Wenn Du Freiburg zum ersten Mal besuchst, wirst Du es schnell spüren: Das ganz spezielle Freiburg-Gefühl, das man so nur hier erleben kann. Ich würde es als Mischung aus Gelassenheit, Naturgeist und Elan beschreiben. Verwunderlich ist dieses Gefühl aber nicht, denn zu sehen und zu erleben gibt es im schönen Freiburg einiges.

Dank mittelalterlichem Kern samt romantischer Gässchen und allerlei kultureller Highlights inmitten des traumhaften Schwarzwalds hat Freiburg im Breisgau abwechslungsreiche Aktivitäten für Groß und Klein im Angebot. Da lassen sich selbst die obligatorischen Sehenswürdigkeiten optimal mit Kindern bewundern.

Wie Du Deinen Urlaub in Freiburg am besten verbringst und was Du Dir mit Deiner Familie auf keinen Fall entgehen lassen solltest, habe ich für Dich zusammengefasst.

freiburg_munster_cathedral_tm.jpg?1576255563

Das Münster in Freiburg - Tourism Media

Familienurlaub in Freiburg: Aktivitäten und Unternehmungen, bei denen keine Langeweile aufkommt

Wer nach Freiburg reist, kommt um den obligatorischen Besuch des Freiburger Münsters "Unserer Lieben Frau" nicht herum. Das Münster ist nicht nur nationales Kulturdenkmal und Kathedrale der Erzdiözese Freiburg, sondern wurde in seiner ganzen gotischen Pracht bereits im Mittelalter vollendet.

Wenn Deine Kids beim Anblick von Kirchen bereits zu jammern anfangen, musst Du ihnen nur erzählen, dass am Ende des Besuchs noch ein besonderes Highlight auf sie wartet. Denn das Wahrzeichen Freiburgs ist alles andere als langweilig. Die gotische Prachtkirche besticht mit einem traumhaften Turm, der bestiegen werden kann.

Meinen Mädels hat es unheimlich Spaß gemacht, die 209 Stufen bis zur Türmerstube zu erklimmen und oben einen beeindruckenden Ausblick auf die gesamte Umgebung zu werfen.

Abenteuer Altstadt: Freiburger Aktivitäten mitten im Zentrum

Was wäre Freiburg ohne sein Bächle? Das weiß wohl niemand so genau. Immerhin reicht die Geschichte des bekannten Rinnensystems bis ins 12. Jahrhundert zurück. Im Mittelalter wurde das klare Wasser der Dreisam in erster Linie für den Eigenbedarf oder zum Löschen genutzt.

Heute ist es nicht nur ein kulturelles Highlight, sondern ein wahres Spektakel für Groß und Klein, wie sich das Bächle über 15 Kilometer durch die Innenstadt schlängelt.

An heißen Tagen sorgt das Bächle bei Erwachsenen für eine kleine Abkühlung und wird von den Kleinen gerne als einzigartiges Planschbecken benutzt. Das Highlight meiner Kids war es, ihr Bächleboot, das es an zahlreichen Ecken zu kaufen gibt, in See stechen zu lassen. Ein selbstgefaltetes Papierschiffchen eignet sich dafür aber auch prima.

Singles sollten beim Bächle allerdings vorsichtig sein. Die Legende besagt, wer aus Versehen ins Bächle fällt, heiratet einen Freiburger.

freiburg_bachle.jpg?1576255635

Das Bächle in Freiburg - Tourism Media

Shoppen, Spielen und Flanieren in der Freiburger Altstadt

Ein kleiner Schlenker durch die Konviktstraße ist dank ihrer liebevoll bis ins kleinste Detail verzierten Häuserfassaden besonders idyllisch. Die ehemalige Handwerkerstraße beherbergt heute zahlreiche Boutiquen und Antiquariate.

Wenn Du schon in der Innenstadt unterwegs bist, solltest Du auch einen kleinen Abstecher zum Spielzeugladen Holzpferd in der Gerberau machen. Dort findest Du tatsächlich noch hochwertige und vor allem sinnvolle Holzspielzeuge, die Deinen Kids eine Freude machen und ihre Fantasie anregen.

Kulinarische Highlights für deinen Freiburg-Urlaub mit Kindern

Die Badische Küche lockt mit manchen Spezialitäten, die Du Dir bei Deinem Urlaub auf keinen Fall entgehen lassen solltest. Erster Anlaufpunkt ist dabei der Münstermarkt, der wochentags rund um das Freiburger Wahrzeichen veranstaltet wird.

Neben frischem Obst und Gemüse aus der Region findest Du hier auch die berühmt-berüchtigte "Lange Rote". Ganze 35 cm lang begeistert die Bratwurst seit 1951 Feinschmecker von nah und fern, als der Freiburger Bäcker Josef Föhrenbach anfing, die gegrillte Wurst mit seinen Backwaren zu verkaufen. Die Geister scheiden sich an der Frage, ob die Grillwurst mit oder ohne Zwiebeln besser schmeckt. Doch eines ist sicher: Wer sich nicht als Tourist outen möchte, darf die "Lange Rote" auf keinen Fall geknickt bestellen.

