Urlaub in Österreich? Na klar - ab in die Berge zum Skifahren oder Wandern. Was denn sonst? Wie wäre es denn einmal mit einer Städtereise in unser kleines Nachbarland. Abgesehen von den international bekannten Top-Destinationen wie Wien und Salzburg zieht es relativ wenige Touristen in Österreichs Städte. Dabei haben sie so viel zu bieten und Ihr könnt eine wunderbare Zeit verbringen, ohne Euch mit anderen Urlaubern auf die Füße zu treten. Hier stellen wir Euch die 20 schönsten Städte Österreichs vor und verraten Euch, warum sich eine Reise dorthin lohnt und was Ihr auf keinen Fall verpassen solltet.

Wien - die lebenswerteste Stadt der Welt

0_115653487.jpg?1568306846

Foto Credit: Shutterstock

Wien führt nicht ohne Grund regelmäßig die Ranglisten der lebenswertesten Städte der Welt an. Die Melange aus prächtiger Architektur und Natur mit grünen Oasen und der blauen Donau, die Kaffeehauskultur und die Heurigen, Kultur und der Wiener Schmäh - das alles und viel mehr macht Wien zu einem einzigartigen Ort. Hotels in Wien gibt es von der kleinen Pension bis hin zum 5-Sterne-Palast.

Salzburg - Mozartstadt und Jedermann

In der vielleicht schönsten Stadt Österreichs könnt Ihr nicht nur prunkvolle Schlösser und Burgen in alpiner Kulisse erkunden, sondern kommt auch kulturell voll auf Eure Kosten. Zu den berühmten Salzburger Festspielen verwandelt sich die ganze Stadt in eine Bühne. Wenn Ihr dieses Highlight mitnehmen wollt, solltet Ihr Euch frühzeitig um ein Hotel in Salzburg kümmern.

Graz - die Genusshauptstadt

Graz gilt als die Genusshauptstadt Österreichs und hier könnt Ihr es Euch bei kulinarischen Rundgängen und allerlei Festivals und Events rund ums Essen und Trinken so richtig gut gehen lassen. Vom Schlossberg habt Ihr einen tollen Ausblick auf die schöne Altstadt und die Berge. Das südländisch-maritime Flair und tolle Hotels in Graz machen das Rundum-Wohlfühl-Paket perfekt.

Linz - Industrie trifft Kultur

Die Stadt an der Donau hat einen ganz eigenen Charme. Der industrielle Charakter der Stadt mischt sich mit der aufregendsten jungen Kunst- und Kulturszene Österreichs. Das Ars Electronica Center und das Lentos Museum für moderne und klassische Kunst sind absolut sehenswert. Besucht Ihr eines der zahlreichen Straßen-, Film- und Musikfestivals, solltet Ihr Euch frühzeitig um ein Hotel in Linz kümmern.

Bregenz - Ausblick am Bodensee

In einem Hotel in Bregenz könnt Ihr einen traumhaften Urlaub am schönen Bodensee verbringen. Die Stadt bietet eine gelungene Mischung aus historischen Bauten und moderner Spitzenarchitektur, dazu jede Menge Events. Unbedingt solltet Ihr mit der Seilbahn oder zu Fuß den Hausberg Pfänder erklimmen. Den Ausblick über den gesamten See und 240 Alpengipfel werdet Ihr nie vergessen!

Kufstein - die Perle Tirols

Das zauberhafte Städtchen am Inn könnte aus einem Landschaftsgemälde stammen. Das mächtige Kaisergebirge zeichnet sich im Hintergrund ab, die Festung thront auf einem Felsen am Fluss mitten in der reizenden Altstadt. Ein Hotel in Kufstein ist zudem die perfekte Ausgangsbasis für Tagesausflüge zu einem der umliegenden Seen oder ins Gebirge.

Kitzbühel - Jetset auf der Streif

Der mondäne Ort ist nicht nur wegen des Hahnenkammrennens und seiner exzellenten Wintersport- und Freizeitmöglichkeiten eine feste Größe im Reiseplan der internationalen Prominenz. Exquisite Hotels in Kitzbühel und eine Sterneküche, die sich sehen lassen kann, werden auch Euch davon überzeugen, dass man es sich hier so richtig gut gehen lassen kann.

