Basierend auf 1.134 geprüften Bewertungen

Sie haben in diesem Hotel übernachtet. Wir haben es überprüft.
3,9 von 5
Von 81% der Gäste empfohlen
4,0 Sauberkeit der Zimmer
4,1 Service
3,8 Komfort der Zimmer
3,9 Allgemeiner Zustand
Von Expedia geprüfte Bewertungen
Sie haben in diesem Hotel übernachtet. Wir haben es überprüft.
4 von 5
von einem verifizierten Reisenden aus York, UK

Berlin Hotel in a good location

Veröffentlicht am 03.12.2016
Gut: Not a lot of noise, the hotel is spotless and the beds are comfortable. This is a gay but " hetrofriendly" hotel
Nicht so gut: No tea or coffee in the room (a big no no for me, sorry)
This hotel is is a good location for shopping and close to the underground train station, making it very easy to get around. Felt very safe in this area.
Kommentar von Hotelmanagement
09.12.2016 von Juan Carlos Utrilla General Manager Axel Hotel Ber, Hotelmanagement
Dear Steve, Thank you so much for staying with us and for your opinion, it´s very helpful for us. We strive to make your stay as pleasant as possible. We are sorry that you expected to find tea or coffee making facilities in your room even though it is not part of our services described on our homepage or on any other website of our online partners. We provide maximum efficiency in your individual care regarding both quality of our services and accommodation aspects. Hope to see you back here in any of our Axel Hotels. Kind regards,
2 von 5
von einem verifizierten Reisenden aus US

Disappointed - Could be Much Improved

Veröffentlicht am 01.12.2016
Gut: The hotel was quiet at night and the bed was very comfortable.
Nicht so gut: The facilities need to be repaired.
Lage: The hotel is located near some nice shopping areas and close to gay bars for leather and mature gentlemen (not really my type of gay bars).
I have stayed multiple times at the Axel Hotel in Barcelona and had a great experience. The hotel in Barcelona is in good condition, the staff is friendly, and the amenities are decent. The hotel in Berlin, however, was disappointing. The entire inside of the hotel is dark (black walls) and the rooms are very small. The staff was okay, but not terribly friendly or helpful. Three days before arriving at the hotel, I received an email from the hotel informing me that the hotel gym and spa was closed for maintenance. I was most disappointed in the condition of the hotel room -- one of the windows would not close properly (allowing cold air to blow inside), the tub would not drain, and the television did not work. The staff did not bring shampoo and hand soap when we ran out after a couple of days. Instead, we received extra bottles of conditioner. After spending a few days at the Axel hotel in Berlin, I left early and moved to another hotel (the Marriott).
Kommentar von Hotelmanagement
09.12.2016 von Juan Carlos Utrilla General Manager Axel Hotel Ber, Hotelmanagement
Dear Robert, First of all, I would really like to thank you for your opinion and the time you have spent on it. In Axel Hotel Berlín, we always try to improve our services so that our customers can enjoy the hotel and its facilities. The design of is different in every Axel Hotel. In Berlin it is indeed very special and not to everybody's liking but many of our guest like it very much. I would also like to apologize if your room was not as your expectations, but we put the reception staff at your disposal for any issues during your stay 24h a day, they will be more than happy to find a solution for that problem and make your experience exactly as you expected. I hope you can give us a second chance and we wish to see you soon with us at any of our Axel Hotels. Best regards,
1 von 5
von einem verifizierten Reisenden

Veröffentlicht am 29.11.2016
Horrible staff. Second year I'm year. Still the same (Asian looking), that's the awful. She or he, I don't know.
4 von 5
von einem verifizierten Reisenden aus Österreich

