expedia

Für Neuseeland gelten aufgrund von COVID-19 möglicherweise Reiseeinschränkungen.

Dangerous Skies: Ausstellung zum Zweiten Weltkrieg

Von Omaka Aviation Heritage Centre
Der Preis betrug undefined, jetzt beträgt er 12 €
Kostenlose Stornierung möglich
8 Std.
E-Voucher
Sofortige Bestätigung
Reinigung und Sicherheit

Höhepunkte

  • Authentische Ausstellung mit klassischen Kampfflugzeugen aus dem Zweiten Weltkrieg

  • Eindrucksvolle Ausstellung mit erstaunlichen Licht- und Soundeffekten

  • Sorgfältig erhaltene, einsatzbereite Kampfflugzeuge

  • Ausstellungen mit gefallenen Soldaten und dem Terror des Krieges

  • Simulation, die Bombenangriffe aus der Perspektive des Zielobjekts zeigen

Verfügbarkeit prüfen

Oktober 2020

Fr.

Sa.

So.

Mo.

Di.

Mi.

Do.

Fr.

Sa.

So.

Mo.

Di.

Mi.

Do.

Fr.

Über diese Aktivität

Das ist im Preis enthalten

  • Inbegriffen

    Eintritt zur Ausstellung Dangerous Skies

  • Nicht inbegriffen

    Geführte Tour

Reinigungs- und Sicherheitsmaßnahmen

Alle anzeigen
  • Kontaktfreie Tickets
  • Fahrzeuge & Veranstaltungsorte desinfiziert
  • Handdesinfektionsmittel bereitgestellt

Wissenswertes vor der Buchung

  • Kinder bis zum Alter von 4 Jahren nehmen kostenlos teil, wenn sie von einem zahlenden Erwachsenen begleitet werden.

  • Öffnungszeiten sind von Mai bis November täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr und von Dezember bis April täglich von 09:00 bis 17:00 Uhr. Letzter Einlass ist um 16:00 Uhr.

Das erwartet Sie

In dieser unglaublich lebhaften Ausstellung erwachen die Bombardements und Rasereien während der Luftkriege im Zweiten Weltkrieg wieder zum Leben. Dangerous Skies führt Sie zurück zum brutalen Kampf um die Kontrolle über Europa – mit überlebensgroßen Dioramen und Fliegern, die Sie mitten in die Vergangenheit katapultieren.

Diese Ausstellung, die im Omaka Aviation Heritage Centre einen kompletten Hangar füllt, bildet mit detaillierten Computer-Darstellungen, Laserprojektionen und Surround-Sound den Rahmen für die berüchtigsten Schlachtfelder des Zweiten Weltkriegs. Bei diesem Erlebnis mit Schwerpunkt auf der Ostfront erhalten Sie durch die Ruinen eines Fabrikgebäudes, in das Bombenflugzeuge der Luftwaffe von oben eintauchen, einen Einblick auf das in Trümmern liegende Stalingrad.

Zusammen mit einem informativen Werk, das die Gefallenen des Krieges hervorhebt, können Sie eine Sammlung von immer noch einsatzbereiten Kriegsflugzeugen sehen. Auf dieser Ausstellung, die Sie mitten in die düsterste Zeit des zwanzigsten Jahrhunderts führt, erhalten Sie aus nächster Nähe einen Einblick in die Kriegsmaschinerie von damals.

Reinigungs- und Sicherheitsmaßnahmen

Erweiterte Reinigungsmaßnahmen

  • Reinigung und Desinfizierung häufig berührter Oberflächen
  • Fahrzeuge und Veranstaltungsorte mit Desinfektionsmittel gereinigt

Abstandsregeln

  • Kontaktlose Ticketeinlösung

Sicherheitsmaßnahmen

  • Handdesinfektionsmittel bereitgestellt
  • Einzeln verpackte Essensoptionen verfügbar

Diese Informationen werden uns von unseren Partnern bereitgestellt.

Lage

Open map

Ort der Aktivität

  • Omaka Aviation Heritage Centre
  • 79 Aerodrome Road
  • Blenheim Marlborough 7272

Treffpunkt/Ort der Einlösung

  • Omaka Aviation Heritage Centre
  • 79 Aerodrome Road
  • Blenheim Marlborough 7272
  • 5,0 von 5 durchschnittlich von 1 Bewertungen

    100%

    Bewertungen sortieren nach