Jean-Paul-Museum

Das Jean-Paul-Museum wurde von Dr. Philipp Hauser, einem Nachfahren des bedeutetenden Dichters Jean Paul, erbaut. Hier kann man unzählige Porträits, Autographen und anderes Bildmaterial einsehen. Hauser sammelte etliche Erstausgaben der Werke Jean Pauls um sie später in diesem Museum auszustellen. Das Jean-Paul-Museum wurde seither von der Stadt Bayreuth ständig erweitert. Führungen finden nur nach telefonischer Anmeldung statt. Geöffnet ist das Museum von September bis Juni von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr. In der Zeit von Juli und August ist es von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

 Adresse

Wahnfriedstr. 1 ,
95445 Bayreuth

 Kontakt

09215071444

 

{"lat":49.9415047,"lng":11.5831897,"name":"Jean-Paul-Museum","desc":"","href":"/vc/reisefuehrer/jean-paul-museum-bayreuth-60615","button":"Anzeigen","icon_marker":"blue","icon_overlay":"icon-eye","icon_filter":"icon-place","img":"https://tg.expedia-services.com/image.ashx?c=1&cw=0&ch=0&w=0&h=385&f=/images/de/poi/_fallbackfallback.jpg","region":"Bayreuth, Deutschland"}