Urlaub über Weihnachten und Silvester in der Sonne - was gibt es Schöneres, als der Hektik, die die Feiertage bei den meisten unweigerlich mit sich bringen, einfach mal zu entfliehen?

Weihnachten am Strand ist garantiert ein unvergessliches Erlebnis! Packt die Badehose ein und schenkt Euch ein Weihnachten am Strand - unter Palmen oder unter der milden Sonne des Mittelmeers - ganz nach individueller Vorliebe!

Hier stellen wir Euch die 12 besten Ziele vor.

lanzarote_papagayo_beach_MG_7331.jpg?1572974172

Papagayo Beach, Lanzarote - Tourism Media

1. Lanzarote - besinnliche Stunden auf den Kanarischen Inseln

Wollt Ihr die perfekte Mischung aus Sonnenschein und Besinnlichkeit zu Weihnachten, dann steuert Lanzarote an.

Lanzarote gilt als Ruhepol unter den Kanarischen Inseln und ist mit angenehm milden Temperaturen ideal für all diejenigen, die die Sonne genießen möchten, sich aber mit Hitze schwertun.

Die Insel begeistert mit einer traumhaften Natur, die Ihr bei stundenlangen Wanderungen erkunden könnt. Besonders sehenswert ist der Timanfaya Nationalpark, aber auch der Playa del Charco de los Clicos mit tiefschwarzem Sand ist toll für alle, die der Hektik der Feiertage entfliehen und Weihnachten bzw. Silvester in der Sonne verbringen möchten!

2. Madagaskar - Feiern im Meer der Weihnachtssterne

Ihr sehnt Euch nach Sonne, Palmen und möchtet trotzdem neben all der Exotik auch ein klein wenig heimisches Weihnachtsflair erleben?

Dann auf nach Madagaskar: Neben Traumstränden und perfekten Temperaturen zum Schwimmen erwarten Euch sowohl auf dem Land als auch in den Städten anlässlich von Noël weihnachtliche Stimmung, festlich geschmückte Gassen und lebhafte, kleine Märkte.

Gefeiert wird hier am 25. Dezember, aber die Fleur de Madagascar, der strahlend rote Weihnachtsstern, blüht bereits vorher an jeder Straßenecke und weckt heimelige Gefühle!

barbados_paradise_beachIMG_8487.jpg?1572974293

Paradise Beach, Barbados - Tourism Media

3. Barbados - karibische Kulisse für Euer Fest

Barbados ist der perfekte Schauplatz für außergewöhnliche Weihnachten: Ganz gleich, ob bei der kirchlichen Weihnachtsmesse, der Lichterparade mit Santa Claus und Kunstschnee, der Reggae-Party mit Weihnachtsbeleuchtung am Strand, dem Festschmaus samt Früchtekuchen namens Greatcake, oder mit Fisch und eisgekühlten Cocktails - auf Barbados wird das Fest mit viel Lebensfreude gefeiert und bietet Euch eine traumhafte karibische Kulisse für Euer Fest unter Palmen.

Besonders hoch her geht es in der Inselhauptstadt Bridgetown.

4. Sri Lanka - Badeurlaub statt Schneeregen

Acht Sonnenstunden pro Tag und dank der Regenzeit in den Monaten Oktober und November eine strahlende, üppige Natur, die sowohl Aktivurlauber als auch Naturfreunde anlockt: Sri Lanka ist im Dezember ein echtes Paradies, das mit Wassertemperaturen um 27 Grad auch die allergrößten Frostbeulen unter Euch glücklich machen wird.

Ganz gleich, ob Ihr einfach nur am Strand die Seele baumeln lassen möchtet oder in Kulturstädten wie Kandy und Anuradhapura die Sehenswürdigkeiten erkunden wollt - Sri Lanka wird Euch jeden Urlaubswunsch erfüllen!

Achtung: Da der Inselstaat im Indischen Ozean im Dezember Hauptreisezeit hat, lohnt sich eine frühzeitige Buchung eures Hotels in Sri Lanka!

5. Kuba - Rum, karibische Leichtigkeit und Kultur pur

Schnee oder Regen können Euch nicht begeistern? Dann verbringt Weihnachten und den Jahreswechsel doch in karibischen Gefilden: Kuba ist mit maximal drei Regentagen im Dezember optimal für Sonnenanbeter und dank der geringen Luftfeuchtigkeit auch nicht zu belastend für Reisende mit empfindlichem Kreislauf.

Kultur in Havanna, Wasserfälle in Soroa, Relaxen am Playa Pilar und Navidad feiern mit Spanferkel und frittierten Bananen, Musik, Tanz und einer ordentlichen Portion Rum - da kommt garantiert kein Winter-Blues auf!

sydney_coogee_beach_AC9I0263.jpg?1572974509

Coogee Beach, Sydney - Tourism Media

6. Australien - Silvester im Hochsommer

Wenn in Deutschland alle beim Jahreswechsel mit ihrem Sektglas in der Kälte bibbern, könnt Ihr den Hochsommer in Australiens Hauptstadt Sydney genießen und den Silvesterabend vor einer traumhaften Kulisse am Opernhaus mit Einheimischen und Gästen aus aller Welt einläuten. Ein unvergessliches Spektakel!

Wenn Ihr dem Geballere zuhause nichts abgewinnen könnt, seid Ihr in Australien ebenfalls bestens aufgehoben. Da hier Hochsommer herrscht, ist das private Knallen größtenteils verboten.

Wer also in die Natur fährt, kann Neujahr in aller Stille genießen und sich an der Weite des klaren Sternenhimmels erfreuen.

