Nichts schlägt die reine Freude, die bei einer Joggingrunde in der freien Natur aufkommt. Heimische Pfade können durchaus herausfordernd und landschaftlich reizvoll sein, doch dieses Blogger-Auswahl stellt sie alle in den Schatten. Das Bergpanorama der französischen Alpen oder der Anblick herrlicher Seen geben Euch an diesen fünf unglaublichen Orten den Rhythmus vor und verwöhnen Euch mit tollen Hotels zum Laufen im Freien, wo Ihr auftanken und entspannen könnt.

Unsere Experten:

1. Best Western Chalet Les Saytels, Le Grand-Bornand, Frankreich

793708_45_z.jpg?1574869717

Ausgewählt von: Aisling Gray von mummyontherun.co.uk

"Die französischen Alpen als Urlaubsort für Aktive sind unabhängig von der Jahreszeit kaum zu schlagen. Vor ein paar Jahren haben wir einen Sommerurlaub in Le Grande Bornand verbracht, einem herrlichen Bergdorf mit einem tollen Angebot an Freizeitmöglichkeiten für die ganze Familie. Läufer werden von der Auswahl in dieser Gegend mehr als verwöhnt. Der Startpunkt eines der strapaziösesten Ultra-Marathons der Welt, des Ultra Marathon du Mont Blanc, ist etwa eine Stunde von hier entfernt. Marathonläufer werden sich beim Durchlaufen malerischer französischer Dörfer erfreuen und für Trailläufer gibt es unzählige markierte Strecken und atemberaubende Landschaften zu erkunden. Probiert das Chalet Les Saytels im Herzen von Le Grande Bornand. Sein Whirlpool im Freien ist die perfekte Erholung für müde Beine."

Hier findet Ihr eine Auswahl an weiteren Hotels in Le Grand-Bornand.

2. Hilton Tokyo Narita Airport, Japan

442954_264_z.jpg?1574869765

Ausgewählt von: Turner Wright von onceatraveler.com

"Japan hat für Läufer eine große Vielfalt an Ökosystemen und Landschaften zu bieten, ob Ihr nun in einem Dorf mit heißen Quellen oder im Schatten eines Vulkans die Zelte aufschlagt. Ich habe allerdings das Hilton Tokyo Narita Airport gewählt, denn es ist eine der wenigen Unterkünfte im Land in direkter Nachbarschaft zu einer gescheiten Strecke, die unter den Flugzeugen im Anflug verläuft."

Hier findet Ihr weitere Hotels in Tokio.

3. Cameron House on Loch Lomond, Schottland

4c4e8ca4_z.jpg?1574869814

Ausgewählt von: Stephen Morrison von howmanymiles.co.uk

"'You take the high road and I'll take the low road and I'll be in the infinity spa pool before you!' So oder so ähnlich. Nach dem Higland Fling Ultra oder einem gemeinsamen Trailfest-Lauf auf dem West Highland Way brauchen alle Läufer eine Fünf-Sterne-Behandlung im familienfreundlichen Cameron House on Loch Lomond. Das schottischen Charme versprühende Hotel mit einem Seeblick, der uns direkt in "Outlander" hineinkatapultiert, bietet üppiges Essen, luxuriöse Zimmer und das zugleich atemberaubende und erholsame Carrick Spa zum Abspannen nach den Laufstrapazen des Tages."

Hier findet Ihr eine Auswahl an weiteren Hotels am Loch Lomond.

4. Pension Restaurant Sabato, Poprad, Slowakei

9355016_8_z.jpg?1574869985

Ausgewählt von: Stephen Morrison von howmanymiles.co.uk

"Mit 109 Kilometern Laufstrecke, ein paar Bären, Wölfen und Berghütten ist die Hohe Tatra der Slowakei eine unberührte Oase für Outdoor-Läufer sowie Gulaschfans. Die Pension-Restaurant Sabato in Poprad ist eine idyllische Ausgangsbasis für die Erkundung der Gegend und zum Ausruhen. Das Frühstück ist verlockend und die Zimmer sind individuell eingerichtet. Außerdem befindet sich die Pension in bequemer Nähe zur AquaCity, wo Ihr Eure müden Glieder besänftigen könnt."

Wenn Ihr weitere Optionen sehen möchtet, stöbert in unserer Auswahl an Hotels in Poprad.

5. The Hotel Griffon, San Francisco, USA

f4b3d046_z.jpg?1574870029

Ausgewählt von: Charlie Watson von therunnerbeans.com

"San Francisco ist nicht für ebene Laufstrecken bekannt, wer aber nicht abgeneigt ist, die Hügel der Stadt in Angriff zu nehmen, wird die Lage des The Hotel Griffon am Embarcadero mit vielen ampelfreien Kilometern entlang des Ufers ideal finden. Alternativ nehmt die Treppen und den steilen Hügel zum Coit Tower und lasst Euch nach den herausfordernden 5 Kilometern mit einem unvergleichlichen Blick über die Bucht belohnen. Erfreut Euch an kostenlosem Kaffee und Bananen in der Hotellobby oder schaut im praktisch gelegenen Blue Bottle im Ferry Building vorbei."

Hier findet Ihr eine Auswahl an weiteren Hotels in San Francisco.