Junggesellenabschied in Konstanz: Verbringen Sie mit Expedia und Ihren Freunden einen unvergesslichen Aufenthalt in der baden-württembergischen Stadt!

Den Junggesellenabschied einmal anders feiern und dennoch jede Menge Spaß haben - das wünschen sich die meisten jungen Menschen. In Konstanz wird dieser Wunsch schnell Wirklichkeit. Zahlreiche originelle Ideen vom Stand Up Paddling bis hin zum eigenen Krimispiel machen den Junggesellenabschied in Konstanz zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Zum Junggesellenabschied nach Konstanz reisen

Ganz im Süden Deutschlands findet sich die 82.000 Einwohner zählende Stadt. Direkt am Bodensee gelegen, bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, den Junggesellenabschied für den besten Freund oder die beste Freundin einzigartig zu gestalten. Bei einer Segway-Tour lernen Touristen die schönsten Ecken kennen, bevor es anschließend zum gemütlichen Teil des Abends übergehen kann. Zahlreiche Kneipen bieten einen besonderen Service für Junggesellenabschiede an. Um möglichst viele verschiedene Locations kennenzulernen, ist eine Kneipentour die erste Wahl für zahlreiche Feiernde.

Abenteuer auf dem Wasser erleben

Wenn der Junggesellen- oder Junggesellinnenabschied etwas mehr Action beinhalten soll und das Wetter mitspielt, gilt es, die direkte Lage am Bodensee auszunutzen. Bei einer Stand-Up-Paddling-Tour können Wasserratten nach den ersten Stehversuchen auf dem Board die Stadt vom Wasser aus entdecken. Die neue Perspektive ist selbst für Anwohner faszinierend. Während die ersten Minuten sich meist etwas wackelig gestalten, können Stand Up Paddler im weiteren Verlauf der Tour die einzigartige Natur genießen oder sich kurze Rennen liefern.

Besondere Reisetipps für einen Junggesellenabschied in Konstanz

Um einen Junggesellenabschied unvergessen zu machen, braucht es etwas mehr als die klassische Kneipentour. Wer auf Action steht, kommt bei einer gemeinsamen Quad-Tour voll auf seine Kosten. Es geht über kurvige Straßen, mitten durch den Wald oder auch durch einen kleinen Fluss. Etwas ruhiger und dennoch sehr spannend gestaltet sich ein Krimispiel, bei welchem zwei Teams gegeneinander antreten. Ziel des Spiels ist es, den Verbrecher des gegnerischen Teams nicht mit seinen Taten davonkommen zu lassen.

Reiseführer für einen Junggesellenabschied in Konstanz: Party am Abend und in der Nacht

Nach einem erlebnisreichen Tag können es sich die Besucher der Stadt bei einem kühlen Blonden gutgehen lassen. In einem Biergarten der Stadt können Touristen die letzten ereignisreichen Stunden Revue passieren lassen und sich eines der traditionellen Gerichte Baden-Württembergs schmecken lassen.

Alle diejenigen, die erst später angereist sind oder noch die ganze Nacht durchtanzen möchten, haben die Wahl an Land oder zu Wasser zu feiern. Fans von Elektro-Beats kommen in der Kantine Konstanz voll auf ihre Kosten. In der Blechnerei finden über das ganze Jahr hinweg zahlreiche Live-Konzerte statt. Alternativ spielen wechselnde DJs einen Mix mit vielen aktuellen Hits, bei denen niemand still stehen bleiben kann.

Für diejenigen, die vom Wasser noch nicht genug haben, stehen diverse Party-Schiffe parat, mit denen der Bodensee unsicher gemacht werden kann. Die großen Partyboote bieten verschiedene Musikrichtungen an, sodass für nahezu jeden Geschmack etwas dabei ist.

Shopping pur in den Boutiquen der Innenstadt

Vielleicht bleibt für die Mädels nach dem Aufwachen am nächsten Morgen noch Zeit für eine kleine Shoppingtour. Konstanz hat neben jeder Menge Partymöglichkeiten auch sonst viel zu bieten. Über 400 Fachgeschäfte finden sich an der Stadt am Bodensee. Wer nicht allzu weit laufen, sondern gemütlich von einem Schaufenster zum nächsten schlendern möchte, ist im LAGO-Shoppingcenter bestens aufgehoben. Das anstrengende Shopping-Erlebnis lässt sich perfekt mit einem Besuch der zahlreichen Cafés oder Bars kombinieren. So ist schnell der ideale Abschluss des Junggesellenabschieds in Konstanz gefunden.