Phukets atemberaubend schöne Natur, Luxusresorts und weltberühmte Küche locken Jetsetter und Rucksacktouristen gleichermaßen an. Zwar ist Phuket vor allem als Party-Mekka berühmt, doch einen Einblick in die reiche Kultur sollten Sie sich auch im LGBT-Urlaub nicht entgehen lassen. Die Inselhauptstadt Phuket trumpft mit Bauten im chinesisch-portugiesischen Stil auf. Eine wahre Architekturperle ist das Thai Hua Museum in einem ehemaligen Kolonialbau, das eine Ausstellung zur Geschichte der Insel beherbergt. Eine ganz besondere Atmosphäre herrscht im buddhistischen Kloster Wat Nai Han. Kreative finden Inspiration in Phukets Künstlerdorf in Rawei. Das Wahrzeichen Phukets ist zweifellos Big Buddha – die riesige Statue bietet einen spektakulären Blick über die Insel und die Andamanensee.

Hotel Deals in Phuket book

Auf LGBT spezialisierte Hotels in Phuket lassen kaum Wünsche offen – von Adults-Only-Häusern der Luxusklasse bis hin zu charmanten Rückzugsorten gibt es alles, was das Herz begehrt.

Das La De Bua Hotel in Patong eignet sich perfekt für Strandgänger und Nachtschwärmer und schont außerdem die Reisekasse.

Im Design des luxuriösen The Royal Paradise Hotel & Spa finden sich traditionelle thailändische Elemente wieder. Das prachtvolle Haus umfasst verschiedene Restaurants mit internationaler Küche, einen Freiformpool auf zwei Ebenen und eine romantische Rooftop-Bar mit Panoramablick.

The Palmyra Patong Resort besticht mit einer tollen Lage nahe dem Strand, dem Royal Paradise Night Market und dem Einkaufsviertel von Patong. Das gut ausgestattete Hotel verfügt über einen Außenpool und einen Fitnessbereich.

Aktivitäten in Phuket

Ein LGBT-Urlaub in Phuket verspricht Abwechslung pur – feuriges Streetfood auf quirligen Märkten oder ein Ritt auf einem sanftmütigen Elefanten durch den Dschungel sind erst der Anfang. Im türkisblauen Wasser rund um die Similan-Inseln lockt eine vielfältige Meereswelt und auf Koh Yao Noi erwarten Sie Reisfelder und reizende Fischerdörfer. In der traumhaften Phang-Nga-Bucht entdeckte der Abenteurer John Grey einst die einzigartigen Kalksteinhöhlen – die Bucht gelangte zu Weltruhm als Drehort für den James-Bond-Film „Der Mann mit dem goldenen Colt“. Bei einer Führung erfahren Sie mehr über die heiligen Tempel und historischen Sehenswürdigkeiten Phukets. Am Abend sorgt eine thailändische Cabaret-Show mit Ladyboy-Darstellern für Unterhaltung.

Andere LGBT-Destinationen