Piazza Venezia

Der Piazza Venezia gilt als das verkehrsreiche Herz Roms.Er liegt zu Füßen des Kapitolhügels.Auf der Südseite des Platzes erhebt sich das Vittorio-Emmanuele-Monument. Auf der Wesrseite des Piazza Venezia befindet sich die Renaissancefassade. Der Piazza Venezia wird als das Zentrum Roms gesehen, in dem verschiedene historischen Epochen aufeinandertreffen. Das heißt hier treffen sich die Anfänge Roms und auch die der Päpste. Gleichzeitig ist der Piazza Venezia der erste Platz Roms. Die vollständige Umgestaltung erfolgte zu Beginn des 20.Jahrhunderts.

 Adresse

Piazzale Venezia ,
Rom

 Kontakt

 

Kommentare

  • Gast
    Diese Sehenswürdigkeit gehört einfach zu Rom dazu und lässt sich gut nach einem Einkaufsbummel auf der Via del Corso besichtigen.
    vor 11 Jahren
  • Gast
    Der Piazza Venezia ist ein faszinierender Ort,an dem man die Charakteristik der "Ewigen Stadt" erst in vollen Zügen genießen kann, aufgrund der malerischen Kulisse die sich bietet.Vom Piazza Venezia aus kann man problemlos zu Colosseum laufen und auch das Forum Romanum ist ebenfalls zu Fuß erreichbar.Auch wenn man shoppen will , ist das kein Problem, denn die Via del Corso ist zwei Minuten zu Fuß entfernt. Vom Piazza Venezia aus kann man viele Busse erreichen, die zu anderen zentralen Plätzen Roms fahren. Meiner Meinung nach ist der Piazza Venezia einer der schönsten Plätze ,denn die einzigartige antike Architektur, die man nur in Rom vorfindet, zeigt sich nur hier in voller Pracht.
    vor 11 Jahren
  • Gast
    zu viele touristen !!!
    vor 9 Jahren

Schreiben Sie Ihre Meinung

{"lat":41.895825,"lng":12.482202,"name":"Piazza Venezia","desc":"","href":"/vc/reisefuehrer/piazza-venezia-rom-42401","button":"Anzeigen","icon_marker":"blue","icon_overlay":"icon-eye","icon_filter":"icon-place","img":"https://tg.expedia-services.com/image.ashx?c=1&cw=0&ch=0&w=0&h=385&f=/tbt/4/43/438cf810156e6fd501436600bb24bcc8.jpg","region":"Rom, Italien"}