"Heterofriendly" Hotel in günstiger Lage

Veröffentlicht am 27.11.2016
Gut: Aufgeschlossenheit
Lage: Schöneberger Kiez
Habe dort drei angenehme Nächte verbracht. Obwohl das Zimmer zur viel befahrenen Straße hin gelegen war, bestand Dank guter Fenster keine nennenswerte Beeinträchtigung durch Straßenlärm. Die Zimmer sind durch schwarze Möbel etwas düster und leider sind diese teilweise angeschlagen bzw. sieht man auf der empfindlichen Oberfläche auch Flecken. Insgesamt waren das geräumige DZ und sein Bett aber sehr gemütlich und mit einer großzügigen Badewanne mit Massagedüsen ausgestattet. Negativ aufgefallen ist mir, dass die Hotelgänge eher finster sind und dass man beim ersten Betreten des stockfinsteren Zimmers erst hinter der Türe den "Schlitz" für das "Stromkärtchen" finden muss- das ist mir nur mit Zuhilfenahme eines Feuerzeuges gelungen. Ein Notlicht wäre sinnvoll oder ein laufendes TV-Gerät, wie in anderen Hotels üblich. Ein weiterer Minuspunkt war, dass Wellness- und Fitnessbereich , vermutlich aufgrund eines technischen Gebrechens nicht zugängig waren. Darüber wurde ich leider erst am Tag meiner Anreise in Kenntnis gesetzt. Das Hotel hat einen schönen und freundlichen Frühstücks-, Restaurant- und Barbereich. Das Frühstück ist sehr appetitlich und um den relativ günstigen Preis abwechslungsreich. Der Service ist nicht nur dort freundlich und zuvorkommend! Ich werde sicher wiederkommen, dann aber zur straßenabgewandten Seite und nach Rückversicherung, dass der Wellnessbereich auch wirklich zugängig ist...
Kommentar von Hotelmanagement
02.12.2016 von Juan Carlos Utrilla General Manager Axel Hotel Ber, Hotelmanagement
Lieber Peter, herzlichen Dank für deine Bewertung und deinen Aufenthalt im Axel Hotel Berlin. Ich freue mich über deinen ausführlichen Kommentar und habe sowohl das Lob als auch deine Kritikpunkte zur Kenntnis genommen und danke dir dafür, denn so können wir weiter unseren Service verbessern und Dinge im Hotel verändern, damit sich jeder Gast wohl und willkommen fühlt! Die zuständige Abteilung wurde bereits informiert und kümmert sich darum, dass in Zukunft keine Unzufriedenheiten auftreten können! Alles Gute und liebe Grüße aus Berlin,
3 von 5
von einem verifizierten Reisenden aus essex, england

not the 5*

Veröffentlicht am 19.11.2016
Gut: minimalist decor is stylish
Nicht so gut: listen to customers, pretend to care, get proper wifi and fix faults when raised
Lage: convenient for the U-bahn and the nearby gay bars an easy ride into the city of the centre
selected after a glowing recommendation i chose the well known Axel Berlin. upon arrival i was treated by 2 fairly uninterested reception staff. less than helpful was an understatement no directions to our room, no description of available service such as room service or the excellent Juniper Bar ( ask for dave or konrad - both awesome) the recent fire on the 6th floor meant the sauna and jacuzzi were out of action and not so much as an apology or any free alternatives offered. the room was the buenos aires suite. faults here included the risible wifi at barely 2MB connection speed and the broken bath waste, which was reported but nothing done about it. i would think before booking here again. but don't let that put you off coming to berlin i loved the city
Kommentar von Hotelmanagement
22.11.2016 von Juan Carlos Utrilla General Manager Axel Hotel Ber, Hotelmanagement
Dear Guest, We have taken note of your comments and hope to remedy soon, in order to improve our quality and service. We really appreciate your time and your opinion. I hope to see you soon in Axel Hotel Berlin or at one of our Axel Hotels around the world. Yours Sincerely,
1 von 5
von einem verifizierten Reisenden aus los angeles

Bed bug bites

Veröffentlicht am 12.11.2016
When we got there everything seemed fine. Staff was friendly. We walked through the halls everything is black! We get to our room seems ok. Curtains are black restroom is black, just not pleasant. The worst part was when we went to bed.. I got eaten up by bed bugs. At first I thought maybe it was mosquitos. I get up to turn the light on and saw the bugs! I couldn't sleep anymore.. I hated my life.. :/ worst experience ever. I am not one to EVER write a bad review but this is really upsetting.. we were in room number 314
Kommentar von Hotelmanagement
15.11.2016 von Juan Carlos Utrilla General Manager Axel Hotel Ber, Hotelmanagement
Dear Lisa, Thank you for taking the time to share your feedback. While I wish you had a better experience, it is feedback like this that we learn from and use to improve. We work hard to deliver an exceptional guest experience, and it's apparent in this case that we fell short. I do not know if you informed reception or housekeeping staff about this problem during your stay? Anyway I will send somebody right know to the room you have stayed in to check it really in detail! I am sorry for what happen to you and I wish you all the best. Sincerely,
5 von 5
von einem verifizierten Reisenden aus US

Great hotel. The staff is very helpful and kind.

