Ausblenden

Infos zu Hongkong

Für Flüge nach Hongkong, der Stadt im Südosten Chinas, müssen Sie von Deutschland aus mindestens 11 Stunden Anreisezeit einrechnen. Von München und Frankfurt/Main können Sie Ihren Hongkong-Flug nonstop mit Lufthansa realisieren. Zusätzlich offeriert Ihnen Cathay Pacific aus der hessischen Finanzmetropole Flüge nach Hongkong. Ab Hamburg hat Emirates einen Flug nach Hongkong via Dubai im Angebot. Reisenden aus Berlin und Stuttgart stehen Verbindungen mit British Airways, KLM, Air France und SWISS über deren jeweilige Drehkreuze in London, Amsterdam, Paris und Zürich zur Auswahl. Beachten Sie die Zeitumstellung, da Hongkong der Mitteleuropäischen Zeitzone um sechs Stunden voraus ist. Hongkong besitzt den Status einer Sonderverwaltungszone innerhalb Chinas, somit können Sie sich als deutscher Staatsbürger bis zu 90 Tage visumsfrei vor Ort aufhalten. Sie möchten in diesem Zusammenhang, unabhängig von Ihrem Abflugort, bis zu 20 % sparen und wertvolle Payback Punkte sammeln? Dann sollten Sie Ihren Hongkong-Flug und ein Hotel vor Ort zusammen bei Expedia buchen. Zusätzlich offeriert Ihnen Expedia zahlreiche Last Minute und Pauschalreisen-Angebote in Hongkong.

Ankunft am Flughafen

Am Hongkong International Airport landen Sie rund 39 Kilometer nordwestlich der Metropole. 1998 in Betrieb genommen, ersetzte dieser den zu klein gewordenen Stadtflughafen Kai Tak. Vor Ort gibt es zwei Start- und Landebahnen sowie zwei Terminalgebäude. Mit jährlich über 50 Millionen Passagieren gehört der Airport zu den größten Asiens.

Vom Flughafen in die Innenstadt

Am schnellsten erreichen Sie das Stadtzentrum von Hongkong mit dem Airport Express. Als kostengünstigere Variante eignen sich die öffentlichen Busse von City Bus und Long Win, die von der zentralen Haltestelle vor Terminal 1 abfahren. Für eine Taxifahrt sollten Sie umgerechnet etwa 30 Euro einplanen. Steigen Sie ausschließlich in die roten Taxis, da nur diese in die City und nach Kowloon fahren.

Starten Sie Ihre Stadterkundung mit einer Fahrt auf dem Victoria Peak, den höchsten Berg Hongkongs. Ebenfalls lohnenswert ist die Besichtigung des modernen Geschäftsviertels Kowloon, das durch die vielen Wolkenkratzer besticht. Während sich zum Shoppen die vielzähligen Einkaufshäuser im Stadtteil Central eignen, empfiehlt sich am Abend das Vergnügungsviertel Soho.


Entdecken Sie Hongkong

Sie möchten nach Hongkong reisen? Entdecken Sie Hongkong mit Expedias Reiseführer und finden Sie die besten Hotels, Städtereisen, Mietwagenangebote und vieles mehr!

Globale Reiseziele suchen