahren. Schlendern Sie in dieser romantischen Gegend an der Küste entlang und statten Sie den erstklassigen Restaurants einen Besuch ab.

Strand von Marina Grande
Foto für Strand von Marina Grande

Strand von Marina Grande

4/5(103 Bewertungen)

Dieser hübsche Hafen ist bereits seit fast 2000 Jahren Sorrents Zugang zum Meer und wird auch heute noch aktiv für die Fischerei genutzt.

Beliebte Aktivitäten in Amalfi

Besuchen Sie die Führung von Positano, Amalfi und Ravello ab Sorrent
Foto für Besuchen Sie die Führung von Positano, Amalfi und Ravello ab Sorrent

Besuchen Sie die Führung von Positano, Amalfi und Ravello ab Sorrent

75 €
pro Erw.
Von 92% der Reisenden empfohlen
Privater Tagesausflug an die Amalfiküste
Foto für Privater Tagesausflug an die Amalfiküste

Privater Tagesausflug an die Amalfiküste

575 €
pro Erw.
Von 88% der Reisenden empfohlen
Tour in kleiner Gruppe zur Amalfiküste mit dem Minivan von Sorrent
Foto für Tour in kleiner Gruppe zur Amalfiküste mit dem Minivan von Sorrent

Tour in kleiner Gruppe zur Amalfiküste mit dem Minivan von Sorrent

80 €
pro Erw.
Von 92% der Reisenden empfohlen
Ganztagesausflug nach Pompeji und zur Amalfiküste
Foto für Ganztagesausflug nach Pompeji und zur Amalfiküste

Ganztagesausflug nach Pompeji und zur Amalfiküste

74 €
pro Erw.
Von 88% der Reisenden empfohlen
Amalfiküstentour mit optionaler Bootserfahrung ab Neapel
Foto für Amalfiküstentour mit optionaler Bootserfahrung ab Neapel

Amalfiküstentour mit optionaler Bootserfahrung ab Neapel

63 €
pro Erw.
Von 90% der Reisenden empfohlen
Ganztagstour Amalfitana ab Sorrent
Foto für Ganztagstour Amalfitana ab Sorrent

Ganztagstour Amalfitana ab Sorrent

42 €
pro Erw.
Von 100% der Reisenden empfohlen

Bewertungen zu Amalfi

4.4

Top-Reiseziel

5 - Hervorragend
11
5 - Hervorragend 57.89473684210526%
4 - Gut
6
4 - Gut 31.57894736842105%
3 - Okay
1
3 - Okay 5.2631578947368425%
2 - Enttäuschend
1
2 - Enttäuschend 5.2631578947368425%
1 - Ungenügend
0
1 - Ungenügend 0%

4/5 - Gut

Verifizierter Reisender

15. Okt. 2019

Die Amalfitana ist eine sehr enge stark befahrene Straße. Das Panorama ist einzigartig, aber die öffentlichen Busse sind oft verspätet, da sie nur sehr schwer durchkommen.

2/5 - Enttäuschend

Verifizierter Reisender

7. Sep. 2019

Überfüllt, überteuert, verfallen und dreckig. Schade bei der besonderen Lage.

4/5 - Gut

Verifizierter Reisender

21. Mai 2019

Sehr beeindruckende Stadt. Bequemes Schuhwerk und Englischkenntnisse unverzichtbar.

5/5 - Hervorragend

Verifizierter Reisender

9. Mai 2019

Schöne Wanderungen in kulturreicher Umgebung

5/5 - Hervorragend

Verifizierter Reisender

4. Apr. 2019

Die AMALFI-KÜSTE ist wirklich eine Reise wert. Absolut empfehlenswert. Mit dem Auto "gewöhnungsbedürftig", die Straßen sind eng, die ital.Auoifahrer ziemlich sportlich unterwegs, u.Parkplätze aufgrund der Lage eher Mangelware und teils sehr teuer.

4/5 - Gut

Verifizierter Reisender

24. März 2019

Die Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel ist zu empfehlen, da es für PKW keine Parkplätze gibt und die Verkehrssituation (schmale Küstenstraßen) extrem schwierig ist. Busse fahren pünktlich und in ausreichender Zahl.

Städte in der Nähe von Amalfi

Ravello

Ravello

Smaragdgrotte mit einem Bootfahren, Höhlen und Innenansichten

Conca dei Marini

Amalfi-Küste das einen historische Architektur und allgemeine Küstenansicht

Atrani

Fiordo di Furore mit einem schroffe Küste

Furore