Reise erstellen

Bildergalerie

Am Eröffnungstag

Adresse

Gaffel am Dom
Bahnhofsvorplatz 1
50667 Köln

Gaffel am Dom

Eine traditionell fröhliche kölsche Atmosphäre, selbst gebrautes Gaffel-Kölsch und deftige, gutbürgerliche Kost erwarten Sie im Brau- und Wirtshaus Gaffel am Dom. Das denkmalgeschützte Deichmannhaus aus der Gründerzeit bietet den gelungenen räumlichen Rahmen.

Das Restaurant Gaffel am Dom liegt, wie der Name schon verrät, direkt am Kölner Dom, und besitzt zwei Eingänge: am Bahnhofsvorplatz 1 und an der Trankgasse. Die großzügige Gaststätte mit ihren langen Holztheken, Biertischen und rustikalen Sitzgelegenheiten vermittelt Gemütlichkeit und ist ein Stück traditionelles Rheinland. Ein farbiges Oberlicht erzeugt eine stimmungsvolle Lichtstimmung. Im Sommer werden Kölsch und Speisen außerdem auf einer Außenterrasse serviert.

Auch größere Gruppen finden im Gaffel am Dom problemlos Platz. Jedoch ist besonders in den Abendstunden das Lokal oft gut besucht, daher sollten Sie besser eine Reservierung vornehmen. Die Stimmung ist auch unter der Woche fröhlich und lebhaft. Vom Obergeschoss aus genießen Sie einen einmaligen Ausblick auf das Wahrzeichen der Stadt: den Kölner Dom.

Die Speisekarte des Restaurants bietet überwiegend regionale Spezialitäten für den großen und kleinen Hunger sowie Backwaren aus der hauseigenen Bäckerei. Regelmäßig werden im Gaffel am Dom in Köln verschiedene Live-Unterhaltungsangebote organisiert, zum Beispiel die beliebten Mitsingkonzerte Freitag abends. Für Besucher, die tiefer in die Kölsch-Tradition eintauchen möchten, ist das „Zappes-Diplom“ eine gute Idee, bei dem man lernt, wie man echtes Kölsch traditionsgerecht zapft und serviert.

Kommentare zu diesem Artikel

Gast, 13.04.2008
Das Brauhaus Gaffel am Dom ist ein ehrgeiziges Projekt der Gaffel-Brauerei, die mit diesem Brauhaus ein neues gastronomisches Wahrzeichen in Köln etablieren möchte. Alleine 1.600 Essen werden hier pro Tag kalkuliert.
Gast, 25.07.2008
Sehr leckeres fassfrisches Kölsch, lecker essen und dazu immer was los.
Gast, 04.11.2010
cooles Brauhaus, nicht so piefig und trotzdem richtig kölsch

Neueste Sehenswürdigkeiten in der Nähe

Andere Regionen nahe Köln