Ischgl - die Partyhochburg in den Alpen

Wenn Ihr Ruhe sucht, ist Ischgl nichts für Euch. Hier steht alles im Zeichen von Action, Spaß und Geschwindigkeit. Neben den großen Events wie den berühmten "Top of the Mountain Concerts" gibt es in Ischgl an jeder Ecke eine Party in der Traumkulisse der Alpen. Da auch der ausdauerndste Partygänger irgendwann einmal schlafen muss, gibt es eine große Auswahl an Hotels in Ischgl.

Sölden - im Dienste Ihrer Majestät

Sölden kennt Ihr wahrscheinlich als einen der besten Wintersport-Hotspots im Ötztal. Doch auch für James-Bond-Fans ist Sölden ein absolutes Muss, denn hier findet Ihr die einzigartige James-Bond-Erlebniswelt "007 Elements" auf dem Gipfel des Gaislachkogls, wo auch Szenen aus "Spectre" gedreht wurden. Neben einigen Restaurants und Hotels in Sölden bietet die Freizeit Arena Abwechslung mit Schwimmbad, Sauna und Indoor-Sportangebot.

Zell am See - einfach die Seele baumeln lassen

0_155011238.jpg?1568307037

Foto Credit: Shutterstock

Zell am See ist eine hübsche kleine Stadt mitten in den Alpen, in der Ihr einen wunderbar entspannten Urlaub verbringen könnt. Natürlich gibt es zahlreiche Aktiv-Angebote rund um Berg und See, doch auch Relaxen wird hier großgeschrieben. Viele Hotels in Zell am See bieten einen Wellness-Bereich und in den gemütlichen Cafés in der Altstadt könnt Ihr einfach mal die Aussicht genießen und die Beine ausstrecken.### Mayrhofen - mit Familie ins Zillertal

Die Kleinstadt mit dem Charme eines Bergdorfes ist eine perfekte Basis für einen aktiven Urlaub im Zillertal und gilt als äußerst familienfreundlich. Die Hotels in Mayrhofen und der hübsche Ortskern bieten alles, was Ihr für eine gelungene Auszeit in Tirol braucht. Das Erlebnisbad Mayrhofen garantiert Spaß und Erholung für die ganze Familie bei jedem Wetter.

Wels - Wissenschaft und Messe

Nach Wels kommen viele Besucher der Messe wegen. Doch die Stadt hat noch viel mehr zu bieten: Eine hübsche Innenstadt mit guten Einkaufsmöglichkeiten und ein lebendiges Nachtleben. Die meisten Hotels in Wels sind zentral gelegen, sodass Ihr alles zu Fuß erreichen könnt. Unbedingt solltet Ihr Euch das Welios anschauen, ein interaktives Mitmach-Museum rund um Naturwissenschaft und Technik.

Klagenfurt am Wörthersee - Sternstunden erleben

Klagenfurt ist Euer Ziel, wenn Ihr einen entspannten Urlaub an einem der schönsten Urlaubsziele Österreichs, dem Wörthersee, verbringen wollt. Es gibt nicht nur eine hübsche Altstadt mit vielen Geschäften, Restaurants und Hotels in Klagenfurt. Ihr könnt auch außergewöhnliche Dinge unternehmen wie einen Besuch im Planetarium oder in "Minimundus", wo Ihr 156 Miniaturausgaben berühmter Bauwerke aus aller Welt besichtigen könnt.

Innsbruck - urbanes Flair in den Alpen

0_TR002454.jpg?1568307097

Foto Credit: Getty Images

Wenn Ihr Euren Urlaub in den Bergen verbringen möchtet, dabei aber nicht auf städtisches Flair und die Annehmlichkeiten einer Großstadt verzichten wollt, ist Innsbruck genau das Richtige für Euch. Die Stadt am Inn verzaubert mit einer malerischen mittelalterlichen Altstadt mit gemütlichen Cafés und erstklassigen Shoppingmöglichkeiten. Dennoch ist der nächste Berggipfel nur einen Katzensprung entfernt. Die Hotels in Innsbruck bieten allen Komfort.

