Urlaub in Wuppertal

Fahren Sie mit einer der ältesten Schwebebahnen, bewundern Sie die stilvollen Villen und erkunden Sie die vielen Galerien, Museen und Theater der Stadt.

Wuppertal ist eine Stadt mit ca. 350.000 Einwohnern im Westen Deutschlands, nicht weit von den Metropolen Düsseldorf und Köln entfernt. Sie zieht sich entlang der Wupper und ist umgeben von steilen Hängen und Wäldern. Zwischen dem 18. und dem frühen 20. Jahrhundert war Wuppertal eines der wichtigsten Industriezentren Deutschlands, in dem sowohl Arbeitersiedlungen als auch bürgerliche Villenviertel entstanden. Heute befinden sich der Stadt viele kulturelle Attraktionen, großartige Museen und jede Menge Parkanlagen.

Bei einem Spaziergang durch die Straßen der Stadt lohnt sich vor allem eine Erkundung des Briller Viertels, in dem sich viele Villen aus dem 19. Jahrhundert bewundern lassen, während Sie im Ölbergviertel viele historische Gründerzeithäuser finden, die für die Arbeiterschaft zur Zeiten der Industrialisierung errichtet wurden. Das bekannteste Wahrzeichen der Stadt ist wohl die Schwebebahn, die im Jahr 1901 in Betrieb genommen wurde und sich durch die gesamte Stadt zieht. Viele der großen alten Kirchen und historischen Verwaltungsgebäude der Stadt lassen sich über das Nahverkehrssystem schnell erreichen.

Kunstfreunde sollten auf Ihrer Städtereise unbedingt das Von-der-Heydt-Museum besuchen, das eine Sammlung mit Gemälden aus dem 19. und frühen 20. Jahrhundert birgt. Im Engels-Haus können Sie mehr über das Lebenswerk des Gesellschaftstheoretikers Friedrich Engels erfahren. In der Nähe finden Sie auch das Museum für Frühindustrialisierung, das sich mit der sozialen und politischen Bedeutung der Epoche befasst und viele alte Werkzeuge und Maschinen ausstellt.

Wenn Ihnen der Sinn nach einer Pause steht, können Sie einen Abstecher in den Skulpturenpark Waldfrieden machen, in dem die Werke des britischen Künstlers Tony Cragg ausgestellt sind. Kinder und Tierfreunde werden sich über einen Besuch des Wuppertaler Zoos freuen. Auf dem 24 Hektar großen Gelände leben unter anderem Gorillas, Tiger, Elefanten und viele andere exotische Lebewesen.

Wer abends ausgehen möchte, kann eine Veranstaltung in der zauberhaften Stadthalle besuchen. Bis zum Ende des 19. Jahrhunderts diente sie als Rathaus und wurde vor kurzem zum Konzert- und Veranstaltungsort umfunktioniert. Auch das berühmte Tanztheater Pina Bausch, das im Opernhaus oder im Theaterfoyer auftritt, ist immer einen Besuch wert. 

Wuppertal ist eine dynamische Kleinstadt mit einer faszinierenden Architektur und einer herausragenden Kulturszene. Spazieren Sie durch die Straßen oder fahren Sie mit der Schwebahn, um die Sehenswürdigkeiten und die Geschichte der Stadt einzusaugen.

Hotels in Wuppertal

Bei 12 Hotels und anderen Unterkünften, welche Sie auf der Expedia-Website in Wuppertal buchen können, finden Sie ganz bestimmt eine Übernachtungsmöglichkeit, die alles bietet, was Sie für Ihren Aufenthalt benötigen.

Die gehobenen Unterkunftsoptionen in Wuppertal, wie das Best Western Waldhotel Eskeshof (Krummacherstr. 251) und das InterCityHotel Wuppertal (Doeppersberg 50), werden sicher auch die kritischsten Besucher zufriedenstellen. Das Hotel Arcade und das Hotel Astor könnten auch nach Ihrem Geschmack sein. Die Adresse des Hotel Arcade lautet Mäuerchen 4, während das Hotel Astor sich an der Adresse Schlossbleiche 4-6 befindet.


Top-Hotelangebote

Alle Hotels in Wuppertal ansehen
1.0 von 5.0
1.5 von 5.0
2.0 von 5.0
2.5 von 5.0
3.0 von 5.0
3.5 von 5.0
4.0 von 5.0
4.5 von 5.0
5.0 von 5.0
Die beliebtesten Click&Mix-Angebote unserer Reisenden
Die beliebtesten Click&Mix-Angebote unserer Reisenden aus [originCity]

Die besten Flug+Hotel-Angebote

Alle Pauschalreisen für Wuppertal anzeigen

Top-Flugangebote

Alle Flüge nach Wuppertal anzeigen

Buchen Sie Ihren Urlaub in Wuppertal