Wenn Du eher internationales Essen mit heimischem Flair liebst, kommst Du in der Freiburger Markthalle auf Deine Kosten. Hier findest Du in einem einzigartigen Ambiente Köstlichkeiten aus aller Welt. Ob persisches Kufteh, altbayerische Brezen oder schwäbischer Wein - hier gibt es für jeden Geschmack den richtigen Leckerbissen. Da haben sich selbst meine knausrigen Mädels satt gegessen.

freiburg_schlossberg_2_tm.jpg?1576255703

Schlossberg in Freiburg - Tourism Media

Grün, grüner, Freiburg: Urlaub im Schwarzwald

Bäume, Wiesen und Parks - die Innenstadt bietet kleine Grünanlagen an jeder Ecke. Doch wenn Du richtig in die Natur willst, solltest Du einen von Freiburgs zahlreichen Hügeln besuchen. Als Berge würde ich sie als waschechter Bayer zwar nicht bezeichnen, aber der Aufstieg mit Kinderwagen ist nicht ganz ohne.

Umso besser, dass man für den Aufstieg zum Schlossberg einfach mit der Schlossbergbahn fahren kann. Oben angekommen gibt es noch reichlich Gelegenheiten, im Freiburger Schwarzwald spazieren zu gehen und die grandiose Aussicht auf das Rheintal und die Vogesen zu genießen.

Für die Eltern romantisch, für die Kids abenteuerlich: Das ist der Schlossberg. Besonders idyllisch ist es hier oben bei Sonnenuntergang. Du kannst die Dämmerung bei einem frischen Radler im Biergarten genießen, während die Kids die Ruinen der barocken Gemäuer oder den Kanonenplatz erkunden. Ursprünglich stand auf dem Schlossberg das Burghaldenschloss, das von den Herzogen des schwäbischen Fürstengeschlechts vor fast 1.000 Jahren errichtet wurde.

Freiburger Abenteuerurlaub mit Kind und Kegel: Schwarzwald mal anders

Deine Family braucht etwas mehr Action? Dann ist der Abenteuerwald in Kenzingen genau das richtige Ausflugsziel. Auf zehn unterschiedlichen Parcours kannst Du in Baumkronen kraxeln und Wipfel erklimmen. Für Zartbesaitete sind die abenteuerlichen Hindernisse aus Holz, Seilen und Stahlkabeln allerdings nicht geeignet. Du reist mit ganz kleinen Kindern an? Kein Problem. Deine Sprösslinge können den Wald im Kinderspielbereich unsicher machen.

Öko-Stadtteil Vauban: Freiburger Unternehmungen an der frischen Luft

Wer mit Kindern nach Freiburg reist, muss mindestens ein paar Stunden im Stadtteil Vauban verbringen. Dieser eignet sich nicht nur für Freiburger Familien, sondern auch für Touristen. Kleine Tierliebhaber und Naturfreunde fühlen sich nämlich auf dem Kinderabenteuerhof Vauban pudelwohl.

Direkt am Dorfbach gelegen, findest Du hier jegliche Aktivitäten an der frischen Luft und allerhand Bauernhoftiere inklusive Pferde. Ob Feuer machen, Hütten bauen oder Stall ausmisten - hier können Kids so gut wie alles lernen. Es lohnt sich, vor dem Besuch das aktuelle Programm des Bauernhofs zu checken. Denn neben wechselnden Kinderkursen werden dort sogar Programme für Erwachsenen angeboten. Wer wollte nicht schon immer einmal selbst in der Schmiedewerkstatt tätig werden?

Einen ganz ähnlichen Abenteuerspielplatz findest Du übrigens auch im Dietenbachpark in Freiburg-Weingarten.

Lama, Kamel und Co. - Tierische Aktivitäten in Freiburg

Meine Kids lieben Tiere. Ein Besuch im Zoo steht bei uns deshalb ziemlich häufig auf dem Programm. In Freiburg findest du mit dem Mundenhof einen Tiergarten, der sich auf dem ehemaligen Stadtgut des größten landwirtschaftlichen Betriebes des Landes befindet. Anstatt Ackerbau, Milchwirtschaft und Viehzucht findest Du dort jetzt ein einzigartiges ökologisches System aus Tiergehege und Landwirtschaft.

Nimm Deine Kleinen an die Hand und genieße einen entspannten Tag dabei, Tiere aus aller Welt wie Erdmännchen, Braunbären und Bisons in unterschiedlichen Erlebniswelten zu beobachten. Das Highlight für die Eltern ist dabei wahrscheinlich, dass der Besuch im Mundenhof komplett kostenfrei ist. Spenden sind aber gerne gesehen.

Wer seinen Besuch wahrhaft unvergesslichen machen möchte, kann auch einen 90-minütigen Ausritt auf dem Kamel buchen.

freiburg_schwabentor.jpg?1576255824

Schwabentor in Freiburg - Tourism Media

Ab nach Freiburg für einen unvergesslichen Familienurlaub

Mit kulturellen Schätzen, spannenden Erlebnisspielplätzen und ganz viel Grün ist ein Urlaub in Freiburg optimal für eine entspannte Reise mit Kind und Kegel.

Wo sonst findet man schon so ein abwechslungsreiches und kinderfreundliches Programm auf einem Fleck? Mit Expedia kannst Du gleich ein günstiges Hotel in Freiburg buchen, z.B. mit Familienzimmer.

Titelbild: Ansicht auf Freiburg im Breisgau - Tourism Media