Beginn des Hauptinhalts
Reiseart
Flug 1
Flug 2
Flug 3
Flug 4
Flug 5

Walking Street

Pattayas bekannteste Straße mit internationalen Restaurants, Late-Night-Go-Go-Clubs und vieles mehr ist der perfekte Ort für Nachtschwärmer und Partybegeisterte.

Suchen Sie sich ein gemütliches Plätzchen in einem der Restaurants entlang der Straße und beobachten Sie die Besucher aus aller Welt, die beeindruckt von den bunten Leuchtreklamen, der lauten Musik und den leicht bekleideten Frauen, die sie in ihre Clubs einladen möchten, die Walking Street entlangschlendern. Genießen Sie ein leckeres Fischgericht oder probieren Sie die Produkte der Straßenhändler, die eine große Auswahl an Speisen, vom traditionellen Pad Thai bis zu ungewöhnlichen Gerichten, wie gegrillte Heuschrecken und Seidenraupen, anbieten. Am Abend und in der Nacht erwartet die Besucher ein riesiges Unterhaltungsangebot. Sehen Sie sich einen Boxkampf im Thaiboxen an oder tanzen Sie in einer der vielen Diskotheken bis in die frühen Morgenstunden. Darüber hinaus bieten mehrere Kleinkunst- und Go-go-Shows etwas pikantere Unterhaltung.

Auf dieser über einen Kilometer langen Partymeile entstand Pattayas Ruf als eine der aufregendsten Partystädte Asiens. Durch die große und ständig wechselnde Auswahl an Restaurants, Bars, Diskotheken und Massagesalons hat sich dieses Image bis heute gehalten.

Trotz ihres Namens ist die Walking Street (Fußgängerstraße) nur von abends bis in die frühen Morgenstunden für den Kraftfahrzeugverkehr gesperrt. Egal, ob man in das lebendige Nachtleben eintauchen, sich ein leckeres Essen schmecken lassen oder nur den Trubel auf der Straße beobachten möchten, zwischen Sonnenuntergang und Sonnenaufgang ist die Zeit, in der die Walking Street pulsiert. Ein Restaurantbesuch empfiehlt sich eher am frühen Abend, während viele Clubs erst nach Mitternacht richtig loslegen.

Wie in vielen Gebieten, die bekannt für ein lebendiges Nachtleben oder einen großen Besucherandrang sind, hat es auch in der Walking Street in der Vergangenheit Probleme mit Taschendieben sowie mit Bars oder Taxifahrern gegeben, die versuchten, den Gästen erhöhte Preise für Getränke, Einlass oder Beförderung zu berechnen. Wenn Sie wachsam bleiben, sich nicht aus der Ruhe bringen lassen und immer klar Ihre Wünsche äußern, dürften jedoch keine Probleme auftreten.

Parkplätze stehen am südlichen Ende der Walking Street zur Verfügung. Anderenfalls finden Sie Taxis und Motorroller an beiden Enden der Straße, die Sie gerne zu Ihrem gewünschten Ziel bringen.


Reiseführer für Walking Street


Karte