Was ist ein Concierge?

Im Hotelgewerbe bezeichnet der Begriff "Concierge" einen Dienstleistungsberuf, der vorwiegend in der Luxushotellerie zu finden ist. Sein Aufgabenbereich ist breit gefächert und das Tätigkeitsfeld überschneidet sich teilweise mit dem des Rezeptionisten in anderen Hotelklassen. Ein Concierge ist für die intensive und äußerst zuvorkommende Betreuung von zahlungskräftigen Hotelgästen zuständig, die meist höchste Erwartungen an ihren Aufenthalt haben.

hotelrezeption-1024x536.jpg

Was ist Concierge Service?

Im deutschsprachigen Raum bezeichnet der Begriff "Concierge Service" eine intensive und gegebenenfalls persönliche Betreuung von Hotelgästen. Ein Concierge ist hauptsächlich in der gehobenen Hotellerie tätig. Zu seinen wichtigsten Aufgaben gehört es, potenzielle, kaufkräftige Hotelgäste und VIPs zu erkennen und als Stammgäste des Hotels zu gewinnen. Er steht ganz im Dienst der Gäste.

Serviceorientiertes Arbeiten hat für ihn somit oberste Priorität. Er kümmert sich unter anderem um die Überwachung der Hotellobby, die Ausbildung anderer Hotelangestellter wie Voituriers, Portiers und Liftiers und das Wohlergehen der jeweiligen Gäste. conciergeservice-1024x782.jpgEin Concierge muss mit geschultem Auge alles um sich herum wahrnehmen, sollte selbst von den Gästen aber möglichst kaum wahrgenommen werden. Er muss diskret, aufmerksam, verständnisvoll und verschwiegen sein und für die Anliegen der Hotelgäste immer ein offenes Ohr haben. Idealerweise sollte er die jeweiligen Angewohnheiten und Vorlieben der Gäste kennen und individuell darauf eingehen.

Sein Aufgabenfeld umfasst viel mehr als den üblichen Weckdienst, die Buchung von Ausflügen oder das Tragen des Handgepäcks für den Gast. Dieser besondere Service zählt zu den Hauptargumenten, mit dem Luxushotels ihre Preise rechtfertigen und um Kundschaft werben.

>>>Das könnte für Euch auch interessant sein: Was ist Housekeeping?

Welche Voraussetzungen muss ein Concierge erfüllen?

Um Mitglied im internationalen Berufsverband "Union Internationale des Concierges d'Hotels" werden zu können, müssen Kandidaten ein bestimmtes Mindestalter erreicht haben, mindestens zwei Fremdsprachen beherrschen, mindestens fünf Jahre in einem Luxushotel gearbeitet haben und eine Empfehlung von mindestens zwei Personen vorlegen.