Via XX Settembre

An dieser wichtigen Straße im Zentrum Roms liegen ein Museum, das der italienischen leichten Infanterie gewidmet ist, sowie einige alte Kirchen.

Die Via XX Settembre ist eine historische Straße, die Quattro Fontane mit der Piazzale di Porta Pia verbindet. Hier können Sie unter anderem eine römisch-katholische Kirche aus dem 17. Jahrhundert mit einer beeindruckenden Barockfassade und einer aufwendig verzierten Kuppel besichtigen. An der Via XX Settembre liegen jedoch noch weitere Kirchen und sehenswerte Gebäude.

Gönnen Sie sich ein Eis in einer traditionellen italienischen Gelateria oder entspannen Sie in einem Weinlokal. Nehmen Sie im Museo Numismatico della Zecca Italiana an einer geführten oder einer Audiotour teil, um die Münzsammlungen zu sehen. Die Via XX Settembre liegt nur wenige Gehminuten von der berühmten halbrunden Piazza Della Repubblica entfernt.

Am südwestlichen Ende der Via XX Settembre befinden sich vier Brunnen aus der Spätrenaissance. Diese stammen aus dem 16. Jahrhundert und werden als Quattro Fontane bezeichnet. Am anderen Ende der Straße liegt die Porta Pia. Dieses beeindruckende Tor der Aurelianischen Mauer wurde von dem berühmten italienischen Maler, Bildhauer und Architekten Michelangelo entworfen.

Im Museo Storico dei Bersaglieri, einem Militärmuseum, das der italienischen Infanterie gewidmet ist, sind historische Dokumente sowie eine Sammlung militärischer Erinnerungsstücke ausgestellt. Es umfasst Gemälde, Fotografien und Objekte wichtiger Feldzüge, beispielsweise aus den Unabhängigkeitskriegen sowie dem Zweiten Weltkrieg.

Die Kirche San Carlo alle Quattro Fontane gilt als Meisterwerk des Barock. Das römisch-katholische Gotteshaus aus dem 17. Jahrhundert liegt am südwestlichen Ende der Via XX Settembre. Beachten Sie die reich verzierte konkav-konvexe Fassade sowie die imposanten Säulen.

Nicht weit entfernt von der Via XX Settembre befindet sich der Quirinalspalast mit seinen herrlichen Kunstwerken und historischen Artefakten. Spazieren Sie durch die wunderschönen Gärten und bewundern Sie die Palmen sowie die unzähligen weiteren Pflanzenarten. Der Quirinalspalast umfasst zahlreiche kunstvoll gestaltete Räume, darunter den Salone dei Corazzieri und die Cappella Paolina.

Die Via XX Settembre erreichen Sie zu Fuß von den U-Bahn-Haltestellen Barberini und Repubblica – Teatro dell'Opera aus. In der Nähe dieser Straße werden Sie viele geeignete Unterkünfte finden.

Bei einem Spaziergang entlang der Via XX Settembre können sie einige der schönsten Baudenkmäler und architektonischen Meisterleistungen im Zentrum Roms kennenlernen.


Top-Hotelangebote

Alle Hotels in Via XX Settembre ansehen
1.0 von 5.0
1.5 von 5.0
2.0 von 5.0
2.5 von 5.0
3.0 von 5.0
3.5 von 5.0
4.0 von 5.0
4.5 von 5.0
5.0 von 5.0
Die beliebtesten Click&Mix-Angebote unserer Reisenden
Die beliebtesten Click&Mix-Angebote unserer Reisenden aus [originCity]

Die besten Flug+Hotel-Angebote

Alle Pauschalreisen für Via XX Settembre anzeigen

Top-Flugangebote

Alle Flüge nach Via XX Settembre anzeigen

Buchen Sie Ihren Urlaub in Via XX Settembre