Urlaub im Juli

Wenn dann der Sommer wirklich da ist, sind wahrscheinlich auch Sie reif für einen Urlaub im Juli. Die Ferienzeit steht in vielen Bundeländern bereits vor der Tür und Ihre Kinder sind mit den Gedanken bestimmt schon beim Sandburgenbauen am Strand. Höchste Zeit also, die Koffer zu packen und beim Reisen im Juli den Energiespeicher für die zweite Jahreshälfte aufzuladen.

Städtereise, Familienurlaub oder Strandurlaub im Juli

Wenn Sie sich nichts Schöneres vorstellen können, als im Sommer durch schattige Gassen zu schlendern, kühle Museen zu besuchen, schicke Boutiquen zu durchstöbern und sich einen Drink auf einer Restaurantterrasse zu genehmigen, dann sind wohl unsere Städtereisen im Juli genau Ihr Ding. Diesen Monat locken so faszinierende Metropolen wie das romantische Buenos Aires mit seinem nostalgischen Charme und das quirlige Tokio mit seiner faszinierenden Mischung aus Tradition und Moderne.
Vielleicht ist die Hektik der Stadt aber auch das Letzte, was Sie im Urlaub möchten? Dann wäre wohl ein entspannter Strandurlaub im Juli Ihr Gegenmittel gegen den Alltagsstress. Neben süßen Stunden des Nichtstuns im weichen Sand haben Sie dabei immer die Option, sich auf Erkundungstouren ins Hinterland vorzuwagen oder sich beim Wassersport auszupowern. Lohnenswerte Ziele für Reisen im Juli sind zum Beispiel die griechische Insel Mykonos, die neben verträumten Buchten auch malerische Ortschaften und eine jahrtausendealte Geschichte vorzuweisen hat, und das luxuriöse Abu Dhabi, das mit dem Zauber des Orients am Wasser des Persischen Golfs aufwartet.
Für Familien bieten die Sommerferien die perfekte Gelegenheit, gemeinsame Abenteuer an entfernteren Zielen zu erleben. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Familienurlaub im Juli, bei dem Sie mit Ihren Lieben die faszinierende Landschaft des Yellowstone-Nationalparks in den USA erkunden? Wenn Sie trotz des großzügigen Zeitfensters, das die schulfreie Zeit bietet, keinen Langstreckenflug mit Kind und Kegel auf sich nehmen möchten, finden sich auch genügend Ziele in Europa, an denen im Juli meist die Sonne scheint. Also ziehen Sie doch, wenn Sie Ihren Urlaub buchen, auch das beschauliche Elsass in Erwägung oder entscheiden Sie sich für eine Pauschalreise nach Korfu, die Sie ohne großen organisatorischen Aufwand an schöne Strände bringt.

Mehr lesen
Zeige weniger
** Alle Preise unterliegen möglichen Schwankungen ohne voriger Bekanntgabe

TOP-Destinationen für Ihren Urlaub im Juli

Für Badewannentemperaturen beim Planschen in den Wellen müssen Sie im Juli nicht weit reisen – die Ziele am Mittelmeer bieten im Sommer viel Sonne und tiefblaues, warmes Wasser. Entdecken Sie in unseren Angeboten für Strandurlaub im Juli zum Beispiel die Insel Hvar in der kroatischen Adria mit ihren versteckten Buchten und der zauberhaften mittelalterlichen Architektur. Das glamouröse Saint Tropez dagegen lockt mit viel Luxus, traumhaften Stränden und einem malerischen Stadtbild.
Wenn Ihnen faule Tage am Strand zu wenig Abwechslung bieten, werfen Sie mal einen Blick auf unsere Angebote für Städtereisen im Juli. Dort finden Sie so spannende Destinationen wie Delhi, wo Sie die faszinierenden Kontraste Indiens hautnah erleben können, oder das wuselnde Shanghai, das glitzernde Wolkenkratzer mit einer historischen Altstadt zu verbinden weiß. Vielleicht sind Sie aber auch eher für eine Städtereise nach Stockholm zu haben, wo Sie der skandinavische Charme und das maritime Flair der schwedischen Hauptstadt bei schönstem Wetter sofort einnehmen werden. Stockholm ist übrigens auch ein tolles Ziel für Familien, die hier spannende Museen und ausgedehnte Parkflächen erkunden und zu Ausflügen ins malerische Umland aufbrechen können.
Ein weiteres tolles Ziel für einen Familienurlaub im Juli ist Kenia. Das afrikanische Land bietet mit Fotosafaris, grandiosen Landschaften und Traumstränden großartige Möglichkeiten für gemeinsame Abenteuer und ist touristisch gut erschlossen, sodass sich auch Reisen mit Kindern problemlos organisieren lassen. Weniger exotisch, aber ebenso spannend ist die Perle Andalusiens, Granada, das Sie auf jeden Fall in Betracht ziehen sollten, wenn Sie Ihren Urlaub buchen. Der Zauber aus Tausendundeiner Nacht lebt dort an der wunderschönen Alhambra und den gewundenen Gassen des Maurenviertels Albaicín weiter und wird von spanischen Traditionen wie Flamenco und Tapas hervorragend ergänzt.

-->