7. La Réunion - Weihnachten am "südlichsten Punkt Europas"

Ihr wollt Weihnachten und Silvester in einem Palmenparadies feiern, habt aber keine Lust auf großen Touristentrubel? Dann steuert La Réunion im Indischen Ozean an.

Die Insel gehört zu Frankreich und wird auch als der "südlichste Punkt Europas" bezeichnet. Hier erwarten Euch sowohl feinsandige Strände mit Palmenbewuchs zum Baden und Chillen als auch sattgrüne Berglandschaften in der Inselmitte, ideal zum Wandern und für andere Aktivsportarten.

Bis zu 29 Grad Celsius und Sonne satt lassen Euch das kalte Winterwetter Deutschlands garantiert im Nu vergessen!

8. Gran Canaria - Weihnachtsurlaub mit der ganzen Familie

Ihr wollt mitsamt Nachwuchs dem Weihnachtsstress zuhause entfliehen? Dann packt Kind und Kegel ein und macht Euch auf nach Gran Canaria.

Die Kanarische Insel ist perfekt für junge Familien geeignet, denn es gibt zahlreiche Angebote für alle Altersklassen und das Wetter ist mit Temperaturen um die 22 Grad Celsius wunderbar angenehm - auch für die Jüngsten der Familie.

Weihnachtsstimmung kommt hier dank der festlichen Musik und der magischen Lichterpracht schnell auf - auch wenn auf der Insel das Fest der Heiligen Drei Könige deutlich im Vordergrund steht.

Lasst Euch auf keinen Fall den Reiterumzug der Drei Könige am 5. Januar entgehen!

Besonders toll für Familien: Der Flug nach Gran Canaria ist meist auch zur Weihnachtszeit vergleichsweise günstig!

playa_de_mogan_gran_canaria_MG_5467.jpg?1572975129

Playa de Mogan-Strand auf Gran Canaria - Tourism Media

9. Brasilien - schwimmende Weihnachtsbäume in Rio de Janeiro

Brasilien ist das ideale Reiseziel für alle Reisegruppen, die sich aus Weihnachtsfans und Weihnachtshassern zusammensetzen.

Wer vor dem weihnachtlichen Trubel flüchten möchte, genießt das bunte Treiben an der Copacabana, erkundet die Kultur und Natur des Landes oder aalt sich faul in der Sonne.

Weihnachtsfans sollten sich den schwimmenden Weihnachtsbaum - übrigens der größte weltweit - nicht entgehen lassen: Dieser findet sich an der Lagune Rodrigo de Freitas und ist eine absolute Attraktion zu den Feiertagen!

10. Die Azoren - traumhafte Natur und freundliche Temperaturen

Mitten im Atlantischen Ozean warten die Azoren mit subtropischem Klima, Tagestemperaturen bis 22 Grad, einer atemberaubenden mediterranen Landschaft vulkanischen Ursprungs und entzückenden Städtchen auf Euch.

Wollt Ihr dem Dezembergrau entfliehen, ohne gleich Sonnenschutzfaktor 50 auflegen zu müssen, seid Ihr im portugiesischen Inselparadies goldrichtig.

Kultur, Walbeobachtungen und viel Bewegung unter der milden Sonne versprechen die perfekte Nutzung Eurer freien Tage und sind ein willkommenes Gegenprogramm zu Weihnachtsgans und Schmuddelwetter.

sicily_cefalu_MG_2035.jpg?1572974734

Cefalu Strand in Sizilien - Tourism Media

11. Sizilien - Zitronenernte und Weihnachtstraditionen

Ihr wollt Sonne, Sand und Urlaubsstimmung und dennoch nicht auf klassische Weihnachtstraditionen verzichten?

Dann bucht einen Urlaub auf Sizilien und erlebt Weihnachten während der Zitronen- und Orangenernte. Angenehme Temperaturen knapp über der 20-Grad-Grenze sorgen für Wohlbefinden, und Unerschrockene können sich dann sogar noch ins Wasser trauen.

Ansonsten gibt es aber auch an Land jede Menge zu sehen und zu erleben: Krippenspiele, Bankette und viel Musik begleiten die Weihnachtszeit und das neue Jahr wird traditionell mit Lasagne und Spumante begrüßt!

12. Kreta - spannende Weihnachtsbräuche am Mittelmeer

Die griechische Insel Kreta trägt den Beinamen "Insel der Götter" und das zu Recht - ist sie doch das ganze Jahr über ein absolutes Inselparadies mit der perfekten Mischung aus schönen Badestränden, abwechslungsreicher Natur, malerischen Dörfern und kultureller Vielfalt.

Wollt Ihr Teil einer ganz anders zelebrierten Weihnachts- und Silvesterzeit werden, seid Ihr auf Kreta genau richtig. Bei angenehmen Temperaturen zwischen 20 und 22 Grad könnt Ihr die Christmette besuchen, Weihnachtsfeuer zur Abschreckung von Kobolden erleben und am 31. Dezember im Vassilopita, dem Neujahrskuchen, nach dem Fluri, einem Geldstück, suchen!

Ganz gleich, ob Ihr dem Weihnachtstrubel entfliehen wollt und ganz einfach nur am Strand liegen oder Euch in azurblauen Fluten tummeln wollt, oder ob Ihr die Festtage und den Jahreswechsel mal vor exotischer Kulisse und in einem anderen Kulturkreis begehen möchtet - plant Euren Urlaub über Weihnachten und Silvester in der Sonne mit Expedia und genießt einen Lichtblick im deutschen Wintergrau!

Banner-Bild: Playa Blanca in Lanzarote von Tourism Media