Hall in Tirol - die unbekannte Mittelalterperle

Hall zählt wohl zu den schönsten Städten Österreichs. Die liebevoll restaurierte mittelalterliche Altstadt ist größer als die von Innsbruck, wird aber von den meisten Touristen links liegen gelassen. Genießt die Aussicht in die Berge vom Turm der Burg Hasegg und besucht das interessante Münzmuseum. Von den meisten Hotels in Hall habt Ihr es zu Fuß nicht weit in die Altstadt.

Krems an der Donau - Weißweinhauptstadt in der Wachau

Wenn Ihr gerne österreichischen Weißwein trinkt, dürft Ihr Euch einen Besuch in Krems nicht entgehen lassen. Krems liegt idyllisch mitten in den Weinbergen der Wachau und ist Heimat von über 200 Winzern in der Umgebung. Nicht verwunderlich, dass Ihr in den Restaurants in der zauberhaften Altstadt fantastisch essen und trinken könnt. Zudem habt Ihr eine gute Auswahl an schönen Hotels in Krems.

Gmunden - Romantikstadt am See

Bekannt als Drehplatz der Serie "Schlosshotel Orth" ist Gmunden ein idyllisches Städtchen direkt am Traunsee. Die malerische Lage in den Bergen, das Seeschloss und die vielen schönen Villen bieten die perfekte Kulisse für ein romantisches Wochenende zu zweit. Ein Spaziergang im Toscanapark, eine Bootsfahrt auf dem See, ein Candle-Light-Dinner und dazu ein schönes Hotel in Gmunden - das ist Romantik pur!

Schwaz - Familienurlaub im Karwendel

Ein Hotel in Schwaz ist eine fantastische Basis für einen Urlaub mit Kindern im Karwendel. Kaum eine Stadt bietet so viele Freizeitmöglichkeiten und Ausflugsziele, die Groß und Klein gleichermaßen begeistern, wie das hübsche Städtchen in Tirol: Ob Freibad, Planetarium, Silberbergwerk, ein Besuch in Dinoland oder dem Haus, das auf dem Kopf steht - in Schwaz kommt garantiert keine Langeweile auf.

Villach - südländisches Flair im Dreiländereck

0_370544.jpg?1568307203

Foto Credit: Shutterstock

Der lebendigen, weltoffenen Stadt an der Drau merkt man die Nähe zu Italien und Slowenien an. Mediterranes Klima, eine entspannte Atmosphäre und eine tolle Auswahl an Restaurants und Hotels in Villach machen die Stadt zu einem idealen Ausgangspunkt für Ausflüge zu den umliegenden Seen. Abends findet Ihr hier das beste Nachtleben Kärntens.

Steyr - historische Stadt an Enns und Steyr

In Steyr könnt Ihr unzählige Schlösser, Kirchen und Museen besichtigen. Am Schönsten ist jedoch die Altstadt rund um den historischen Stadtplatz, die Prachtbauten aus unterschiedlichen Stilepochen sowie kleine Gassen und Stiegen beheimatet und Schauplatz zahlreicher Festivals ist. Die schönsten Hotels in Steyr findet Ihr am Stadtplatz oder mit Blick auf die Flüsse Enns und Steyr.

Auf geht's zur Städtetour nach Österreich

Konnten wir Euch davon überzeugen, dass Österreich noch mehr zu bieten hat als Berge und Naturlandschaft? Natürlich sind und bleiben die Alpen Österreichs Top-Sehenswürdigkeit, doch das eine schließt das andere ja nicht aus. Ein Städtetrip in Österreich lässt sich immer mit Ausflügen in die herrliche Natur verbinden. Und in vielen Städten bekommt Ihr das Traumpanorama gratis obendrauf. Lernt eine andere Seite von Österreich kennen, die genauso liebenswert ist wie die Euch bereits bekannte. Ob es Euch dazu in die berühmte Hauptstadt zieht oder Ihr Euch einen kleineren Favoriten ausgesucht habt - Ihr werdet einen unvergesslichen Urlaub in den schönsten Städten Österreichs erleben.