Was ist Bleisure Travel?

"Bleisure" setzt sich aus den Begriffen "Business" (Geschäft) und "Leisure" (Freizeit) zusammen. Beim Bleisure Travel handelt es sich also um eine Geschäftsreise mit anschließendem Privataufenthalt für Sightseeing oder Entspannung. Somit können Reisende ganz bequem Arbeit und Freizeit miteinander kombinieren. Diese Art des Reisens entspricht dem immer stärker werdenden Trend, Berufliches und Privates miteinander zu vereinen.bleisure-travel-1024x683.jpg

Warum wird Bleisure Travel immer populärer?

Die Arbeitswelt befindet sich im Wandel. Starre Arbeitszeiten werden aufgehoben und Arbeitnehmer können sich ihre Zeit in vielen Unternehmen inzwischen flexibler einteilen. Dasselbe gilt auch für Geschäftsreisen: Auch hier gewähren Chefs ihren Mitarbeitern inzwischen mehr Gestaltungsspielraum. Während eine Geschäftsreise früher kaum Gelegenheit für Sightseeing bot, ist das beim Bleisure Travel-Konzept nach getaner Arbeit problemlos möglich.bleisure-travel_2-1024x682.jpg

Was sind die Vorteile von Bleisure Travel?

Bleisure Travel hat diverse Vorteile - sowohl für die Mitarbeiter, als auch für das Unternehmen. Unten haben wir die wichtigsten positiven Aspekte für Euch zusammengestellt.
  • Für Mitarbeiter:
  • Günstige Möglichkeit, die Welt zu sehen und Orte auf der persönlichen Bucket List zu erkunden
  • Arbeit als Erlebnis
  • Mehr Ausgeglichenheit und höhere Zufriedenheit bei der Arbeit
  • Voranbringen der Karriere durch hohes persönliches Engagement und die Bereitschaft für Geschäftsreisen
  • Möglichkeit, den Partner, Familienmitglieder oder Freunde mitzunehmen
  • Für Unternehmen:
  • Einfachere Kundenverhandlungen durch Kenntnis der lokalen Kultur und durch persönlichen Kontakt
  • Zufriedenere und glücklichere Mitarbeiter, was unter anderem zu einer Steigerung der Produktivität und einer langfristigen Zusammenarbeit führen kann
  • Vergünstigte Flug- und Hoteltarife
  • Möglichkeit, neue geeignete Mitarbeiter zu gewinnen und vorhandene Mitarbeiter besser an das Unternehmen zu binden

Was sind die Nachteile von Bleisure Travel?

Neben den attraktiven Vorteilen kann Bleisure Travel auch einige Nachteile mit sich bringen. Allgemein birgt eine flexiblere Arbeitseinteilung immer die Gefahr, dass sich Berufliches und Privates zu sehr vermischen und Arbeitnehmer das Gefühl haben, auch in ihrer Freizeit ständig erreichbar sein zu müssen.

Wer es nicht schafft, sich bewusst Auszeiten und Ruhepausen zu gönnen, riskiert langfristig Burnout und weitere negative Folgen durch Stress und Überlastung. Eine weitere wichtige Frage ist, wer welche Kosten übernimmt. Da die Übergänge fließend sein können, ist die Kalkulation der Reisekosten nicht immer einfach. Zudem ist es ratsam, potenzielle steuerliche und rechtliche Probleme zu klären, damit es im Nachhinein keine unangenehmen Überraschungen gibt. Damit Bleisure Travel für beide Seiten ein Erfolg wird, sollten vorab deshalb unbedingt die wichtigsten Rahmenbedingungen abgesteckt werden.