Reise erstellen

Adresse

Schoduvel

Braunschweig

Schoduvel

Der Schoduvel findet seit 2005 jährlich am Sonntag vor Rosenmontag statt. Viele Närrinnen und Narren sind beim mehr als sechs Kilometer langen und damit längsten Karnevalsumzug Norddeutschlands dabei, der am Europaplatz startet und in einer langen Schlange durch Braunschweig zieht. Mehr als 200.000 Zuschauer lockt dieses Spektakel jedes Jahr an. Schoduvel wurde im Braunschweiger Stadtbuch bereits 1293 erwähnt. Der Name setzt sich aus den alten Worten "Scho" für scheuchen, verscheuchen und "Duvel" für Teufel zusammen. Seit vorchristlicher Zeit möchte man damit durch Lärm und Verkleidung böse Geister vertreiben.

Kommentare zu diesem Artikel

Gast, 26.11.2010
Karneval in Norddeutschland? Das geht nur in Braunschweig...

Andere Regionen nahe Braunschweig