expedia

Für Österreich gelten aufgrund von COVID-19 möglicherweise Reiseeinschränkungen, einschließlich Selbstquarantäne.

Wien-Tour mit Speisen, Kaffee und Marktbesuch in kleiner Gruppe

Von Urban Adventures Limited
Der Preis betrug undefined, jetzt beträgt er 98 €
Kostenlose Stornierung möglich
4 Std. 30 Min.
E-Voucher
Sofortige Bestätigung

Höhepunkte

  • Besuch einer der besten Märkte Europas

  • Lernen Sie die Geheimnisse der Gemütlichkeit kennen

  • Tour jenseits der von Touristen überlaufenen berühmten Wiener Cafés

  • Entdecken Sie, wo die Einheimischen den besten Kaffee der Stadt trinken

  • Kostprobe von süßen und herzhaften Köstlichkeiten

Verfügbarkeit prüfen

November 2020

So.

Mo.

Di.

Mi.

Do.

Fr.

Sa.

So.

Mo.

Di.

Mi.

Do.

Fr.

Sa.

So.

Über diese Aktivität

Das ist im Preis enthalten

  • Inbegriffen

    Englischsprachiger einheimischer Reiseleiter

  • Inbegriffen

    Eine Einführung in die Wiener Cafékultur

  • Inbegriffen

    Ein paar kleine Häppchen

  • Inbegriffen

    Frühstück mit einem warmen Getränk

  • Inbegriffen

    2-3 Gebäck

  • Inbegriffen

    2 herzhafte Gerichte

  • Inbegriffen

    1-2 kalte oder warme Getränke

  • Nicht inbegriffen

    Souvenirs und privates Shopping

  • Nicht inbegriffen

    Tipps / Trinkgelder für Ihren Guide

  • Nicht inbegriffen

    Tickets für die U-Bahn

Wissenswertes vor der Buchung

  • Eine kleine Gruppe von maximal 12 Teilnehmern.

  • Kinder bis zum Alter von fünf Jahren nehmen kostenlos teil.

Das erwartet Sie

Wir beginnen unsere Wien-Tour auf einer der bekanntesten und attraktivsten Einkaufsstraßen der Stadt: dem Graben. Hier befindet sich der Juwelier Heldwein und die berühmte Porzellanfabrik Augarten sowie Architektur aus der Kaiserzeit, opulente Cafés und erstklassige Restaurants.

Es wäre unhöflich von uns, Ihnen keinen Kaffee anzubieten, bevor Sie richtig anfangen. Nach unserem kurzen Spaziergang machen wir eine Pause für einen schnellen Kaffee und einen Snack, aber nicht in einem der berühmten Cafés, weil nur Touristen dorthin gehen, sondern wir Ich werde in eines der wenigen Cafés gehen, die die Einheimischen noch im ersten besuchen, ein richtiges und immer noch funktionierendes “Kulturcafe”.

Nasch bedeutet „knabbern“ und genau das kann man auf dem Naschmarkt tun, einem der besten Open-Air-Märkte Europas. Er ist 1,5 km lang und bietet über 120 Imbissstände und einige Restaurants, deren köstliche Speisen zu den besten in der Stadt gehören. Hier finden Sie die größte Vielfalt an Obst, Gemüse und Spezialitäten, die in Wien aus aller Welt verfügbar sind.

Während der Naschmarkt ein Muss ist, wird Ihnen jeder Einheimische sagen, dass er nur selten einen Besuch abstattet, es sei denn, er möchte mit Touristen um die Aufmerksamkeit des Verkäufers kämpfen. Stattdessen hat jeder Einheimische seinen eigenen Markt, den er gerne besucht. Diese sind vielleicht nicht so groß wie der Naschmarkt, aber sie sind trotzdem lebhaft und weniger touristisch.

Zu diesem Zweck werden Sie vom Naschmarkt zu einem wirklich funktionierenden Wiener Markt geführt. Sei es der trendige Brunnenmarkt im 16. Bezirk mit seinen Cafés und Kreativen, der lebhafte Viktor-Adler-Markt im traditionellen Arbeiterviertel, dem 10. Bezirk, oder sogar der friedliche Bauernmarkt am Karmeliterplatz im 2. Bezirk - das hängt vom Tag und Ihrem Reiseführer ab. Sie können natürlich gerne nach der Wegbeschreibung zu den anderen Märkten fragen. Man hat nie genug Zeit an einem Tag oder gar während einer Tour, um alles zu sehen.

Unabhängig vom Markt können wir versprechen, dass es Lebensmittel geben wird. Ihr Reiseführer zeigt Ihnen einige der süßen und herzhaften Köstlichkeiten von Wien und das Leben in der Stadt, dass Sie in keinem Buch finden. Besuchen Sie einen Würstelstand und probieren Sie eines der beliebtesten österreichischen Gerichte (Hinweis: es handelt sich nicht um Schnitzel). Trinken Sie dazu ein Bier, Mischgetränk oder alkoholfreies Getränk und stärken Sie sich nach den aufregenden Märkten.

Lage

Open map

Ort der Aktivität

  • Wien

Treffpunkt/Ort der Einlösung

  • Stephansplatz, 1010 Wien, St. Stephen’s Cathedral, in front of the cathedral entrance.
  • 3 Stephansplatz
  • Wien Wien 1010
  • 5,0 von 5 durchschnittlich von 6 Bewertungen

    100%

    Bewertungen sortieren nach

    Die Expedia-App hält Sie auf dem Laufenden

    Benachrichtigungen in Echtzeit, Ihre Reisedetails und Angebote nur für Mobilnutzer – alles bequem zur Hand.

    Senden Sie sich per SMS einen Download-Link

    Indem Sie Ihre Nummer angeben, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihnen einmalig eine automatisierte SMS mit einem Link zur App schicken. Möglicherweise fallen die üblichen SMS-Gebühren an.