Jumeirah Beach

Mit einer Länge von rund 30 Kilometern ist der Jumeirah Beach ein attraktives Ausflugs- und Naherholungsziel in Dubai. Strandvillen und große Hotelketten säumen die Küstenlinie. Der Strand selbst ist in einen öffentlichen Abschnitt und einen Park eingeteilt.

Der beliebte Strand in Dubai befindet sich im bekannten Stadtviertel Jumeirah, das vom Hafen Port Rashid bis zur Dubai Marina reicht. Der Bezirk hat sich zu einer der teuersten Wohngegenden der Metropole mit luxuriösen Privatvillen und Residenzen entwickelt.

Jumeirah Beach ist das touristische Areal des Stadtviertels. Teile davon sind in Privatbesitz und gehören zu den großen Hotels in Meernähe, darunter das weltberühmte Burj al Arab oder das futuristisch angehauchte wellenförmige Jumeirah Beach Hotel. Besucher, die sich auf der Terrasse des Fünf-Sterne-Hotels einen Cocktail schmecken lassen, haben privaten Zugang zum beliebten Strand. Die noblen Grundstücksvillen verfügen sogar über eigene Marinas.

Die öffentlichen Strandabschnitte am Jumeirah Public Beach sind sehr gepflegt und sauber gehalten und die Einheimischen kommen hierher, um sich bei den tropischen Temperaturen bis spät in die Nacht abzukühlen. Mit dem Auto kann man nur wenige Kilometer von Dubai Stadt den Parkplatz des "Open Beach" ansteuern. Er befindet sich direkt bei der Jumeirah Moschee. Sonnenschirme und bequeme Liegen können hier ausgeliehen werden.

Familienspaß erlebt man im Jumeirah Beach Park. Die Anlage direkt am Strand und türkisfarbenem Meer kann gegen einen kleinen Eintrittspreis den ganzen Tag besucht werden. Hier kann der Besucher Volleyball spielen oder Wassersport betreiben. Es stehen Umkleidekabinen, Duschen und ein Open-Air-Restaurant zur Verfügung. Für Kinderunterhaltung sorgen ein kleines Amphitheater und ein Desert Garden.


 Adresse

Jumeirah Beach ,
Dubai

 Kontakt

 

Kommentare

  • Gast
    Im Süden von Dubai City liegt Jumeirah Beach, ein schicker Sandstrand, dessen Rückseite von den Luxushotels (Sheraton Hotel Dubai, Hilton Jumeirah Hotel Dubai, Hotel Ritz Carlton Dubai und Le Royal Mereidien Hotel Dubai) flankiert wird. Direkt am Strand, relativ am Anfang in Richtung International Marine Club, kann man sich allerhand Wassergerät zum sportlichen Planschen ausleihen. Wer The Palm Jumeirahi einmal aus nächster Nähe von oben sehen will, sollte sich für Parasailing entscheiden. Man startet direkt vom Boot aus, mit einer Winde geht es langsam in die Höhe (ich schätze ca. 100 m). Der Blick von dort ist traumhaft, The Palm ist zum Greifen nahe, in der Fern sieht man auch das Burj al Arab.
    vor 12 Jahren
  • Gast
    Jumeirah Beach ist ein absoluter Klassiker mit warmen Wasser und einem herrlich weißen Sand.
    vor 11 Jahren

Schreiben Sie Ihre Meinung

{"lat":25.189256963079739,"lng":55.226573893701243,"name":"Jumeirah Beach","desc":"Jumeirah Beach in Dubai gehört zu den berühmtesten Stränden der Vereinigten Arabischen Emirate. Azurblaues Wasser und ein kilometerlanger Pulversandstrand garantieren ausgelassenes Badevergnügen inmitten der exotischen Luxusmetropole.","href":"/vc/reisefuehrer/jumeirah-beach-dubai","button":"Anzeigen","icon_marker":"blue","icon_overlay":"icon-eye","icon_filter":"icon-place","img":"https://tg.expedia-services.com/image.ashx?c=1&cw=0&ch=0&w=0&h=385&f=/images/de/poi/vereinigte-arabische-emirate/dubai/gallery/jumeirah-beach-1.jpg","region":"Dubai, Vereinigte Arabische Emirate"}