Veröffentlicht am 11.11.2016
Gut: Carlos in the reception help me very much with information of the city and the area
Nicht so gut: I don't like that you didn't have lunch in the restaurant
Kommentar von Hotelmanagement
15.11.2016 von Juan Carlos Utrilla General Manager Axel Hotel Ber, Hotelmanagement
Dear Boris, Thank you so much for staying with us and for your opinion, it´s very helpful for us. We strive to make your stay as pleasant as possible. We provide maximum efficiency in your individual care regarding both quality of our services and accommodation aspects. Hope to see you back here in any of our Axel Hotels. Kind Regards,
3 von 5
von einem verifizierten Reisenden

Personal unfreundlich und genervt von Gästen

Veröffentlicht am 04.11.2016
Das Check-In Prozedere war alles andere als freundlich, ich kam mir vor wie ein Störfaktor und als wäre er schon völlig genervt von der Anwesenheit von Gästen in der Lobby. Und ich habe schon mehrfach in diesem Hotel übernachtet. Ich werde für die nächsten Berlin Aufenthalte dann wohl doch lieber in ein anderes 4-5 Sterne Hotel ausweichen.
Kommentar von Hotelmanagement
07.11.2016 von Juan Carlos Utrilla General Manager Axel Hotel Ber, Hotelmanagement
Lieber Gast, herzlichen Dank für deine Bewertung und deinen Aufenthalt im Axel Hotel Berlin. Ich bedauere zutiefst, dass dein Eindruck vom Gesamtaufenhalt so sehr durch einen unpersönlichen Check-in beeinflusst wurde! Zukunft keine Unzufriedenheiten auftreten können! Ich kann mich nur dafür entschuldigen und bedauere sehr, dich als Gast verloren zu haben. Solltest du uns doch einmal eine weitere Chance geben wollen, würden wir uns sehr freuen, dich bei uns begrüßen zu dürfen. Alles Gute und liebe Grüße aus Berlin,
5 von 5
von einem verifizierten Reisenden aus US

Highly recommended, Close to everything !!!!

Veröffentlicht am 25.10.2016
Gut: Convenient location .
Nicht so gut: No complain at all.
Great view, amazing bed, really comfortable. Juniper is a plus, great food and excellent service .
Kommentar von Hotelmanagement
26.10.2016 von Juan Carlos Utrilla General Manager Axel Hotel Ber, Hotelmanagement
Dear Oscar, First of all I would like to thank you for staying with us during your last visit in Berlín. Also thank you for your opinion and for sharing it with all travelers. Your opinion it´s very helpful for us and we really appreciate you take your time and give us your point of view about us. We hope to see you very soon,
2 von 5
von einem verifizierten Reisenden aus Erfurt

Einmaliger Besuch

Veröffentlicht am 24.10.2016
Gut: Die Lage und das Bett.
Nicht so gut: Der Service und die Zimmer Reinlichkeit.
Lage: Befindet sich in der Nähe des Kurfürstendamms. Das heißt man kann hier viel shoppen aber auch tolle andere Dinge unternehmen.
Zu Beginn mussten wir zweimal das Zimmer wechseln, da diese unsauber waren oder zur Straße geneigt waren. Bei dem dritten Zimmer sind wir dann geblieben obwohl hier die Spülung der Toilette defekt war. Hier wurde aber schnell geholfen. Das Frühstück war ganz ok. Leider waren die Servicekräfte etwas unhöflich. Das Hotel bezeichnet sich als Heterofriendly welches aber nicht zu trifft, denn es ist doch alles sehr Gay ( also für Männer die genau das suchen richtig). Das Hotel befindet sich allerdings in einer sehr guten Lage. Innerhalb von zehn Minuten Laufweg befindet man sich schon am KaDeWe. Also das ist tatsächlich mal gut.
Kommentar von Hotelmanagement
26.10.2016 von Juan Carlos Utrilla General Manager Axel Hotel Ber, Hotelmanagement
Liebe Maria, herzlichen Dank für deine Bewertung und deinen Aufenthalt im Axel Hotel Berlin. Ich habe deine Kritikpunkte zur Kenntnis genommen und danke dir dafür, denn so können wir weiter unseren Service verbessern und Dinge im Hotel verändern, damit sich jeder Gast wohl und willkommen fühlt! Das Design der Zimmer wird meistens sehr positiv bewertet aber natürlich ist dies Ansichtssache und trifft nicht jeden Geschmack. Unser Klientel ist hauptsächlich homosexuell, wir sind jedoch allen Menschen gegenüber offen und heißen diese willkommen, solange sie unsere Philosophie und unser Konzept respektieren – deshalb das Motto „heterofriendly“. Solltest du doch noch einmal, aufgrund unserer guten Ausgangslage für Shoppingtouren, bei uns übernachten wollen, würden wir uns wahnsinnig darüber freuen und dich gerne wieder als Gast im Axel Hotel Berlin begrüßen. Bis dahin alles Gute!