Beginn des Hauptinhalts
Reiseart
Flug 1
Flug 2
Flug 3
Flug 4
Flug 5
Kostenlose Stornierung

Erleben Sie Dresden: Hotels, Flüge, Städtereisen

Entdecken Sie Dresden mit den Expedia-Reiseführern und finden Sie die besten Hotels, Flüge, Click&Mix-Reisen und vieles mehr!

Mietwagen in Dresden | Autovermietung Expedia.de

Es bietet sich an, mit einem Mietwagen Dresden, die barocke Altstadt und die natürliche Umgebung, wie beispielsweise die Sächsische Schweiz, zu erkunden. Am Flughafen Dresden International können Sie sich ein Auto ihrer Wahl bei der Autovermietung abholen. Die Fahrt in die Innenstadt beträgt je nach Verkehrsaufkommen zirka 18 Minuten. Sie können direkt in der Innenstadt aus vielen Hotels wählen oder in der Umgebung eine Ferienwohnung buchen.

Von der Autovermietung Dresden zu den Sehenswürdigkeiten

Die Altstadt von Dresden bietet viele Parkmöglichkeiten, so dass Sie die barocken Sehenswürdigkeiten bestens mit dem Auto erreichen können. Dazu zählen unter anderem der Zwinger, mit seinen regelmäßig wechselnden Ausstellungen, die weltberühmte Semperoper, sowie die wiedererrichtete Frauenkirche.

In unmittelbarer Nähe von Dresden befindet sich die Sächsische Schweiz, die Sie mit dem Auto innerhalb von 20 Minuten erreichen können, zum gleichnamigen Nationalpark fahren Sie etwa 40 Kilometer. Stellen Sie ihren Mietwagen beispielsweise am Nationalpark-Bahnhof Bad Schandau ab und unternehmen Sie von hier eine Wanderung oder auch eine Felsklettertour. Mit Ihrem Mietwagen sind Sie von Dresden aus auch schnell auf der sächsischen Weinstraße, auf der Sie neben Weingüter auch zahlreiche Schlösser besichtigen können.

Autotyp wählbar nach Ihren Bedürfnissen

Welcher Leihwagen der richtige für Sie ist, hängt ganz von Ihnen und Ihren Bedürfnissen ab. Expedia bietet Ihnen eine Vielzahl an Möglichkeiten: Vom Kleinwagen für Pärchen, der Ihnen Vorteile bei der Parkplatzwahl bietet, bis zum Van mit dem Sie die ganze Familie im gemieteten Auto zu den Highlights von Dresden befördern können.

Wie in jeder größeren Stadt sollten Sie - wenn möglich - auch in Dresden die Hauptverkehrszeiten zwischen 7:30 und 9:30 Uhr sowie abends zwischen 16:00 und 18:00 Uhr vermeiden. Parkmöglichkeiten sind in Dresden so gut wie überall vorhanden. Die Preise variieren allerdings ungemein. Einige Kaufhäuser in der Innenstadt bieten günstige Tagestickets, wohingegen die Parkplätze am Bahnhof sowie am Neu- und Altmarkt etwas preisintensiver sind.