Bis vor einigen Jahren galt Kroatien bei Reisenden noch als Geheimtipp. Bei 2.000 Kilometern Küste und 1.200 Inseln inmitten des tiefblauen Mittelmeers wundert es nicht, dass immer mehr Touristen in die Inselhotels in Kroatien kommen und sich die Besucherzahlen seit 2010 fast verdoppelt haben. Die kroatischen Inseln werden den unterschiedlichsten Wünschen von Urlaubern gerecht. In diesem Artikel stellen wir Euch fünf beliebte Inselhotels in Kroatien vor.

1. Hotel Villa Nora, Hvar

4478813_59_z.jpg?1582190369

Hvar gehört zu den größten und reichsten Inseln Kroatiens und ist die angesagteste Partyhochburg. Im Stadtzentrum mit seinen zahlreichen Kulturschätzen tummeln sich oft wohlhabende Gäste und bekannte Persönlichkeiten. Das Boutique-Hotel Hotel Villa Nora steckt voller Geschichte. Es befindet sich in einem ehemaligen Adelspalast aus dem 14. Jahrhundert. Es dient als idealer Ausgangspunkt für Stadterkundungen. Ein Besuch im Hotelrestaurant Lucullus solltet Ihr Euch nicht entgehen lassen. Der extravagante Küchenchef ist bekannt dafür, gern mit seinen Gästen ein Schwätzchen zu halten.

Auf unserer Website findet Ihr weitere Hotels in Hvar.

2. Tourist Resort Milna Vis, Vis

14584465_16_z.jpg?1582190453

Vis ist die am weitesten vom Festland entfernte Insel Kroatiens. 40 Jahre lang war sie politisch unabhängig. Dem Einfallsreichtum der Inselbewohner ist es zu verdanken, dass man hier in köstlichen Meeresfrüchtegerichten schwelgen kann. Frischer Fisch aus der Adria wird gesalzen und mariniert und kreativ mit Oliven und Gemüse serviert. Zwischen 1950 und 1989 diente Vis als Militärstützpunkt, zu dem ausländische Besucher keinen Zutritt hatten. Heutzutage begeistern die wilde Schönheit der Natur und malerische Buchten wie die, an der sich das Tourist Resort Milna Vis befindet, Reisende aus Nah und Fern.

Auf unserer Website findet Ihr weitere Hotels in Vis.

3. Hotel Bellevue, Mali Lošinj

1188584_62_z.jpg?1582190539

Das hübsche Hotel Bellevue liegt in der malerischen Čikat-Bucht auf der Insel Lošinj. Es verfügt über mehrere Zimmer und Suiten mit Platz für bis zu sechs Personen. Lošinj ist vor allem für sein vielfältiges Wellness- und Kurangebot bekannt. Doch auch die Altstadt von Mali hat für Besucher einiges zu bieten, und Aktivitäten wie Wassersport, Tennis und Bootsausflüge sorgen dafür, dass im Urlaub so schnell keine Langeweile aufkommt. Dazu noch ein mildes, subtropisches Klima und das Familienreiseziel für eine Auszeit in den Oster- Pfingst- und Herbstferien ist perfekt.

Auf unserer Website findet Ihr weitere Hotels in Mali Lošinj.

4. Hotel Spongiola, Krapanj

2805531_73_z.jpg?1582190624

Früher lebten die meisten Familien auf Krapanj vom Schwammtauchen. Bis heute ist das ein florierendes Geschäft, und zahlreiche Händler bieten auf der Insel Souvenirs aus dem Naturprodukt an. Das prachtvolle Hotel Spongiola befindet sich auf der Anlage einer ehemaligen Schwamm-Kooperative. Im hoteleigenen Tauchzentrum könnt Ihr Tauchkurse besuchen und an verschiedenen Expeditionen zur faszinierenden Unterwasserwelt teilnehmen, die von den Schwammtauchern jahrhundertelang kultiviert wurde.

Auf unserer Website findet Ihr weitere Hotels in Krapanj.

5. Hotel Plaža, Pag

2106e801_z.jpg?1582190701

Pag ist bekannt als Partyhotspot. In den Sommermonaten finden hier zahlreiche Musikfestivals statt, und es wird gern unter freiem Himmel gefeiert. Absolutes Highlight ist allerdings das fünftägige Hideout Festival. Das größte Musikevent auf der Insel gilt als eines der besten Festivals in Europa und bietet jedes Jahr ein erstklassiges Lineup. Das familiengeführte Hotel Plaža liegt etwa 32 Kilometer vom angesagten Strand Zrće entfernt. Abseits der Partylocations wartet Pag mit spektakulären Landschaften, erstklassigen Weinen und hervorragenden Salzlammgerichten und Käsespezialitäten auf.

Auf unserer Website findet Ihr weitere Hotels auf Pag.