Magdeburger Dom

Der Magdeburger Dom ist die Bischofskirche der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland. Sie beeindruckt durch ihr Alter, die gewaltigen Ausmaße und die äußerst kunstvolle, gotische Formensprache.

Die Ursprünge des Magdeburger Domes gehen auf Otto den Großen (Otto I., 912-973) zurück, dem ersten Kaiser des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation. 937 gründete Otto I. ein Kloster in Magdeburg. Wenig später wählte er die Stadt als Grabstätte für sich und seine Frau aus, die im Jahre 946 starb und in Magdeburg beigesetzt wurde. Wenig später begann der Bau des Domes. Bereits in diesen Jahren kamen wertvolle Kostbarkeiten, die bis heute im Domschatz aufbewahrt werden, nach Magdeburg, u. a. der Codex Wittekindeus, ein Evangelistar aus Fulda.

Der von Otto I. und seinen Nachfolgern errichtete Dom fiel im Jahre 1207 einem Stadtbrand zum Opfer, sodass Erzbischof Albrecht mit dem Neubau der Kirche begann. In Frankreich hatte Albrecht die Anfänge der gotischen Architektur kennengelernt, und so wurde auch der neue Dom zu Magdeburg im Stile der Gotik errichtet. Das Bauwerk ist das erste gotische Gebäude in Deutschland. 1363 wurde der Dom geweiht, 1520 wurden die Kirchtürme vollendet. Im Jahre 1567 fand der erste evangelische Gottesdienst im Magdeburger Dom statt. Heute ist er Bischofssitz der Evangelischen Kirche Mitteldeutschlands.

Besonders sehenswert sind das Grab Ottos I., das sich im Chor des Domes befindet. Auch das Taufbecken geht auf Otto I. zurück. Der Legende nach brachte der Kaiser dieses Becken aus Rom nach Magdeburg: Ursprünglich soll es ein römischer Springbrunnen gewesen sein. Aus neuerer Zeit stammt das Magdeburger Ehrenmal im Dom, das 1929 von Ernst Barlach geschaffen wurde. Es erinnert an die Opfer des Ersten Weltkrieges.

 Adresse

Am Dom 1,
39104 Magdeburg

 Kontakt

00493915410436

 

Kommentare

  • Gast
    Imposantes Bauwerk, wenn man auf dem Platz vor dem Dom steht. Sehr schön!
    vor 9 Jahren

Schreiben Sie Ihre Meinung

{"lat":52.124570240133934,"lng":11.63466137647606,"name":"Magdeburger Dom","desc":"Der Magdeburger Dom ist schon von Ferne als Wahrzeichen der Stadt Magdeburg zu erkennen. Die Ursprünge des Domes reichen bis auf Otto den Großen zurück,...","href":"/vc/reisefuehrer/magdeburger-dom-magdeburg","button":"Anzeigen","icon_marker":"blue","icon_overlay":"icon-eye","icon_filter":"icon-place","img":"http://tg.expedia-services.com/image.ashx?c=1&cw=0&ch=0&w=0&h=385&f=/images/de/poi/deutschland/magdeburg/gallery/magdeburger-dom-1.jpg","region":"Magdeburg, Deutschland"}