Singapur begeistert mit einer unglaublichen Vielseitigkeit. In welcher Stadt kann man schon mit dem Bus direkt in den Regenwald fahren, auf chinesischen Märkten nach Souvenirs stöbern, Haute-Couture-Boutiquen unsicher machen und köstlich scharfes Streetfood oder asiatische Delikatessen in Gourmettempeln genießen? Kulturbegeisterte finden im LGBT-Urlaub in Singapur einen abwechslungsreichen Mix aus hippen Jazzclubs und prachtvollen Theatern. Die einzigartige Skyline prägen Gebäude im Kolonialstil, riesige Wolkenkratzer und traditionelle Shophouses. Funkelnde Einkaufszentren präsentieren die neuesten Hightech-Spielereien während auf trubeligen Märkten lokales Kunsthandwerk und Antiquitäten feilgeboten werden. Ihr multikulturelles Abenteuer lässt sich am besten beim Schlürfen eines Singapore Sling Revue passieren – vielleicht bleiben Sie auch einfach noch etwas länger.

Hotel Deals in Singapur book

Wer in Hotelbeschreibungen für Singapur nach LGBT sucht, wird schnell fündig – von bewährten internationalen Ketten bis hin zu unabhängigen Gay-Hotels ist für jeden Geschmack etwas dabei.

The Club ist ein komfortables und gut ausgestattetes Boutique-Hotel mit originalen Elementen der Kolonialzeit. Ganz in der Nähe finden Sie exotische Restaurants in Chinatown und verschiedene Gay-Bars rund um die Neil Road.

Im stylishen Orchid Hotel erwarten Sie ein eigener Fitnessbereich und ein Außenpool. Nach einer Runde Planschen können Sie erfrischt in den Tag starten und sich abends kurz in der Sauna entspannen, bevor Sie direkt ins Nachtleben eintauchen.

Das Hotel 1929 verdankt seinen Namen dem Baujahr des Gebäudes. Eine historische Häuserzeile aus chinesischen Shophouses wurde dort in ein elegantes, modernes Boutique-Hotel mit schicken Retro-Elementen umgewandelt. Beim Aufenthalt in dem denkmalgeschützten Wahrzeichen erhalten Sie einen spannenden Einblick in Singapurs Vergangenheit.

Aktivitäten in Singapur

Bei einer Hop-on-Hop-off-Bustour können Sie sich einen schnellen Überblick über die Sehenswürdigkeiten verschaffen. Oder Sie nehmen an einer Führung durch die interessantesten Bezirke Singapurs teil. Bei LGBT-Reisen nach Singapur erwarten Sie viele ausgefallene Attraktionen. Im verrückten Trick Eye Museum sorgen Illusionen für jede Menge Spaß und die Universal Studios entführen Sie in die Welt des Films. Wunderschöne außergewöhnliche Pflanzen und Skulpturen locken im preisgekrönten Park Gardens by the Bay. Nervenkitzel pur verspricht eine rasante Runde in einem Rennwagen auf Singapurs Formel-1-Strecke. Wer Entspannung sucht, fährt mit der Seilbahn nach Sentosa Island und genießt traumhafte Strände und wunderschöne Golfplätze.

Andere LGBT-Destinationen