Urlaub in Mainz

Besuchen Sie ein altes römisches Theater, genießen Sie ein Glas Wein und erkunden Sie die gewaltigen Kathedralen – in Mainz kann man immer was erleben.

Gehen Sie auf Entdeckungsreise in Mainz! Die Hauptstadt des Bundeslands Rheinland-Pfalz hat viele spannende Sehenswürdigkeiten zu bieten, die bis in die Zeit der Römer zurückreichen.

Aber auch darüber hinaus gibt es in Mainz viel zu erleben. Sie könnten Jahre in der Stadt leben und es gäbe dennoch immer wieder neue Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen zu entdecken. In der Altstadt finden Sie alte Fachwerkhäuser und Bauwerke aus dem Barock, in denen sich heute verschiedene Geschäfte, Kneipen und Restaurants befinden. Alternativ können Sie auch einen Nachmittag in den Straßencafés am historischen Kirschgartenplatz verbringen und anschließend einen Spaziergang durch die Augustinerstraße machen, wo Sie die Architektur der berühmten gleichnamigen Augustinerkirche bewundern können.

Mainz ist bekannt für die vielen verschiedenen Kirchen, die die Stadt beherbergt. Viele Besucher nehmen sich auf ihrer Reise einen ganzen Tag Zeit, um die Gotteshäuser zu erkunden, die überall in der Stadt verteilt sind. Wenn Sie eine ganze Woche in Mainz verbringen, sollten Sie auf jeden Fall auch die beeindruckende Architektur der Ignazkirche, des Doms St. Martin und St. Stefan, der Christuskirche sowie der Kirchen St. Stephan und St. Peter besichtigen.

Die römische Geschichte der Stadt prägt auch heute noch das Mainzer Stadtbild. Das Römische Theater, das Platz für 10.000 Besucher bot, ist definitiv einen Besuch wert. Darüber hinaus können Sie in der gesamten Stadt Statuen, Ruinen und alte Bauwerke aus der Zeit der Römer finden. Das Römisch-Germanische Zentralmuseum bietet einen Überblick über den Einfluss, den die Römer auf die Stadt hatten. Das Gutenberg-Museum dokumentiert die Geschichte der Schrift und der Druckkunst und ist eines der beliebtesten Ausflugsziele der Stadt. Naturfreunde und Kunstinteressierte sollten auf ihrer Reise das Naturhistorische Museum beziehungsweise das Landesmuseum Mainz ansteuern. 

Verbringen Sie einen Abend im Mainzer Staatstheater, falls Sie Ihre Freude an Opern- oder Ballettaufführungen haben. Danach können Sie die lokale Küche bei einem Glas Wein aus der Region in einer der saisonal geöffneten Strauß- oder Besenwirtschaften genießen. 

Wenn Sie Ihre Reise nach Mainz für den Februar planen, haben Sie gute Chancen, die Mainzer Fastnacht mit dem Rosenmontagsumzug in der Stadt zu erleben. Oder Sie machen einen Kurztrip im Juni, um die jährliche Johannisnacht zur Sommersonnenwende zu erleben. Im Dezember wird Sie der Weihnachtsmarkt der Stadt in Festtagslaune bringen.

Mainz ist eine halbe Stunde vom Frankfurter Flughafen entfernt und kann mit der S-Bahn-Linie S8 bequem erreicht werden. Über die Autobahnen A60, A61, A63 und A66 ist die Stadt auch mit dem Auto oder dem Fernbus von anderen Großstädten aus gut erreichbar. 

Hotels in Mainz

Ein schöner Aufenthaltsort ist der erste Schritt zu einem unvergesslichen Urlaub. Eine Top-Auswahl der beliebtesten Unterkünfte in Mainz finden Sie in der einfach zu nutzenden Expedia-Hotelübersicht.

Besucher, welche Luxus und Stil im Urlaub erwarten, werden sich wie zu Hause fühlen im Hyatt Regency Mainz (Templerstraße 6) und Favorite Parkhotel (Karl-Weiser-Str. 1). In der gleichen budgetfreundlichen Hotelkategorie finden Sie auch das Hilton Mainz City und das Atrium Hotel Mainz. Die Anschrift des Hilton Mainz City lautet Muensterstrasse 11, die des Atrium Hotel Mainz Flugplatzstr. 44.


Top-Hotelangebote

Alle Hotels in Mainz ansehen
1.0 von 5.0
1.5 von 5.0
2.0 von 5.0
2.5 von 5.0
3.0 von 5.0
3.5 von 5.0
4.0 von 5.0
4.5 von 5.0
5.0 von 5.0
Die beliebtesten Click&Mix-Angebote unserer Reisenden
Die beliebtesten Click&Mix-Angebote unserer Reisenden aus [originCity]

Die besten Flug+Hotel-Angebote

Alle Pauschalreisen für Mainz anzeigen

Top-Flugangebote

Alle Flüge nach Mainz anzeigen

Buchen Sie Ihren Urlaub in Mainz